epiKurier: Sonderausgabe "Epilepsie & Schule" neu erschienen

Eine überarbeitete und aktualisierte Version der Sonderausgabe "Epilepsie und Schule" ist erschienen.

Vorwort

Es freut uns, Euch/Ihnen unsere neue epiKurier-Sonderausgabe „Epilepsie & Schule“ präsentieren zu dürfen.

Wir haben versucht, dieses wichtige Thema so praxisbezogen wie möglich zu behandeln. Deshalb umfasst der medizinische Part nur grundlegende Informationen – detailliertes Wissen vermitteln hier spezielle Broschüren und Fachbücher.

Den weitaus größten Teil haben wir den praktischen Problemen und Fragen gewidmet, die während der schulischen Laufbahn von Kindern mit Epilepsie für deren Eltern und Lehrkräfte auftauchen.

Wir hoffen, dass wir mit unserer Sonderausgabe dazu beitragen können, dass die Inklusion betroffener Kinder in den normalen Schulalltag gelingt bzw. vereinfacht wird.

Für Verbesserungen und ergänzende Tipps sind wir jederzeit dankbar!

Wir weisen an dieser Stelle auch gerne auf unsere weiteren epiKurier-Sonderausgaben hin:

„Epilepsie & Jung“
– greift gezielt die wichtigen Themen für epilepsiekranke Jugendliche und deren Eltern auf (z. B. Übergang Schule/Beruf, Freizeit, Urlaub, Sport, Führerschein)


„Info-Wegweiser Epilepsie“
– gibt einen Überblick über die wichtigsten Informationsmöglichkeiten bei Epilepsie (z. B. Beratungsstellen, Schulungsprogramme, Bücher und Zeitschriften, Links und Adressen)

Online-Version:
www.epikurier.de/2014-Epilepsie-Sc.2002.0.html

Bestellmöglichkeit der gedruckten Ausgabe:
LV Epilepsie Bayern e.V.,
E-Mail: kontakt@epilepsiebayern.de
www.epilepsiebayern.de
oder
e.b.e. Epilepsie Bundes-Elternverband e.V.,
E-Mail: kontakt@epilepsie-elternverband.de
www.epilepsie-elternverband.de
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.