TODAY WE BEGIN

4 Bilder

Heute: Start der Vortragsreihe "Bremen - Stadt der Menschenrechte" *)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 22.01.2018 | 27 mal gelesen

*) https://www.senatspressestelle.bremen.de/detail.php?gsid=bremen146.c.293639.de&asl=bremen02.c.732.de "...dass die Menschenrechte gelebte Realität sind. Dafür sind wir alle gemeinsam verantwortlich." (Staatsrätin Ulrike Hiller) Als Bremer Bürger begrüße ich die heute beginnende Aktion als wegweisenden Beitrag zur laufenden Initiative BREMEN TUT WAS AUF UNSEREM SCHULSCHIFF ERDE herzlich und freue mich sehr, auf dem...

6 Bilder

Auswärtiges Amt Berlin erhält EUVOR und das "Schulschiff ERDE mit Herz"

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 08.01.2018 | 25 mal gelesen

Nein, nicht in der lustigen Bremer Rettungsrakete soll die oben stehende BAKI-Auszeichnung das Auswärtige Amt in Berlin erreichen - ich schicke mein Dankeschön Herrn Sigmar Gabriel in einem Luftpolsterbrief auf dem Postweg zu mit dieser Erklärung: Sehr geehrter Herr geschäftsführender Bundesminister des Auswärtigen, die offizielle Anzeige des Human-Rights-Logo auf dem freundlichen Brief aus Ihrem Amt (s. Kehrseite) zeigt...

6 Bilder

BAKI *) zum 2. Dezember 2017: TODAY WE BEGIN - YOU CAN BELIEVE!

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 01.12.2017 | 25 mal gelesen

*) Bremer Aktion für Kinder zum 14. Anti-Mobbing-Tag in Bremen So möchte ich allen Verantwortlichen auf unserer Erde danken: Morgen, am 2. Dezember 2017, möchte an den drei Berliner Mauerresten in Bremen die oben stehende "BAKI-These 2017" symbolisch wie eine Flagge auf unserem Schulschiff Erde hissen: TODAY WE BEGIN - YOU CAN BELIEVE! Erich K.H. Kalkus, Lehrer i.R. Bremer Aktion für Kinder (BAKI) Zusatz: Schon heute...

13 Bilder

Bürgeraktion auf dem Bremer Marktplatz am Internationalen Tag der Kinderrechte 2017

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 21.11.2017 | 25 mal gelesen

Mein Beitrag zum 20. November 2017 sollte - so hatte ich es geplant - genau auf dem "Kreuz" *) beim Roland stattfinden; als ich fünf Minuten nach 12 Uhr den Marktplatz erreicht hatte, war der Platz neben dem Roland schon besetzt. Ich stellte deshalb meinen "Beitrag" vor das Haus der Bürgerschaft und fotografierte hier den roten Kinderstuhl und auch Schulkinder. Im Foyer des Parlamentsgebäudes durfte ich an die unzählig vielen...