Titan im Körper

1 Bild

Es geht mit und ohne. Aber wie? Eine Satire über unseren Körper, Seite 15 3

Waltraud Meckel
Waltraud Meckel | Offenbach | am 13.10.2013 | 185 mal gelesen

Das künstliche Hüftgelenk. Mit dem neuen Hüftgelenk war Eva recht zufrieden Man wandte bei ihr eine neue Operationsmethode an, das neue Teil wurde nicht mehr einzementiert wie es bisher üblich war, sondern musste einwachsen. Diese neue Technik wurde hauptsächlich bei jüngeren Patienten angewandt, weil man das Bein, damit es Zeit zum verheilen hatte, sechs Wochen nicht belasten durfte. Das also bedeutete an zwei...

1 Bild

Es geht mit und ohne. Aber wie? Eine Satire über unseren Hörper, Seite 1 5

Waltraud Meckel
Waltraud Meckel | Offenbach | am 09.10.2013 | 153 mal gelesen

Es geht mit und ohne. Aber wie?? Eine Satire über den Körper von Waltraud Elfriede Hinz. Man kann ohne Blinddarm leben, ohne Mandeln, ohne Eierstöcke, ohne Gebär-mutter. Aber wie ??? Man kann mit einem Herzschrittmacher leben, mit einem Defilribrator, mit einem künstlichen Hüftgelenk. Aber wie?? Ich nenne die Personen, von denen hier die Rede ist einfach mal Adam und Eva, obwohl...