schlosshof-

Jahresabschluss-Serenade

Luisa Banaszak
Luisa Banaszak | Ichenhausen | am 24.06.2014 | 52 mal gelesen

Ichenhausen: Schlosshof | Konzert

Töpfermarkt im Schlosshof Ichenhausen

Luisa Banaszak
Luisa Banaszak | Ichenhausen | am 26.05.2014 | 98 mal gelesen

Ichenhausen: Schlosshof | im Schlosshof

1 Bild

Kinder entdecken das historische Leipheim mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“ (Im Rahmen der Kinderkulturtage des Landkreises Günzburg)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 125 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | „Hört ihr Leut und lasst Euch sagen…“ – mit diesem Ruf geleitet der „Nachtwächter zu Lypheim“ seine jungen Gäste durch dunkle, unheimliche Gassen. Immer auf der Suche nach Gesindel, Bettlern oder Wegelagerern. Wollen wir hoffen, dass er bei seiner Reise durch die Nacht kein „Peinliches Verhör“ durchführen muss. Vor allem über die Nacht zum 1. November ranken sich Mythen und Legenden – da kann es schon etwas unheimlich werden....

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 70 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

1 Bild

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 60 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt...

1 Bild

Mit „Bauer Martin“ unterwegs (Kinderführung durch Leipheim – Im Rahmen der Kinderkulturtage Landkreis Günzburg)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 73 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Eine Stadtführung durch Leipheim ist wohl eher eine Zeitreise. Ein sonderbarer Geselle aus dem 16. Jahrhundert erwartet die jungen Gäste. Begebt Euch mit „Bauer Martin“ auf Entdeckungsreise. Was hat es mit der großen Bauernschlacht am Biberhaken auf sich? Wer waren die Güssen? Warum wurde ein Schloss gebaut, das viele Jahrhunderte überdauerte? Dies und vieles mehr gilt es zu erfahren, wenn „Bauer Martin“ Geschichte(n)...

1 Bild

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 67 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 04.02.2014 | 66 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt...

Obstpressen

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Leipheim | am 21.08.2013 | 66 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Veranstalter: Obst- und Gartenbauverein Leipheim e.V.

Jahresabschluss-Serenade der Sing- und Musikschule Ichenhausen

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Ichenhausen | am 08.07.2013 | 89 mal gelesen

Ichenhausen: Schlosshof | Bei Regen in der Friedrich-Jahn-Halle Ichenhausen

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 145 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 135 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 137 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

1 Bild

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 149 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 143 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt...

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang für Erwachsene | Kultur | Erlebnis

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 121 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt. Dauer ca. 90...

1 Bild

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 103 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt. Dauer ca. 90...

„Leipheim, die Stadt der Güssen“ - Mit „Bäuerin Lisl“ unterwegs – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 102 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der ein oder andere mag schon von der „Lisl“ gehört haben, dem Eheweib des „Bauer Martin“. Die „Lisl“ nimmt andere Wege als Ihr Mann der Martin, nämlich: „Om Leipa rom - ind Unterstadt naa – dr Uhrawinkl wieder nauf…“. Leipheim hat viele Gesichter, diese werden durch die Lisl gezeigt. Nicht nur Gäste, die „Bauer Martin“ und seine Zeitreise schon kennen, werden überrascht sein, auf welch vielfältige Weise Leipheim entdeckt...

Kinder entdecken das historische Leipheim mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“ (Im Rahmen der Kinderkulturtage des Landkreises Günzburg)

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 31.01.2013 | 153 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | „Hört ihr Leut und lasst Euch sagen…“ – mit diesem Ruf geleitet der „Nachtwächter zu Lypheim“ seine jungen Gäste durch dunkle, unheimliche Gassen. Immer auf der Suche nach Gesindel, Bettlern oder Wegelagerern. Wollen wir hoffen, dass er bei seiner Reise durch die Nacht kein „Peinliches Verhör“ durchführen muss. Vor allem über die Nacht zum 1. November ranken sich Mythen und Legenden – da kann es schon etwas unheimlich werden....

Abenteuerführung in das dunkle, finstre Mittelalter mit dem „Nachtwächter zu Lypheim“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 30.01.2013 | 188 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der „Nachtwächter zu Lypheim“ geleitet seine Gäste auf mittelalterliche Art durch das nächtliche Leipheim. Im Vordergrund steht nicht die traditionelle Stadtführung, sondern das Erforschen der dunklen, geheimnisvollen Gassen mit geschichtlichem Hintergrund. Gänsehaut und leichtes Gruseln ist angesagt. Doch keine Angst, der Nachtwächter versteht sein Handwerk und geleitet seine Gäste sicher durch so manchen Hohlweg! Alle,...

Leipheim, die Stadt der Güssen – Historischer Rundgang für Erwachsene

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 30.01.2013 | 141 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Eine Stadtführung durch Leipheim ist nicht einfach nur eine Stadtführung – sondern eine Zeitreise. Sie beginnt genau am 4. April des Jahres 1525. „Bauer Martin“ aus dem 16. Jahrhundert entführt seine Gäste in die Zeit des Mittelalters. Erforscht mit den „Neuzeitlern“ das „alte“ aber auch „neue“ Leipheim. Er führt sie zu versteckten, idyllischen und geschichtsträchtigen Plätzen der historischen Güssenstadt. Dauer ca. 90...

1 Bild

Mit „Bauer Martin“ in Leipheim unterwegs – „Von Bauern, Rittern und Edeldamen“

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 30.01.2013 | 149 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Der mittelalterliche Geselle „Bauer Martin“ entführt seine jungen Gäste in die Zeit der Ritter, Edeldamen und arme Bauern. Seine Reise führt ihn auf abenteuerlichen Wegen „um die Leipheimer Burg herum“ in die Unterstadt. Wer „Bauer Martin“ lauscht erfährt, wie man Ritter wird, dass Edeldame zu sein gar nicht so einfach ist oder wie die einfachen Leute, die Bauern, im sogenannten Mittelalter leben. „So kommet mit auf eine...

1 Bild

„Die Zeit der Hexen – Alles Märchen oder was?“ Nachtführung für Kinder mit der „Weisen Kräuterfrau Mariana“ durch Leipheim

Marianne Winkler
Marianne Winkler | Leipheim | am 30.01.2013 | 235 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Eine gruselige Nachtführung für Kinder von 6 bis 12 Jahren mit der „Weisen Kräuterfrau Mariana“. Das Thema „Die Zeit der Hexen – Alles Märchen oder was?“ lässt einiges vermuten und doch vieles offen. Es wird unheimlich, wenn sich Mariana auf nächtliche Suche nach bestimmten Kräutern begibt. So ganz nebenher gibt es auch vieles aus längst vergangenen Tagen zu erfahren… Dauer ca. 90 Minuten Begleitperson (je nach Alter des...

Artisjok Theater: Vorfreude, schönste Freude

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Leipheim | am 30.11.2012 | 209 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Familien-Weihnachts-Theater (ab 4 Jahren) im Bürgersaal

Christkindlesmarkt von Kindern für Kinder

Tanja Wurster
Tanja Wurster | Leipheim | am 30.11.2012 | 191 mal gelesen

Leipheim: Schlosshof | Alle Jahre wieder laden die Leipheimer Vereine, Kindergärten, Schulen, Jugendgruppen, Elternbeiräte und viele freiwillige Helfer zum schon traditionellen Christkindlesmarkt von Kindern für Kinder ein.