Grünzeug im Garten

Viele Menschen sind der Ansicht, dass ein Garten nur zur Zeit der Blüte, also meist im Frühling, richtig schön sei. Im Sommer ist dagegen die Blütenpracht teilweise stark reduziert und das Grün dominiert. Nicht wenigen ist das eher langweilig. Sie wünschen sich blühende Pflanzen das ganze Jahr über. Das ist eben Geschmacksache.

Beim genaueren Hinsehen zeigt gerade der Garten nach der Frühlingsblüte eine ungeahnte grüne Vielfalt. Unterschiedliche Grünfärbungen der Pflanzen, die zahlreichen Blattformen und deren Zeichnungen und ein paar Dekorationen hier und da machen einen Rundgang im eigenen Garten, selbst wenn er noch so klein ist, zu einem Erlebnis. So hat halt jeder Garten seinen jahreszeitlichen Reiz.
7 3
1
2
1
2
1
1
1
3
1
1
2
1
3
1
2
1
1
2
2
3 2
15
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
8 Kommentare
51.299
Werner Szramka aus Lehrte | 12.07.2015 | 18:48  
11.963
Volker Beilborn aus Marburg | 12.07.2015 | 19:04  
66.120
Axel Haack aus Freilassing | 12.07.2015 | 21:01  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 12.07.2015 | 22:44  
586
Reinhard Naumann aus Marburg | 13.07.2015 | 09:54  
54.359
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.07.2015 | 16:39  
22.682
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 13.07.2015 | 17:00  
57.429
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 13.07.2015 | 18:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.