Beiträge des Monats September 2016 aus Deutschland

Wir stellen euch die Top 10 Beiträge des Monats September vor. Viel Spaß beim Lesen! (Foto: coribri/pixabay)

Im Monat September waren die Bürgerreporterbeiträge bunt durchgemischt. Das Vereinsleben wurde zum zentralen Thema, ebenso wie traditionelle Veranstaltungen und politische Beiträge. Und natürlich dürfen auch die ein oder anderen tollen Erlebnisse in diesem Monat nicht fehlen. Heraus kamen wie immer eine Vielzahl an tollen Beiträgen, bei denen sich ein Hingucker auf jeden Fall lohnt.

Für euch haben wir die zehn Beiträge herausgesucht, die von den myheimatlern im September 2016 gern gelesen wurden. Damit soll der Fokus auf die Artikel gelegt werden, die besonders viele Leser erreicht haben. Um wieder eine interessante Vielfalt an Beiträgen zu erhalten, ist pro Leserreporter nur ein Beitrag vertreten. Wer sich also am Wochenende noch mit etwas Lesestoff versorgen möchte, wird hier garantiert fündig.

Machen Sie bei myheimat mit

Wenn auch Sie gerne eigene Texte verfassen und ihre Gedanken mit der Community teilen wollen, dann registrieren Sie sich einfach auf myheimat.de und laden Sie ihre selbst geschriebenen Artikel hoch.

Diese 10 Beiträge wurden im September 2016 besonders gerne gelesen:

“Mein Abschied aus der SPD”: Jürgen Kruse berichtet in seinem Beitrag über seine Zeit als langjähriger Ratsherr und ehemaliger, stellvertretender Bürgermeister bei der SPD. Im September erklärte er seinen Austritt aus der Partei.

“Schock!”: Dieser traurige Beitrag ist von Sabine Pollok aus Dillingen. Sie schreibt über einen schlimmen Verlust im Tierheim: Katze Betty ist von einem Auto überfahren worden und das ist nicht nur für die tierischen Kollegen schlimm, sondern auch für die Autorin. Und auch die myheimat-Leser zeigen sich betroffen von dem tragischen Tod. Um das Tier in guter Erinnerung zu behalten, gibt es noch den letzten Tagebucheintrag.

“Xond - Vegan für alle - Die Messe für veganen Lifestyle - Erste Messe für Vegane Ernährung und veganer Lifestyle”: Thomas Rank informiert über eine Messe am kommenden Wochenende, die sich auf vegane Ernährung und veganen Lifestyle spezialisiert. Der informative Beitrag zeigt, dass auf der Messe in Stuttgart einiges geboten ist und sogar echte Experten vor Ort sind.

“Abenteuer-Tour im Käfer nach Portugal”. Thorsten Lange erzählt von einer ganz besonderen Idee, die von zwei jungen Männern gerade in die Tat umgesetzt wurde: Eine Tour mit dem Auto zum letzten Punkt Europas zu machen. Hoffentlich hält der Autor uns auch über das große Abenteuer hier auf myheimat auf dem Laufenden!

“3. Probe für das Songfest”. In dem Beitrag von Andreas Heisler geht es um das Songfest-Projekt in der Auferstehungskirche in Hannover. Geprobt wurde für einen Theaterauftritt am Aegi. Den Beitrag hat der Bürgerreporter mit Bildern untermalt, die sehr vielversprechend aussehen. Noch gibt es Karten für das Event im März!

“O’ zapft is....Oktoberfest in Sehnde”. Über eine bevorstehende Veranstaltung vom FC Bayern München Fanclub “Das Grosse Freie” informiert Stefan Crohn. In Sehnden findet am 15. Oktober das alljährliche Oktoberfest statt. Ein Event mit bayerischer Tradition, das zum Verweilen einlädt.

“666. Newsletter Südharzstrecke - “Ausgeträumt” - der Umsteigeknoten Herzberg ist wieder ohne Gastronomie”. Der informative Beitrag von Bernd Jackisch handelt von der Schließung des “Traum am Gleis”, einer Gaststätte direkt am Herzberger Bahnhof. Das gut angenommene Konzept ist ein Verlust für Pendler und Schüler.

“Deutschland sucht den Superstar DSDS Luft in Augsburg”. Gleich zwei Prominente trafen in Diedorf bei Augsburg aufeinander. Der Gewinner der RTL DSDS Kids Staffel 2012 traf hier auf Boxweltmeistern Tina Schüssler. Ein ausführlicher Beitrag von F. Schwendner über das außergewöhnliche Aufeinandertreffen.

“Eishockeyprofis ehren Schützenkönige”. Th. Steiger aus Pattensen informiert über die Ehrung der Schützenkönige und des örtlichen Bürgerkönigs des KKSV Ernst August Schulenburg-Calenberg. Untermalt hat er seinen Beitrag mit tollen Bildern von dem traditionellen Spektakel. Auf jeden Fall einen Hingucker wert!

“Feuerwehr Friedberg bekam Besuch aus der Steiermark”: Ein ganz besonderer Besuch stand der Feuerwehr Friedberg bevor. Sie bekamen Besuch von ihren steirischen Kollegen und damit die sich hier in Bayern wohlfühlen, wurde ein tolles Rahmenprogramm auf die Beine gestellt, wie Markus Rietzler in seinem Beitrag berichtet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
6.273
Rainer Bernhard aus Seelze | 21.10.2016 | 00:11  
13.164
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 23.10.2016 | 16:43  
6.273
Rainer Bernhard aus Seelze | 23.10.2016 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.