April Einzug

Wolkenwurm (c)BO
München: Marienplatz |

April Einzig

Gedicht © Brigitte Obermaier, München, 20140401 Di

Wenn der Wind von allen Richtungen weht.
Nicht weiß wohin sein Weg ihn führt.
Wenn die Wolken mal blau mal weiß.
Die Sonne mal weniger, mal mehr scheint.

Wenn dem Regen seine Tropfen singen.
Die sich auf der Erde wieder finden.
Dann sollten wir den Frühling begrüßen.
Wollen dass die Frühlingsblumen sprießen.

Doch ... wenn der Sturm mit den schönen Wetter ringt.
Den Wetterlagen keine Einigkeit gelingt.
Will das Wetter sich unmöglich entfalten.
Dann hat der April Einzug gehalten.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.