Integrationslotsen - Neuer Lehrgang an der VHS Langenhagen

Langenhagen: Bildungszentrum Eichenpark | Die Volkshochschule startet am Sonnabend, 17. September, mit einem neuen Lehrgang für Integrationslotsinnen und- lotsen. Dieser Lehrgang dient der nachhaltigen Qualifizierung von ehrenamtlich Tätigen, die neu zugewanderte und schon länger in Niedersachsen lebende Menschen mit Zuwanderungsgeschichte unterstützen wollen.
Integrationslotsinnen und -lotsen unterstützen und beraten Einzelpersonen, Familien oder Gruppen oder werden in Institutionen aktiv. Neben Sprachförderung geht es z. B. die um Begleitung bei Behördengängen und bei Arztbesuchen oder um die Sport- und Freizeitgestaltung. Der Lehrgang umfasst 51 Stunden und findet neun Mal mittwochs in der Zeit zwischen 17.45 und 20.15 Uhr statt. Darüber hinaus an drei weiteren Sonnabenden, jeweils von 9.30 bis 14.45 Uhr. Der Lehrgang schließt mit einem Zertifikat ab, die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Infos sind bei der Volkshochschule unter der Telefonnummer 0511.7307-9709 (Susanne Braun) erhältlich. Anmeldungen sind ab sofort möglich und werden im Internet, persönlich, per Fax (0511-7307.9718) oder per Mail info@vhs-langenhagen.de angenommen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
54.294
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.08.2016 | 02:00  
8.036
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 27.08.2016 | 16:53  
54.294
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 27.08.2016 | 18:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.