Schönramer Moor

14 Bilder

Neues vom Schönramer Moor 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 09.08.2015 | 84 mal gelesen

Es gibt Neues vom Schönramer Moor (Krs. Traunstein) zu berichten, wenn auch nicht viel. Neu sind weitere Schautafeln und Wegweiser entlang des Wanderweges, und neu sind auch zusätzliche fantasievoll gestaltete Rastplätze Die Frage ist immer, sobald man das Auto abgestellt hat, geht man den Rundweg links oder rechts herum. Diesmal entschieden wir uns für den Uhrzeigersinn in der Hoffnung, auf diese Weise der sengenden...

4 Bilder

Von Bibern überrascht 5

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 05.07.2014 | 189 mal gelesen

Das hatte ich von Bibern nicht erwartet! Jetzt machen sie sich auch schon um ein stehendes Gewässer wie den Moorsee bei Schönram (Krs. Traunstein) breit und fällen da Bäume am Uferrand. Muss ich da jetzt umdenken? Bisher war ich der Meinung, dass diese großkalibrigen Nager nur Fließgewässer bevorzugen, weil sie diese aufstauen können, um den Eingang ihrer Burgen unter Wasser zu setzen. Dass sie bis nach Schönram...

16 Bilder

Begegnungen im Moor 7

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 06.09.2013 | 229 mal gelesen

Das Schönramer Moor im Kreis Traunstein ist ein beliebtes Ausflugsziel, auch für Salzburger. Besonders an Wochenenden trifft man dort viele Leute, die auf dem Heidewanderweg eine Runde um den Moorsee drehen und dabei die malerische Landschaft genießen. Wir ziehen es vor, lieber unter der Woche dort zu wandern, weil wir Trubel meiden und gerne mit der Natur allein sein wollen. Doch ganz allein ist man dort nie. Hin und...

7 Bilder

Dank dem ehrlichen Finder! 21

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 09.05.2013 | 945 mal gelesen

Es gibt noch ehrliche Finder auf dieser Welt! Gestern war ich auf einer Runde ums Schönramer Moor, als ich auf halber Strecke feststellte, dass ich meinen Autoschlüssel verloren hatte. Also drehte ich wieder um und machte mich auf die Suche. Unterwegs wurde mir kar, dass ich in der Klemme wäre, wenn der Schlüssel weg sein würde. Mein Handy hat nämlich keine Roaming, also konnte ich nicht daheim in Sbg. anrufen, um Hilfe zu...

10 Bilder

Es ist nicht immer schaurig über's Moor zu gehen 14

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 07.09.2012 | 502 mal gelesen

SCHÖNRAM. Das Schönramer Moor ist immer ein schönes Ausflugsziel. In einer halben Stunde ist man dort. Es ist also auch für Salzburger ein echtes Naherholungsgebiet. Kaum angekommen, sind wir schon auf dem Wanderweg rund um den Moorsee unterwegs. 3,4 km sind es nur, für uns in etwa einer Dreiviertelstunde schaffbar. An den vielen Lehrtafeln am Wegrand bleiben wir nämlich nur noch selten stehen. Sie sind uns schon gut...

21 Bilder

Ein Hochmoor kommt wieder in alte Form 13

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 07.09.2011 | 528 mal gelesen

"Der Schönramer Filz*, zwischen Abtsdorfer- und Wagingersee gelegen, könnte viel erzählen. Bis 1850 war es ein intaktes Hochmoor, dann wurde die Fläche systematisch kultiviert, also entwässert. Bis zu 2000 Torfstecher bedienten sich am ausgetrockneten Filz, danach zerstörten die Verheidung und vor allem der aufkommende Wald das bis dahin dynamisch wachsende Moor endgültig. Zwischendurch diente die Fläche in einer...

7 Bilder

Noch nicht viel los im Schönramer Moos 3

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 16.03.2011 | 582 mal gelesen

Der Parkplatz beim Schönramer Filz ist noch arg matschig. Hier muss der Schatten des Waldes den Schnee länger als anderswo konserviert haben. Den anderen Fahrzeugen nach zu urteilen, sind unter der Woche hier nur wenige Erholungssuchende unterwegs. Wie gewohnt, folgen wir dem Rundwanderweg rechts herum. So haben wir das lange Stück Weg auf der Trasse der ehemaligen Moorbahn schon hinter uns und nicht vor uns. Da und...

12 Bilder

Frühherbst im Moor 15

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 10.09.2009 | 866 mal gelesen

An sich wollten wir nur schauen, ob wir noch ein Stück blühender Heide erwischen. Wir hatten Glück! Da und dort zeigte sich noch blühendendes Heidekraut im Schönramer Filz, wenn auch nur noch inselhaft. Obwohl wir den Rundweg um den Moorsee schon gut kennen, zieht es uns immer wieder dorthin. Um diese Jahreszeit trifft man an Wochentagen nur wenige Leute, meist Einheimische, weil die Sommertouristen schon weg und die...