Rathausverkauf

2 Bilder

Wählergruppe hat kein Verständnis für das Handeln der Verwaltungsspitze - Unfug - Bürger bei der besonderen Gefahrenlage zu Diskussionen und Einwohnerfragestunden einzuladen!

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 30.03.2020 | 953 mal gelesen

Bad Lauterberg. Frühzeitig hatte die Wählergruppe im Rat (WgiR) Bedenken geäußert und ihre Teilnahme an der Ratssitzung der Stadt Bad Lauterberg im März 2020 mit Blick auf die aufgestellte Tagesordnung und der fehlenden Vorsichtsmaßnahmenabgesagt. Doch anstatt zeitnah zu reagieren, damit jegliche Gesundheitsgefährdung der teilnehmenden Bürgerinnen und Bürger sowie die von den Ratsmitgliedern ausgeschlossen werden,...

2 Bilder

Wählergruppe im Rat beantragt die Absetzung der öffentlichen Ratssitzung am 26. März

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 22.03.2020 | 357 mal gelesen

Bad Lauterberg. In Anbetracht der besonderen Lage rund um das Corona-Virus und der daraus notwendig gewordenen Maßnahmen hält es die Wählergruppe im Rat (WgiR) für unverantwortlich, noch öffentliche Ratssitzungen zu veranstalten. Ganz besonders auch deshalb, wenn bei dieser Ratssitzung noch Themen auf der Tagesordnung stehen, die in einem besonderen öffentlichen Interesse stehen. Themen, die das Stadtbild von Bad Lauterberg...

2 Bilder

Verkauf des Rathauses - Öffentliche Debatte - Nun doch eine Berichterstattung in der regionalen Tageszeitung.

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 04.02.2020 | 491 mal gelesen

Bad Lauterberg. Bei dem Antrag der "Wählergruppe im Rat" handelte es sich um einen „Antrag zur Tagesordnung“. Die Wählergruppe wollte mit diesem Antrag erreichen, dass der Tagesordnungspunkt „Beschlussfassung über den Verkauf“ der Rathausgrundstücke Ritscher Straße 6-8, der ja schon auf der Tagesordnung für die nachfolgende nichtöffentliche Sitzung stand, auf jeden Fall in der öffentlichen Sitzung behandelt wird. Scheinbar...

2 Bilder

Was in der Tageszeitung nicht berichtet wird: Antrag der WgiR auf öffentliche Debatte über die Gestaltung des Rathausgeländes mal wieder ausgeblendet

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 28.01.2020 | 883 mal gelesen

Bad Lauterberg(bj). Über die jüngste Ratssitzung am 23.01.2020 war zwar am 27.01.2020 ein längerer Bericht in der kreisweit erscheinenden Tagezeitung zu finden - nicht mit einem Wort wurde allerdings der Antrag zur Tagesordnung der Fraktion „Wählergruppe im Rat“ erwähnt. Gefordert wurde erneut eine öffentliche Debatte, da bereits wieder eine Beschlussvorlage über den Verkauf in NICHTÖFFENTLICHER Sitzung behandelt werden...

4 Bilder

Nachdenken ist wichtig, Ideen sind gefragt! Und der Blickwinkel für das Machbare! - Pressemitteilung von der Initiative „Einwohnerantrag“

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 27.01.2020 | 632 mal gelesen

Bad Lauterberg. In einer Veröffentlichung des "Vereins für Handel und Gewerbe e.V." war zu lesen, dass der Verein den 2. Entwurf im östlichen Teil des kleinen Kurparks ebenfalls mit einem, allerdings etwas kleineren Verbrauchermarkt, im Kurviertel, befürwortet! Ist aber bei diesem Entwurf nicht das sogenannte Stadtcenter in der Wissmannstraße ein warnendes Beispiel? Dann: REWE am „Ende der Stadt“ - wie ein Mitglied von...

1 Bild

Drei Info-Abende der WgiR geplant - Fusion - Bürgerbegehren - Rathausverkauf - die Meinung der Bürger ist gefragt

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 22.11.2019 | 197 mal gelesen

Bad Lauterberg(bj). Nach dem überaus großen Interesse an der letzten Informationsveranstaltung zu dem Thema „Fusion“ in Osterhagen, möchte die „Wählergruppe im Rat(WgiR)“ nun diese Reihe weiter fortsetzen und hat gleich drei weitere Termine festgelegt. Wie dazu die 1. Vorsitzende der WgiR e.V. Julia Wiegand mitteilt, wird es neben dem Thema Fusion auch Informationen zum laufenden Bürgerbegehren geben. Auch wird man sich...

3 Bilder

Info-Abend der "Wählergruppe im Rat" - riesiges Informationsdefizit festgestellt

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 14.10.2019 | 387 mal gelesen

Osterhagen. Bei der Bevölkerung gibt es in Bezug auf die aktuelle Kommunalpolitik ein riesiges Informationsdefizit. Dieses wurde besonders beim jüngsten Info-Abend der „Wählergruppe im Rat (WgiR)“ deutlich, denn für die über 70 Besucher mussten noch zu den vorhandenen Sitzplätze der „Martins-Kirche Osterhagen“ weitere Stühle hinzu gestellt werden. Nach einer herzlichen Begrüßung durch die Vorsitzende der WgiR Julia Wiegand...