Weltmarktführer

1 Bild

Südwestfalen = Industrie-Mittelpunkt mit Zukunft & Jobs

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Meschede | am 09.09.2015 | 169 mal gelesen

Meschede: Fachhochschule Südwestfalen | . Bericht über den Tag der Weltmarktführer *) der WirtschaftsWoche am 8. September 2015 in Meschede *) "Weltmarktführer" sind Unternehmen, die mit ihrer Produktpalette weltweit Platz 1, 2 oder 3 nach Umsatz einnehmen. Externer Link: Zur Bildergalerie der Wirtschaftswoche. Meschede. – Die überwiegend mittelständischen Unternehmen in Südwestfalen, Deutschlands drittgrößter Industrieregion,...

Meschede: Tag der Weltmarktführer in Westfalen

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Meschede | am 11.09.2014 | 88 mal gelesen

Meschede: Campus | Tag der Weltmarktführer Meschede. Zum Tag der Weltmarktführer in Westfalen, der am 30. September in Meschede stattfindet, haben die IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen in Kooperation mit der WirtschaftsWoche, dem Magazin aus der Verlagsgruppe Handelsblatt, ein hochkarätig besetztes Kongressprogramm zusammengestellt. Dazu gehören EU-Kommissar Günther Oettinger, BDI-Präsident Ulrich Grillo und Audi-Vorstand Dr. Bernd...

Meschede: Tag der Weltmarktführer in Westfalen

Reinhard Spörer
Reinhard Spörer | Meschede | am 11.09.2014 | 87 mal gelesen

Meschede: Campus | Tag der Weltmarktführer Meschede. Zum Tag der Weltmarktführer in Westfalen, der am 30. September in Meschede stattfindet, haben die IHKs in Arnsberg, Hagen und Siegen in Kooperation mit der WirtschaftsWoche, dem Magazin aus der Verlagsgruppe Handelsblatt, ein hochkarätig besetztes Kongressprogramm zusammengestellt. Dazu gehören EU-Kommissar Günther Oettinger, BDI-Präsident Ulrich Grillo und Audi-Vorstand Dr. Bernd...

1 Bild

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Weltmarktführer - Landrat Martin Sailer zu Gast bei der Firma Ettlinger in Königsbrunn

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 27.11.2009 | 500 mal gelesen

Von der Krise keine Spur: „Wir sind stolz, dass wir von der aktuellen Wirtschaftskrise nicht betroffen sind“, sagt Roderich Ettlinger, Geschäftsführer des Königsbrunner Unternehmens. Das freute auch Landrat Martin Sailer, der den Betrieb kürzlich besichtigte. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Planung, Fertigung und Montage von Sondermaschinen im Bereich der Kunststoffverarbeitung. Außerdem hat es sich auf die...