LechSchau in Landsberg am Lech geht mit den Schirmherren Dr. Thomas Goppel und Oberbürgermeister Mathias Neuner in die zweite Runde

Dr. Thomas Goppel, Mitglied des Bayerischen Landtages und Staatsminister a. D.
Nach einem erfolgreichen Veranstaltungsstart im letzten Jahr in Landsberg am Lech, dürfen sich die Besucher auch in diesem Jahr wieder auf die beliebte Erlebnismesse in der Stadt am Lech freuen.

Die Verkaufsmesse lädt alle Interessierten von Freitag, 25. April bis Sonntag, 27. April 2014 in die FUN Eissporthalle ein. Dabei möchte der Veranstalter Jung und Alt gleichermaßen mit seinem vielseitigen Messekonzept begeistern. Außerdem kann die LechSchau in diesem Jahr gleich mit zwei Schirmherren aufwarten: Dr. Thomas Goppel, Mitglied des Bayerischen Landtages und Staatsminister a. D. und der Oberbürgermeister von Landsberg am Lech, Mathias Neuner werden die Heimatschau eröffnen. Die beiden Schirmherren dürfen sich mit den großen und kleinen Gästen auf ein buntes Rahmenprogramm mit Showauftritten und Mitmach-Attraktionen freuen. Rund 100 Aussteller präsentieren an ihren Ständen ein großes Waren- und Dienstleistungsangebot aus den Themenbereichen "Bauen & Wohnen", "Sanieren & Energie sparen", "Gesundheit & Wellness", "Sport & Hobby" sowie "Freizeit & Lifestyle". Beispielsweise präsentieren sich der Turnverein Landsberg am Lech und der Briefmarkenverein Landsberg an einem eigenen informativen Stand. Die AOK Landsberg informiert zum Thema Gesundheit und lädt alle Besucher zum Mitmachen ein. Große und kleine Gäste können sich bei Reaktionstests ausprobieren und Gesundheitsfragen am AOK-Glücksrad beantworten. Ein besonderes Highlight verspricht das Bühnenprogramm von Fred Rais Western City zu werden, die ebenfalls auf der Messe vertreten sind. Außerdem gibt Anton Posset am Samstag, 26. April 2014 in einem spannenden Vortrag Einblicke in die Stadt am Lech im 20. Jahrhundert. Darüber hinaus ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt – von deftig bis leicht ist für jeden Geschmack etwas dabei. „Auch die LechSchau in Landsberg punktet mit einem interessanten und unterhaltsamen Messekonzept für die ganze Familie“, erklärt Eberhard Fetzer, Geschäftsführer der Fetzer GmbH und Veranstalter der LechSchau in Landsberg am Lech.
Die LechSchau in Landsberg öffnet ihre Türen am Freitag, 25. April 2014 von 12 bis 19 Uhr und hat von Samstag, 26. April bis Sonntag, 27. April 2014 von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei!
Text: Fetzer GmbH
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin Landsberg | Erschienen am 19.04.2014
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.