Zulassung

Kfz-Zulassungsstelle in Gersthofen schließt wegen Spülung der Wasserleitungen früher

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 26.02.2020 | 4 mal gelesen

Parteiverkehr am 3. März nur vormittags möglich Im Zuge der Leitungsspülungen im Trinkwasserversorgungsbereich der Stadt Gersthofen schließen die Kfz-Zulassungsstelle und die Führerscheinstelle in der Tiefenbacherstraße 8 am Dienstag, 3. März, bereits um 12.30 Uhr. An den übrigen Tagen der Woche ist die Behörde zu den gewohnten Öffnungszeiten regulär erreichbar.

2 Bilder

DT erlaubt wieder Landminen 10

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 04.02.2020 | 124 mal gelesen

Obama hatte sich seinerzeit der internationalen Ächtung von Landminen angeschlossen. Nun hat sein selbstherrlicher Nachfolger dieses Verbot wieder aufgehoben und seinen Einsatz in Kriegsgebieten erlaubt. DT dreht halt gerne an großen Schrauben ...

Kfz-Zulassungsstelle in Schwabmünchen zieht an ihren alten Standort zurück

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 15.07.2019 | 38 mal gelesen

Umbau in der Fuggerstraße 10 abgeschlossen Die Kfz-Zulassungsstelle in Schwabmünchen zieht wieder an ihren Standort in der Fuggerstraße 10 zurück. Wegen Umbauarbeiten war die Behörde während der vergangenen Monate ins „Alte Forstamt“ gegenüber dem Rathaus, Fuggerstraße 48, verlegt worden. Zulassungsstelle Anfang August für zwei Tage nicht erreichbar Der Umzug findet am 1. und 2. August statt. Während dieser beiden...

Wiedereinführung der Altkennzeichen

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 12.01.2017 | 60 mal gelesen

Ab 1. März sind die beiden Altkennzeichen SMÜ und WER im Landkreis Augsburg erhältlich Im Zulassungsbezirk des Landkreises Augsburg werden ab Mittwoch, 1. März 2017, die beiden Altkennzeichen SMÜ und WER wieder eingeführt. Somit stehen den im Landkreis Augsburg wohnhaften Bürgerinnen und Bürgern sowie den angesiedelten gewerblichen Betrieben künftig nicht nur das gewohnte Kennzeichen A, sondern auch SMÜ und WER zur...

1 Bild

Peugeot 203, der mit der roten Zunge !!!

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 21.11.2014 | 111 mal gelesen

Schnappschuss

Stadtratswahlen in München . Die Piratenpartei schafft die Zulassung

Jörg Pfannschmidt
Jörg Pfannschmidt | München | am 01.02.2014 | 472 mal gelesen

1000 Unterstützungs - Unterschriften vornehmlich von EU Bürgern Die Piratenpartei Deutschland, hier der Kreisverband München, erhielt heute offiziell die Bestätigung, das über 1.000 Unterstützungs - Unterschriften amtlich beim zuständigen Wahlamtbüro eingegangen sind. Erfreuliche Tatsache jedoch bei diesem starken Rückhalt innerhalb der wahlberechtigten Bürger Münchens ist die dabei klar erkennbare Realität, das ohne...

6 Bilder

Umfrage zur geplanten Wiedereinführung des Wertinger Kennzeichens "WER"

Robert Moajer
Robert Moajer | Wertingen | am 24.01.2012 | 470 mal gelesen

Die Wertinger Bürger müssen weiterhin auf ihr altes Kennzeichen „WER“ warten, da die dafür nötige Änderung in der Fahrzeug-Zulassungsverordnung noch nicht geschehen ist. Das mh-bayern-Team wollte nun von den Bürgern wissen, ob und vor allem warum sie sich das alte Kennzeichen "WER" zurückwünschen würden. 1. „Da wir erst vor kurzem zugezogen sind, ist eine Änderung des Kennzeichens für mich nicht von sehr großer...

2 Bilder

Tata.....aaaaaaah und nicht Tatriiiiigggg

Wolf STAG
Wolf STAG | Berlin | am 21.09.2011 | 326 mal gelesen

Berlin: Nicht-Brennbar (zu klein!) | "Der sieht ja aus wie ein echtes Auto!" Es ist die Auto-Sensation der Saison. Der Tata-Konzern präsentiert in Neu-Delhi sein Billig-Mobil Nano. Indien feiert Firmenchef Ratan Tata wie einen Superstar - der Konzern hat große Träume: Er plant die Expansion auch nach Europa. http://tatanano.inservices.tatamotors.com/tatamotors/

Fährbetrieb nach 135-jähriger Pause wiederaufgenommen

Themenradar Hessen
Themenradar Hessen | Lampertheim | am 25.03.2011 | 1541 mal gelesen

gefunden auf TIP Verlag Lampertheim (Artikel lesen) Lampertheim: LAMPERTHEIM - Es ist eine kleine Sensation, die da am Altrhein stattfindet. Nach nur drei Jahren intensiver Bemühungen haben Werner Reuters und Richard Hinz ihre Vision Wirklichkeit werden lassen und dafür gesorgt, dass der Fährverkehr zwischen der Spargel- und der Nibelungenstadt wieder aufgenommen wird. Zwischen dem 1. April und dem 31. Oktober soll die Fähre...

3 Bilder

Verkehrsprobleme = Neuzulassungen von PKW in Deutschland verlosen ? 9

ADOLF Stephan
ADOLF Stephan | Peine | am 29.01.2011 | 413 mal gelesen

In der mehrfachen Millionenstadt Peking droht schon länger ein Verkehrskollaps. Um einen drohenden Verkehrskollaps zu verhindern, entschieden sich die Stadtväter das Recht zum Neukauf eines Auto zu verlosen. Zur Zeit gibt es in der Stadt 4,8 Millionen Autos , im Jahr 2010 wurden allein 750 000 Neuzulassungen erteilt. Für 2011 haben sich 210 000 Pekinger zu der Verlosung von 17 600 Zulassungen angemeldet. Die...

Entweder alle oder keine! Piraten müssen draußen bleiben! 2

Antje Amstein
Antje Amstein | Gießen | am 22.01.2011 | 235 mal gelesen

In einer Pressemitteilung der Piratenpartei hieß es, die Piratenpartei Baden-Württemberg habe erfahren, dass das Kultusministerium eine „demokratiefeindliche Anweisung“ herausgegeben habe. Darin untersage das Kultusministerium Schulen unter Bezugnahme auf das Hausrecht verbindlich, außerparlamentarische Parteien zu Podiumsdiskussionen einzuladen. Benachteiligt werden kleine Parteien aber nicht nur bei Veranstaltungen, die...

Landratsamt Fürstenfeldbruck ist bei der Auto-, Motorrad- und Zweiradschau 2010 mit dabei!

LRA FFB
LRA FFB | Fürstenfeldbruck | am 07.05.2010 | 293 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Marktplatz | Haben Sie Fragen zum Umtausch Ihres Führerscheins, zum Ersatzführerschein bei Verlust oder Diebstahl, zum internationalen Führerschein, zu Fahrerlaubnisklassen, dem begleiteten Fahren ab 17 Jahren, zur Zulassung oder Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen oder Wunschkennzeichen. Am Samstag 8. Mai und Sonntag 9. Mai 2010 jeweils von 11 - 18 Uhr stehen am Stand des Landratsamtes Fürstenfeldbruck auf dem Marktplatz in der...

1 Bild

Zulassungsbehörde hat seit 1. Juli länger geöffnet

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Donauwörth | am 22.10.2007 | 211 mal gelesen

Seit 1. Juli hat das Landratsamt Donau-Ries, wie bereits berichtet, im Bereich der Kfz-Zulassungsbehörden Donauwörth und Nördlingen die wöchentliche Öffnungszeiten um insgesamt 2 Stunden verlängert. Diese Maßnahme soll dazu beitragen, den Publikumsverkehr während der Stoßzeiten an den Vormittagen zu entflechten.