Rosenkreuzer

Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 29.02.2020 | 4 mal gelesen

Münster: Logenhaus | Thema: „Harmonie.“ Das höchste Gut ist die Harmonie der Seele mit sich selbst. Lucius Annaeus Seneca (ca. 4 v. Chr. - 65 n. Chr.), genannt Seneca der Jüngere, war ein römischer Philosoph, Stoiker, Schriftsteller, Naturforscher und Politiker; Eintritt frei Gäste sind herzlich willkommen!

Neujahrsfest / Frühlingszeremonie

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 29.02.2020 | 7 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Es ist die Frühlings- Tag-und Nachtgleiche, und die Sonne tritt in das Tierkreiszeichen des Widders ein. Zeit für die Rosenkreuzer der nördlichen Hemisphäre, einem alten Brauch zu folgen und zu Frühlingsbeginn das Neujahrsfest zu feiern. Es ist für sie die Zeit des neu erwachenden Lebens- wenn die ganze Natur sich aufs Neue entfaltet, sozusagen wiedergeboren wird. In einer feierlichen Zeremonie wollen wir die...

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 29.02.2020 | 6 mal gelesen

Münster: Logenhaus | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 29.02.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 28.02.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Die weibliche Seite Gottes.“ In der westlichen Tradition lernen wir einen männlichen Gott kennen, der anthropomorphe Züge trägt, d.h. menschlich denkt, fühlt und handelt. In den "heidnischen" Religionen sowie im Hinduismus gibt es eine weibliche Ausdrucksform des Göttlichen - die weibliche Seite Gottes. Welchen Zugang haben wir heute noch dazu? In der katholischen Kirche ist die Göttin als Maria übriggeblieben, im...

Rosenkreuzerische Meditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 28.02.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Ich bitte um den Segen für das neue RC Jahr 3373.“ Traditionell beginnt das neue RC Jahr zur Zeit der Frühjahrs Tag- und Nachtgleiche, wenn die Kräfte der Natur neu zu fließen beginnen. Eintritt frei Gäste sind herzlich willkommen!

Rosenkreuzerische Meditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 27.01.2020 | 5 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum |  Thema der Meditation: „Ich bitte um eine Erfahrung der Höheren Ebene meines Inneren Selbst.“ Neben der äußeren und der inneren Welt gibt es auch noch die kosmische Welt, wollen wir versuchen uns dorthin zu erheben. Eintritt frei

Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 27.01.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Mantras und ihre Wirkungen.“ Matras sind gesprochene oder gesungene, sich wiederholende, scheinbar sinnlose Silbenverbindungen. Beim Gebet "mischt" der Verstand noch mit, beim Mantra ist er ausgehebelt. Was macht das mit dem Menschen? Quelle: Grundlagen tibetischer Mystik von Anagarika Govinda Eintritt frei

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 27.01.2020 | 3 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 27.01.2020 | 5 mal gelesen

Münster: Logenhaus | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

2 Bilder

Vortrag

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 02.01.2020 | 88 mal gelesen

Münster: In den Räumen der Freimaurerloge | Thema: „Vom inneren Reichtum des Menschen – die Kraft der mystischen Symbole.“ Die Tradition der Weisheitsschule der Rosenkreuzer kennt viele innere mystische Symbole, die den Reichtum des Menschen ausmachen, wenn er sie recht zu erkennen und für die Meisterung seines Lebens anzuwenden weiß.Sie erzählen ihm etwas von seiner geistigen Natur und über seine Verbindung zu den höheren Ebenen seines Seins, sowie seiner...

Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 02.01.2020 | 37 mal gelesen

Münster: TPZ | Thema: „Frieden mit sich selbst finden.“ Rosenkreuzer beenden ihre Briefe mit dem Wunsch für „den wahren inneren Frieden“. In den Städtegruppen wurde im Juni das Fest der Rose gefeiert und anschließend fand die Meditation für den Frieden statt. Zehn Mal beginnt der Text: „Ich trage zum Frieden bei...“ Um zum äußeren Frieden beitragen zu können bedarf es der Arbeit an sich selbst. Was können wir tun, um zum Frieden...

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 02.01.2020 | 66 mal gelesen

Münster: In den Räumen der Freimaurerloge | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 02.01.2020 | 3 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 02.01.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Germanische Mythologie: Der Anfang des Nibelungen Epos.“ Wo kam das Gold her, welches der Drache bewachte, der von Siegfried getötet wurde? In der Regel kennen wir alle aus der Schule den Inhalt des Nibelungen-Epos, der aber nur einBruchstück aus der Wälsungen-Saga ist. Heute hören wir, wie alles anfing. Gäste sind herzlich willkommen! Eintritt frei

Meditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 02.01.2020 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema der Meditation: „Ich bitte um eine Erfahrung des höheren Selbst in mir. “ Nicht immer stimmen unsere äußeren Wünsche mit unseren inneren Wünschen überein. Das Lauschen nach innen kann bei der Unterscheidung von äußeren und inneren Wünschen helfen. Gäste sind herzlich willkommen! Eintritt frei

Forums-Veranstaltung

Heike Kroll
Heike Kroll | Dortmund | am 03.12.2019 | 4 mal gelesen

Dortmund: AMORC Städtegruppe Dortmund | Thema: „Was ist geistige Arbeit“ – Der Weg der Rosenkreuzer - Arbeit ist äußerlich betrachtet nur Kraft und zurückgelegter Weg. Wer zwanzig Umzugskisten gestemmt hat, der hat in den Augen der Welt gute Arbeit geleistet. – Doch was bewegt die äußeren Erscheinungen. Was tut ein geistiger Arbeiter? Erarbeiten Sie mit uns eine Vorstellung davon, wie man geistige Arbeit beginnt und was sie für unsere Welt bedeutet. Gäste...

Amorc Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 25.11.2019 | 7 mal gelesen

Münster: In den Räumen der Freimaurerloge | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

Lichtfest

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 25.11.2019 | 10 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Im Lichte leben!“- schön wär´s. Doch wohl ein jeder durfte schon erfahren, dass es Zeiten gibt, da will dies nicht so recht gelingen. Was wir erreichen wollen, klappt nicht, was uns im Außen passiert, gleicht eher einer Katastrophe. Diese sind (scheinbare) Zeiten der Dunkelheit. „Äußere“ Dunkelheit kann der Ruf unserer Seele zur Innenarbeit sein, zur Konzentration auf das „Innere Licht“, das in jedem brennt,...

AMORC Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 25.11.2019 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

AMORC Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 25.11.2019 | 4 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Die menschliche Stimme in der Musik Heute haben die meisten Menschen nur noch passiv mit Musik zu tun - indem sie sie konsumieren. Früher wurde mehr selbst gesungen. Was macht das mit einem Menschen? Eintritt frei Gäste sind herzlich willkommen!

Rosenkreuzerische Meditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 25.11.2019 | 3 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema der Meditation: „Ich bitte um eine Erfahrung der Wiederkehr des Lichtes.“ Wollen wir in der dunklen Jahreszeit unsere Aufmerksamkeit auf die Wiederkehr des Lichtes lenken. Eintritt frei Gäste sind herzlich willkommen!

AMORC Friedensmeditation

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 06.11.2019 | 5 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: Jeder ist willkommen, um gemeinsam für mehr Frieden in unserer Welt zu meditieren. Alles was ist, entstand zuvor im Geiste. So wollen wir uns verbinden, um auf geistigem Wege Frieden zu verursachen, Frieden in uns selbst und Frieden in den Krisenregionen unserer Welt. Die Grußformel der Rosenkreuzer zeugt von diesem hohen Anliegen, sie lautet: „Mit den besten Wünschen für wahren, inneren Frieden!“ – Wir wollen Impulse...

AMORC Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Osnabrück | am 06.11.2019 | 6 mal gelesen

Osnabrück: Meditationsraum | Thema: „Der Tod ist nicht das Ende.“ Gedanken zum November, in dem alle Gedenktage, die mit dem Sterben zu tun haben, liegen: Allerheiligen, Allerseelen, Totensonntag, Buß- und Bettag, Volkstrauertag. Warum ausgerechnet im November? Gäste sind herzlich willkommen! Eintritt frei

AMORC Gesprächsrunde

Markus Radinger
Markus Radinger | Münster | am 06.11.2019 | 8 mal gelesen

Münster: TPZ | Thema: „Besinnliches für die nahende Adventszeit.“ Die besinnliche Stunde bietet allen Menschen die Möglichkeit, für kurze Zeit vom Alltag Abstand zu nehmen. Es werden besinnliche Texte und Musikstücke vorgetragen. Die besinnliche Stunde kann helfen, trotz der vielfältigen äußeren Pflichten des Alltags, die Abstimmung auf die eigene Mitte wieder zu finden und zu bewahren. Gäste sind herzlich willkommen! Eintritt frei