Sozialsystem

Plünderung unseres Sozialsystems. 11

Hans-Joachim Tilgner
Hans-Joachim Tilgner | Barsinghausen | am 02.02.2019 | 233 mal gelesen

Die hier bis 2018 eingewanderten Migranten und Flüchtlinge haben zu 90 % Sozial- leistungen vom deutschen Staat bezogen. Man staune es sind 700 - 800 Milliarden Euro. Sie plündern hier unser Sozialsystem. Man denke als Bespiel nur an den Syrer in Monta- baur mit seinen 4 Frauen und 23 Kindern, der 33.000 Euro im Monat erhält. Oder man denke an die kriminellen moslimischen Clans die alle Sozialhilfe bekommen und...

Armutswanderung – Wirtschaftsflüchtlinge – Sozialschmarotzer? 57

Hans Lauterwald
Hans Lauterwald | Isernhagen | am 05.01.2014 | 1310 mal gelesen

Eine polemisch getönte Meinung Wahlkampf ante Portas Horst Seehofer und seine CSU-Parteischafe machen Stimmung gegen Einwanderer in unser Sozialsystem („Wer betrügt, der fliegt“), und der CDU-Europaparlamentarier Elmar Brok will „Zuwanderer, die nur wegen Hartz IV, Kindergeld und Krankenversicherung nach Deutschland kommen“, schnell wieder zurück in ihre Heimatländer schicken, aber nicht, ohne ihnen vorher ihre...

In Hessen wurde der Landesverband von Deutsche Konservative Hessen gegründet!

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 04.10.2013 | 158 mal gelesen

Erbacher Heinz Müller führt die Konservativen Parteienlandschaft – Gründung eines Landesverbands mit Sitz in der Kreisstadt Die Odenwälder Kreisstadt ist Sitz des neu gegründeten hessischen Landesverbands der Deutschen Konservativen Partei. Das liegt an der Wahl des Erbachers Heinz Müller zum Landesvorsitzenden. ERBACH/HÖCHST. Wie die Deutsche Konservative Partei mitteilt, haben bei einer Versammlung in Anwesenheit des...

1 Bild

Veranstaltungshinweis

Heinz Müller
Heinz Müller | Erbach | am 04.10.2013 | 130 mal gelesen

Veranstaltungshinweis! Bekanntlich ist ja nach der Wahl – vor der Wahl! Der Landesverband Deutsche Konservative Hessen wird Ende Oktober / Anfang November den Auftakt zur Europawahl 2014 mit einer bundesweiten Infoveranstaltung einleiten. Die Veranstaltung steht unter dem Motto: Beginn der veranstaltung 14 Uhr Dauer ca. 2-3 Stunden Tagesordnung: Vortrag und anschließender Diskussionsrunde zum nachfolgenden...

3 Bilder

Kapitalismus, Kommunismus oder Potlach. 5

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 15.09.2012 | 299 mal gelesen

Diedorf: haus der kultur(en) | Kapitalismus, Kommunismus oder Potlach. "Teile und herrsche" Während sich die Durchsetzbarkeit des reinen marxistisch-leninistischen Kommunismus mit dem Zerfall der Sowjetstaaten nach langen und schweren Entwicklungsjahren, Unterdrückung und Umwälzungsprozessen schon vor Jahren in dieser Form und Größenordnung als nicht machbar gezeigt hat, purzelt der Kapitalismus als komplementär konträre Form gerade in letzter Zeit...

Der bürgerliche Mittelstand schafft sich ab 1

Gerhard-Walter Schulz
Gerhard-Walter Schulz | Sehnde | am 26.03.2011 | 346 mal gelesen

(frei nach Sarazzin) Ich möchte hier nicht mit Statistiken langweilen, die können z.B. im Internet nachgelesen werden, es geht um Beobachtungen im sozialen Umfeld, Entwicklungen die wir täglich erleben. Regelmäßig wird die Verschlechterung der Lebensbedingungen beklagt, das Einkommen reicht oft nicht mehr fürs Auskommen, befristete Arbeitsverhältnisse erlauben keine Zukunftsplanung. Wir haben uns an Tafeln gewöhnt, bei...