Stade Aktuell

1 Bild

Starke Frauen bei Stade Aktuell

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 20.03.2017 | 35 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Die bekannten Autorinnen Simone Petzold, Michaela und Margaretha Main und der Autor, DGNS-Schmerztherapeut und Lebensberater Hans Georg van Herste stehen am Stand des gemeinnützigen Vereins „TransBorderLes e.V.“ im Gesundheitszelt von Freitag, den 31. März 2017, bis Sonntag, den 2. April 2017, jeweils von 16 Uhr bis 18 Uhr für Gespräche zur Verfügung. Obendrein werden Elisabeth Margaretha Gräfin von Schöngau-Brixendorf,...

1 Bild

TransBorderLes e.V., Hans Georg van Herste, Margaretha & Michaela Main und die Autorinnen der Reihe „Starke Frauen“ auf der Messe „Stade Aktuell“

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 02.03.2015 | 74 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Vom 20. bis zum 22. März öffnet die Messe „Stade Aktuell“ auf dem Messeplatz vor dem Stadeum in Stade ihre Pforten. Auch der gemeinnützige Verein „TransBorderLes e.V.“ ist mit eigenem Stand wieder dabei, um über die Themen „Homo-, Trans- und Intersexualität“, sowie „sexueller Missbrauch von Kindern und häusliche Gewalt“ zu informieren. Obendrein werden der Schmerztherapeut, Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste und...

TransBorderLes e.V., Hans Georg van Herste, Margaretha & Michaela Main und die Autorinnen der Reihe „Starke Frauen“ auf der Messe „Stade Aktuell“

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 02.03.2015 | 52 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Vom 20. bis zum 22. März öffnet die Messe „Stade Aktuell“ auf dem Messeplatz vor dem Stadeum in Stade ihre Pforten. Auch der gemeinnützige Verein „TransBorderLes e.V.“ ist mit eigenem Stand wieder dabei, um über die Themen „Homo-, Trans- und Intersexualität“, sowie „sexueller Missbrauch von Kindern und häusliche Gewalt“ zu informieren. Obendrein werden der Schmerztherapeut, Lebensberater und Autor Hans Georg van Herste und...

TransBorderLes e.V. auf der Messe „Stade Aktuell“ vom 28. – 30. März 2014

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 19.03.2014 | 199 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Vor über dreißig Jahren begann der Lebensberater, Schmerztherapeut und Autor Hans Georg van Herste damit, Opfer von sexuellem Missbrauch und häuslicher Gewalt, sowie Homo-, Trans- und Intersexuelle zu begleiten und zu unterstützen. Aus seinen Selbsthilfegruppen entstand vor vielen Jahren der gemeinnützige Verein „TransBorderLes e.V.“, dessen Mitfrauen und –Männer van Herste tatkräftig unterstützen. Folgende Mitglieder...

Hans Georg van Herste und Margaretha Main besuchen Messe „Stade Aktuell“

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 28.03.2013 | 195 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Der bekannte Lebensberater, Autor und Schmerztherapeut (DGNS) Hans Georg van Herste wird am Stand des gemeinnützigen Vereins „TransBorderLes e.V.“ vom 12. bis zum 14. April 2013 jeweils von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr für Fragen und Erlebnisberichte zu den Themen Homo-, Trans- und Intersexualität, sowie sexueller Missbrauch von Kindern und häusliche Gewalt gegen Frauen und Mädchen und Ayur Veda, eine exotische Heilmethode, zur...

1 Bild

„Borderline-Störung“ Thema Nr. 1 am TransBorderLes-Stand bei Stade Aktuell

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Gnarrenburg | am 26.03.2012 | 354 mal gelesen

Die Messe „Stade Aktuell“ war auch im März 2012 wieder ein Besuchermagnet. Aber es gab nicht nur die neusten Autos oder Haushaltswaren zu sehen, sondern im Gesundheitszelt auch die eine oder andere Alternative. Natürlich war der gemeinnützige Verein „TransBorderLes e.V.“ wieder mit von der Partie, dessen Mitglieder Opfer von sexuellem Kindesmissbrauch und häuslicher Gewalt, sowie Homo-, Trans- und Intersexuelle...

Hans Georg van Herste und Margaretha Main besuchen Messe „Stade Aktuell“

Elisabeth Keller
Elisabeth Keller | Stade | am 29.02.2012 | 315 mal gelesen

Stade: Stade Aktuell | Der bekannte Lebensberater, Autor und Schmerztherapeut (DGNS) Hans Georg van Herste wird am Stand des gemeinnützigen Vereins „TransBorderLes e.V.“ vom 23. bis zum 25. März 2012 jeweils von 15.30 Uhr bis 18.00 Uhr für Fragen und Erlebnisberichte zu den Themen Homo-, Trans- und Intersexualität, sowie sexueller Missbrauch von Kindern und häusliche Gewalt gegen Frauen und Mädchen und Ayur Veda, eine exotische Heilmethode, zur...