Venustransit

27 Bilder

Freier Blick auf Sonnenfinsternis (Fotos: Christel und Kurt Wolter) 3

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 20.03.2015 | 322 mal gelesen

Noch Anfang der Woche waren die Wetterprognosen für Freitag den 20. März nicht besonders gut. Doch nun ist alles anders gekommen. In den letzten Tagen wurden die Aussichten immer besser. Und nun ist der Himmel an diesem Morgen so, wie er für ein solches astronomisches Großereignis nicht besser sein könnte. Strahlend blau, wie blankgeputzt. Keine einzige Wolke zeigt sich. Und so ist der Blick vollkommen frei auf das...

1 Bild

Venustransitbeobachtung der Volkssternwarte auf Frauenberg und Kaiser-Wilhelm-Turm 1

Volkssternwarte Marburg e.V.
Volkssternwarte Marburg e.V. | Amöneburg | am 08.06.2012 | 365 mal gelesen

Nachdem am Vortag des Jahrhundertereignisses noch die letzten Test an den Teleskopen und Montierungen von Oliver Haupt durch geführt wurden und der ehemalige Vorsitzende, Herr Wittekindt, Adapter für Sonnenfilter gefertigt hatte, startete die Beobachtung des Venustransits in den frühen Morgenstunden des 06 Junis 2012. Man verabredete sich um kurz vor 4:00 Uhr auf dem Frauenberg, um gemeinsam mit Dr.Schrimpf von Parallaxe und...

32 Bilder

Venusschatten wandert über die Sonne 8

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 06.06.2012 | 328 mal gelesen

Naumburg (Saale): Roßbach Leithenberg | Zum Venustransit. Die Erd-Entfernung beträgt zur Sonne rund 150 Mio km. Die mittlere Entfernung der Venus zur Sonne beträgt 108 Millionen Kilometer sie ist also von der Erde noch rund 38 Mio km entfernt. Leider war das Sehing nicht Optimal es war nieh richtig klar und nach 30 Min waren bereits die Wolken vor der Sonne. Für Interessierte zeige ich einige Bilder völlig unbearbeitet. Beim Aufzoomen sieht man auch wieder...

1 Bild

Mein Venus-transit 1

karl-heinz theml
karl-heinz theml | Naumburg (Saale) | am 06.06.2012 | 147 mal gelesen

Naumburg (Saale): theml | Schnappschuss

1 Bild

Venus zieht an der Sonne vorbei. 7

Adolf Klesla
Adolf Klesla | Naumburg (Saale) | am 04.06.2012 | 195 mal gelesen

Leider ist in unseren Breiten die Wettersituation so, das es kaum möglich sein wird die Sonne, am Mittwoch früh, beim Aufgang zu beobachten ( cirka um 5 Uhr 20 ). Beim Aufgang wird Venus bereits nahe der Sonnenmitte stehen. Gegen 6 Uhr 30 verlässt Venus die Sonne wieder. Man kann diesen Vorgang wie eine Sonnenfinsternis beobachten, natürlich mit einem geeigneten Filter, sonst können die Augen Schaden nehmen. Dieses Ereignis...

1 Bild

Die Schwarze Venus - oder wie man die Größe des Sonnensystems ermittelte 2

Andreas Schrimpf
Andreas Schrimpf | Marburg | am 16.05.2012 | 421 mal gelesen

Marburg: Chemikum Marburg | Alle 120 Jahre lässt sie sich blicken – die schwarze Venus. Ob die Babylonier oder die Mayas sie kannten, ist unklar; der britische Seefahrer und Entdecker James Cook war ihr aber dicht auf der Spur. Nun kom­men wir bald in den Genuss eines unvergesslichen Naturwunders, denn in diesem Jahr ist es wieder soweit. Der letzte Venustransit dieses Jahrhunderts ist am 6. Juni 2012 in den Morgenstunden in Deutschland bei klarem...