Sachkundeprüfung

2 Bilder

17 angehende Waffenbesitzer absolvieren erfolgreich die Sachkundeausbildung bei der Schützengemeinschaft Mühlheim-Dietesheim

Thomas Baier
Thomas Baier | Hanau | am 10.10.2017 | 344 mal gelesen

Mühlheim am Main: Schießsportanlage | Mitglied in einem Schützenverein kann jeder werden, um legal Waffen erwerben und besitzen zu dürfen, hat der Gesetzgeber ein paar Voraussetzungen geschaffen. Zunächst einmal muss man min. 12 Monate Mitglied in einem Schützenverein sein und in dieser Zeit min. 18-mal mit erlaubnispflichtigen Waffen geschossen haben. Als nächstes steht für den angehenden Waffenbesitzer die Sachkundeausbildung mit einer Prüfung an. Diese...

1 Bild

Wieder Sachkundeausbildung bei den Dietesheimer Schützen

Thomas Baier
Thomas Baier | Hanau | am 20.08.2016 | 102 mal gelesen

Mühlheim am Main: Schießsportanlage | Die Schützengemeinschaft Mühlheim-Dietesheim bietet Ihren Mitgliedern und allen interessierten Sportschützen Deutscher Schießsportverbände (DSB, BDS, DSU und BDMP) einen Waffensachkundelehrgang an. Dieser Lehrgang nach § 7 WaffG ist Voraussetzung für die Erlangung einer Waffenbesitzkarte (WBK). Der Lehrgang findet unter Leitung von Rolf Wiegand am 17.09. von 09:00 - 16:00 im Schützenhaus der Schützengemeinschaft...

1 Bild

MdL Dr. Leopold Herz und Landratskandidat Dr. Philipp Prestel: Agrarpolitik - Sinn und Unsinn neuer Verordnungen

Leopold Herz
Leopold Herz | Wertach | am 25.02.2014 | 412 mal gelesen

Zu einem Austausch über die aktuelle Agrarpolitik trafen sich MdL Dr. Leopold Herz, agrarpolitischer Sprecher der Freie Wähler Landtagsfraktion sowie Dr. Philipp Prestel, Landratskandidat Oberallgäu, Freie Wähler mit dem Bundesvorsitzenden des BDM, Romuald Schaber und dem Kreisvorsitzenden Oberallgäu, Andreas Steidele und seinem Stellvertreter Hans-Peter Uhlemayr. Im Vordergrund des Gesprächs stand die Neuausrichtung der...

1 Bild

Was haltet Ihr vom Hundeführerschein? 25

Susanne Harmening
Susanne Harmening | Garbsen | am 28.06.2013 | 1291 mal gelesen

Ab Montag, 1. Juli, müssen Menschen, die sich erstmals einen Hund anschaffen, eine Sachkundeprüfung, auch Hundeführerschein genannt, machen. In der Montagsausgabe der Leine-Nachrichten fragt Michael Mommertz Experten, was sie von der neuen Regelung halten. Grundsätzlich begrüßen diese das neue Gesetz, sehen die Probleme aber im Detail. Zum Beispiel wird nicht geregelt, wie alt der Hund für eine Prüfung sein muss - theoretisch...