Deutlich mehr: Verkehrs-Verstöße im Bereich der Polizei Langenhagen

Langenhagen: ADFC Ortsgruppe Langenhagen, im Vereinsheim des Radsport-Club Blau-Gelb von 1927 e.V. | Webseite.


Es wird gefährlicher!

Schwerverletzte im Straßenverkehr in Langenhagen:

- 2015: 29 (+52,6 %)
- 2014: 19

Unfälle im Straßenverkehr in Langenhagen:

- 2015: 1.646 (+ 10,2 %)
- 2014: 1.493


Und das stellte die Polizei auch 2015 gegenüber 2014 fest:

+ 78,64 %: Zu hohe Geschwindigkeit

+ 54,75 %: Handy am Steuer

+ 18,49 %: Fehlverhalten von Radfahrern

+ 10,73 %: Fahren ohne Gurt oder Helm

+ 4,39 %: Ordnungswidrigkeiten

+ 3,64 %: Alkohol am Steuer

und:

- 11,08 %: Fehlverhalten von Pkw-Fahrern gegenüber Radfahrern und Fußgängern

- 3,75 %: Drogen im Straßenverkehr


Verbesserungen:

Erstmals seit 2008 keine Verkehrstoten in Langenhagen

38 %: Aufklärungsrate bei Unfallfluchten (Vorjahr 29 %)

minus 34,2 %: Unfälle auf Parkplätzen / Parkrempler


Tipp:
2015 waren Radfahrende 91 Mal in Unfälle verwickelt.
Daher:
Hinweis auf Sicherheitsregeln für Radelnde.



Dank:
Vielen Dank an die Polizei nicht nur für diese Statistik,
sondern auch für die vielen Maßnahmen derUnfall-Prävention!


Quelle:
Polizeidirektion Hannover.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.