Sultan

6 Bilder

Sind Salafisten Revolutionäre und werden sie die Welt verändern? 14

Karl-Heinz Gimbel
Karl-Heinz Gimbel | Marburg | am 11.10.2014 | 273 mal gelesen

Aleppo (Syrien): Zitadelle | Aus dem weiten Bereich des Islam haben sich Anhänger der Lehre Mohammeds zusammengetan. Sie wollen als Salafisten die Welt verändern, zumindest erst einmal die islamische Welt. Ihr Blick geht 1400 Jahre zurück. In Syrien lebten unter einem Machtregime Assad verschiedene Religionsanhänger nebeneinander: Schiiten, Sunniten, Alawiten, Kurden, mehrere christliche Kirchengemeinden: eine Mosaikgesellschaft. Als die vom Westen...

23 Bilder

WELTREISE 2013 – TEIL 55: BRUNEI: HIMMEL ODER HÖLLE? 13

Hans-Rudolf König
Hans-Rudolf König | Marburg | am 26.05.2014 | 243 mal gelesen

Von Sabah bis Brunei ist es nur ein Steinwurf. Unser Hafen heißt heute Bandar Seri Begawan und ist die Hauptstadt des Sultanats Brunei auf der Insel Borneo, das seit 1984 unabhängig von der Britischen Krone ist. Dank des seit Jahrzehnten „off shore“ sprudelnden Öls ist Brunei reich – sehr reich und ohne jegliche Staatsverschuldung. Die islamischen Bürger des Landes zahlen keine Steuern. Bildungs- und Gesundheitssystem auf...

7 Bilder

Grabsteinplünderungen an historischen Gräbern! 7

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 17.11.2012 | 486 mal gelesen

Ich habe bei den osmanischen Gräbern festgestellt das einige die bedeutende größen waren die Gräber einigermaßen gepflegt sind! Die Gräber sind Kunstvoll verziert, und haben einen historischen wert. Auf den Gräbern des ehemaligen Osmanischen Reichs entstand eine regelrechte Grabkultur. In Stein gehauene Turbane und andere Kopfbedeckungen gaben dabei über den sozialen Status des Verstorbenen Auskunft. Leider kommt es vor das...

6 Bilder

Eine Reise nach Sansibar

Peter Grundler
Peter Grundler | Friedberg | am 11.05.2012 | 329 mal gelesen

Meine Erwartungen und die Vorfreude auf die größte Insel Afrikas knapp 40 km vor der Küste Tansanias waren groß. Sogar das Lied: „Wenn Du mich fragst wo´s am schönsten war, sag ich 'Sansibar'!“ Von Achim Reichel hab ich mir auf den iPod geladen und unzählige Male abgespielt. Schon allein beim Namen „Sansibar“ habe ich die Düfte exotischer tropischer Gewürze in der Nase. Zugleich denke ich sofort an prunkvolle...

6 Bilder

Ausstellung "Religiöse Toleranz - Der Islam im Sultanat Oman" im Gasteig in München 1

Sebastian Schöberl
Sebastian Schöberl | München | am 01.10.2010 | 872 mal gelesen

München: Gasteig | Am Freitag den 24. September wurde die Wanderausstellung "Religiöse Toleranz - Der Islam im Sultanat Oman" (http://www.religioese-toleranz.de/) im Gastig in München feierlich eröffnet. Zur Eröffnung kamen neben dem 3. Bürgermeister der Stadt und dem Generalsekretär der Deutsch-Omanischen Gesellschaft, Herrn Georg Popp auch der omanische Vizeminister für Religionsangelegenheiten, Sheikh Ahmad Al-Syabi, sowie die omanische...

Schwarze und weiße Eunuchen (sollte nicht jeder lesen!) 28

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 29.07.2010 | 106007 mal gelesen

Als ich den Bericht von Christl über das Kastrieren von Tieren gelesen hatte, dachte ich mir, ich schreibe auch ein Bericht über Eunuchen. Die schwarzen Eunuchen waren von jeher die Wächter im Harem der Frauen, während weiße Eunuchen als Türhüter und im Bereich des Sultans Dienst taten. Die schwarzen Eunuchen sie bewachten außer den Frauen die Schatzkammer, regelten die Geldangelegenheiten des Harems und des Sultans,...