VVN/BdA

1 Bild

Jeder Nazi-Aufmarsch verhöhnt die Opfer 13

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 14.01.2012 | 206 mal gelesen

In einem of­fe­nen Brief wen­det sich die VVN- BdA be­züg­lich des an­ste­hen­den Neo­na­zi- Auf­mar­sches in Dres­den an die po­li­tisch Ver­ant­wort­li­chen. Bild: „an­ti­fa“ Son­der­aus­ga­be zum Thema NSU und NPD- Ver­bot an Frau Bun­des­kanz­le­rin An­ge­la Mer­kel Herrn Bun­des­mi­nis­ter des In­ne­ren Hans- Pe­ter Fried­rich Herrn Mi­nis­ter­prä­si­den­ten des Lan­des Sach­sen Sta­nislaw Til­lich Herrn...

1 Bild

Swing Jugend - Culture Courage auf Radio Flora berichtet über die Veranstaltung

Horst Kröger
Horst Kröger | Celle | am 14.11.2011 | 295 mal gelesen

Celle: Kunst und Bühne | Eine Sondersendung wird am 30.11.2011 um 18:00 über die gelungene Veranstaltung berichten. http://radioflora.de Zur Verfolgung von jugendlichen Jazzfans im Nationalsozialismus Die Swing-Jugend ist ein zunächst im Hamburger Bildungs- und Großbürgertum auftretendes Phänomen. Die Anhänger versuchten sich durch eine Gegenkultur und auffällige, dem englischen Stil nachempfundene Kleidung abzusetzen. Zuerst hauptsächlich...

1 Bild

Zur Verfolgung von jugendlichen Jazzfans im Nationalsozialismus

Horst Kröger
Horst Kröger | Celle | am 19.10.2011 | 210 mal gelesen

Celle: Kunst und Bühne | Dialogische Lesung - Hörbeispiele - Fotos - Filmeinspielungen mit Martin Guse Freitag, den 4. November 2011 um 20:00 Uhr in Kunst & Bühne 29221 Celle Nordwall 46 Eintritt: 5,00 € / 3,00 E Veranstalter: VVN - BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der AntifaschistInnen) und Rosa - Luxemburg - Club Celle.

2 Bilder

Kranzniederlegung zum Antikriegstag

Horst Kröger
Horst Kröger | Bergen | am 07.09.2011 | 233 mal gelesen

Bergen: Gedenkstätte Bergen-Belsen | Am 1. September haben die Kreisverbände Celle und Heidekreis einen Kranz am Obelisken in Bergen Belsen niedergelegt. Birgit Meyer hielt dabei eine Gedenkrede: Liebe Freundinnen und Freunde, liebe Kameradinnen und Kameraden, liebe Genossinnen und Genossen, mit dem Überfall des deutschen Hitlerfaschismus am 1. September 1939 auf Polen begann der 2. Weltkrieg. In ihm haben mehr als 50 Millionen Menschen ihr Leben...

1 Bild

Reden bei der Mahnwache und Kundgebung vor dem Soldatenfriedhof Essel

Horst Kröger
Horst Kröger | Lindwedel | am 16.11.2010 | 592 mal gelesen

Essel: Soldatenfriedhof | Aus der Rede von Mechthild Hartung/ Landessprecherin der VVN/BdA (Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes): Mecki Hartung kam gerade von von einer Gedenkfeier für ermordete ZwangsarbeiterInnen in Lüneburg. Sie sagte: "Diese Opfer werden gerne am Volkstrauertag mit den toten deutschen Soldaten gleichgesetzt. Wir wehren uns gegen diese Gleichmacherei, denn dabei geraten die wirklichen Opfer in den Hintergrund. In Essel...