Karate-Sparte im VfB Langenhagen freut sich über acht neue Grüngurte

VfB Langenhagen. Für zehn Karateka des VfB Langenhagen haben sich die Anstrengungen der letzten Wochen gelohnt: Sie stellten sich mit Erfolg der Prüfung zum nächsten Gürtel. Gezeigt werden mussten nicht nur Grundschultechniken und Kombinationen, sondern auch Partnerübungen und Kata (festgelegte Form). Adem Demir-Romero kann sich nun die gelben Gürtel umbinden. Gleich acht Kandidaten wechselten von einem orangefarbenen Gürtel zum Grüngurt: Annabell-Lydia Buyx, Bruce und Prince Sansar, Cilian und Fiona Staats, Finja Staudt und Oliver Wasmann. Überzeugende Leistungen zeigte Hermann Stelle, der nun Träger eines blauen Gürtels ist.
Wer sich für Karate im VfB interessiert, ist herzlich zum Schnuppertraining nach den Osterferien eingeladen. Wo und wann wir zu finden sind, verrät die Vereinshomepage www.vfb-langenhagen.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.