Wichern

4 Bilder

„Mut zur ersten kleinen Tat“ 170 Jahre Diakonie in der Uckermark

Martin Jeutner
Martin Jeutner | Potsdam | am 15.06.2017 | 19 mal gelesen

Mit einer Festwoche vom 7. bis 10. Juni 2017 wurde in Brüssow an 170 Jahre sozial-diakonischer Arbeit in der Uckermark erinnert. Aus Nächstenliebe eröffneten Christen im Jahre 1847 in Brüssow (nordöstliche Uckermark) ein „Rettungshaus“ nach dem Vorbild Johann Hinrich Wicherns. Er gründete 1833 in Hamburg das „Rauhe Haus“ für heimatlose Kinder und Jugendliche. Mit seiner Forderung: „Mut zur ersten kleinen Tat“ begann vor...

2 Bilder

„Damit die Welle sozialen Engagements nicht abreißt!“ Ausstellungseröffnung in Nürnberg

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Nürnberg | am 12.07.2011 | 492 mal gelesen

Nürnberg: Haus Eckstein | Evangelische und katholische Christen diskutierten anläßlich der Ausstellungseröffnung im „Haus Eckstein“ in Nürnberg mit großer Leidenschaft und im ökumenischen Geist die „Soziale Frage heute“ vor dem Hintergrund der Gründerfiguren für die soziale Arbeit der Kirchen Johann Hinrich Wichern und Adolph Kolping. Es kann kaum angenommen werden dass sich die Protagonisten der Ausstellung persönlich begegnet sind, Johann Hinrich...

1 Bild

Symposium anlässlich der Ausstellung "Wichern und Kolping - Soziales Engagement schlägt Wellen"

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Nürnberg | am 08.06.2011 | 562 mal gelesen

Nürnberg: Haus Eckstein | Gemeinsam mit dem Dienst in der Arbeitswelt und der Diakonenschule Rummelsberg führt der Landesverband Kolpingwerk Bayern am 7. Juli 2011 um 19.00 Uhr im Haus Eckstein in Nürnberg (Burgstraße 1-3) ein Symposium anlässlich der Ausstellung "Wichern und Kolping - Soziales Engagement schlägt Wellen" durch. Eingangs werden in einem Vortrag Kirchenrat Reiner Schübel (Evangelisch Luth. Kirche in Bayern) und Prof. Dr. Markus Vogt...

2 Bilder

Das große Engagement vieler und die viele geleistete Arbeit werden zu wenig wahrgenommen!

Uwe Büttner
Uwe Büttner | Pattensen | am 23.04.2008 | 456 mal gelesen

„Teilhabe und Gerechtigkeit – Armut“ ein Jahresthema, das die Diakonie sicher weit über dieses Jahr hinaus beschäftigen wird. Es gibt sehr viel Hilfe und viele diakonische Aktivitäten in den Kirchengemeinden. Es gibt eine sehr fleißige und erfolgreich arbeitende professionelle Diakonie im Kirchenkreis. Aber beide wissen zu wenig voneinander. Und beide sind im Bewusstsein der Gemeindeglieder nicht genügend präsent. Eine...