Südharz-Karstgürtel

21 Bilder

Unterwegs zu Zwergenhöhlen und Bocks-Riemenzungen 4

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 25.02.2017 | 106 mal gelesen

Ellrich: Heimatrunde Woffleben | (131) - Wie bitte? Das wird sich wohl so mancher Leser denken bei dieser Überschrift. Doch diese Namen stehen für einzigartige Schätze und Raritäten in meiner Heimat. Zwergenhöhlen entstehen bei einem karsttypischen Umwandlungsprozess. Das Schöne an dem Standort ist die Möglichkeit, die Auswirkungen von diesem Prozess direkt am Wegesrand beobachten zu können. Der vorhandene Anhydrit nimmt Wasser auf und wandelt...

14 Bilder

Schneewanderung zur Gipskarsthöhle Kelle bei Appenrode 4

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 24.01.2017 | 117 mal gelesen

Ellrich: Heimatrunde | - Bei herrlichstem Sonnenschein und klirrenden Minus 8 °C entschieden wir uns für eine kleine Heimatrunde. Das Auto durfte stehen bleiben und gut eingemummelt zogen wir los um die Winterlandschaft zu genießen. Das Ziel war diesmal die vor Jahrzehnten eingestürzte Gipskarsthöhle Kelle bei Appenrode. Über die Weißen Steine, eine Aufschüttung in Woffleben aus dem letzten Weltkrieg, ging es zur neuen Landstraße Richtung...

7 Bilder

Informative Führung durch den Steinbruch Rüsselsee 3

Annett Deistung
Annett Deistung | Ellrich | am 27.10.2015 | 209 mal gelesen

Ellrich: Steinbruch Rüsselsee | - Wie der intensive Abbau von Gips die Landschaft stark verändert und die begonnene Rekultivierung durch maßgebende Auflagen der Naturschutzbehörde nur schrittweise fortschreiten kann. Gleich zu Anfang möchte ich darauf hinweisen, dass dieser Beitrag weder den Gipsabbau verherrlichen noch die Naturschützer kritisieren soll. Es ist ganz einfach ein Erlebnisbericht über eine Reise in die Erdgeschichte. Geführte...

7 Bilder

Das Stattliche Knabenkraut - grazil in Szene gesetzt 5

Annett Deistung
Annett Deistung | Thüringenhausen | am 15.04.2014 | 196 mal gelesen

Thüringen: Naturpark Südharz | - Das Stattliche Knabenkraut fällt sogar auf leicht verbuschten Flächen sofort durch die purpur leuchtenden Blüten auf. Der Blütentrieb kann bis zu 80 cm hoch werden, aber an dem Standort, den ich kenne, erreicht er knapp 25 cm. Je nach Pflanzengröße werden bis zu 30 Einzel-Blüten je Stiel gebildet. Die Blütezeit liegt zwischen spätem April und Ende Mai, was von Standort und Wetterlage abhängt. Der Lateinische Name...