Tag des offenen Denkmals2014

1 Bild

Bremen hat d r e i Reststücke der Berliner Mauer:

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 29.10.2014 | 320 mal gelesen

In der Veröffentlichung der BREMER NACHRICHTEN zum Thema "25 Jahre Mauerfall" heute, am 29. Oktober 2014, auf der Seite 3 wird nicht der Mauerrest an der Berliner Freiheit im Bremer Stadtteil Vahr erwähnt und lediglich auf z w e i Stücke der Berliner Mauer in Bremen aufmerksam gemacht. Ich erlaube mir deshalb, mit meinem Leserbrief die Redaktion POLITIK der Bremer Tageszeitungen AG daran noch einmal zu erinnern: Sehr...

12 Bilder

Friedensturm am Tag des offenen Denkmals 2014 auf dem Schultisch zur Agenda 21 vor die drei Berliner Mauerreste in Bremen gestellt

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 22.09.2014 | 212 mal gelesen

In Bremen erinnern drei Reststücke der Berliner Mauer an Ausgrenzung: Es lag nahe, die drei Reststücke der Berliner Mauer als "Berliner Wegweiser gegen Mobbing" zu erklären - als Antwort auch auf die Kinderfrage "MACHT MOBBING KRIEG?" (s. GOOGLE) und in Hinblick auf die WorteTODES+MAUER+KRIEG im 3. Bremer Mobbing-Denkmal am Platz der Deutschen Einheit (s. neben stehendes Bilddokument vom 14. September 2014). Tag des...

4 Bilder

NACHDRUCK "Die sieben Urkunden und Dokumentationen im BREMER FRIEDENSTURM ZUR AGENDA 21" als Gesprächsvorlage auf den Schultisch beim Roland...

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 17.09.2014 | 331 mal gelesen

...in der Schultasche von Jan (s. Foto vom Internationalen Tag der Demokratie 2014); die Sonderausgabe von UNSERE SCHULE ist als Tischvorlage für die "Bremer Gespräche am Schultisch" gedacht; die Seiten 1 und 2 aus dem BAKI-"NACHDRUCK zum Tag des offenen Denkmals 2014 in der 10. Woche des bürgerschaftlichen Engagements: Die sieben Urkunden und Dokumentationen im BREMER FRIEDENSTURM ZUR AGENDA 21 aus dem Bremer...

11 Bilder

Am Internationalen Tag der Demokratie 2014: "Friedensturm zur Agenda 21" auf dem Bremer Marktplatz

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 15.09.2014 | 292 mal gelesen

Nachdem gestern der BAKI-Friedensturm zum ersten Mal öffentlich gezeigt werden konnte (s. Veröffentlichung "Friedensturm am Tag des offenen Denkmals 2014 vor die drei Berliner Mauerreste in Bremen gestellt"), stand heute der Turm aus sieben "Grundsteinen für eine Bündnis gegen Mobbing" auf dem Bremer Schultisch beim Roland als "Bremer Friedensturm": Am 20. Januar 1999 wurde der erste Grundstein, am 20. Januar 2000 der zweite,...