Praxisgebühr

Praxisgebühr ade! Niemand wird sie vermissen!

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 03.01.2013 | 243 mal gelesen

Patienten in Deutschland werden beim Arztbesuch ab sofort finanziell entlastet. Vom 1. Januar 2013 an müssen die Versicherten keine zehn Euro Praxisgebühr pro Quartal zahlen. Die Abgabe wurde Anfang 2004 eingeführt. Sie sollte die Patienten von überflüssigen Arztbesuchen abhalten. Dieses Ziel wurde aber verfehlt. Die Zuzahlungen für Medikamente verändern sich nicht: Hier müssen weiterhin zehn Prozent der Kosten als...

Abschaffung der Praxisgebühr längst überfällig 1

Bettina Weide
Bettina Weide | Hannover-Badenstedt | am 09.11.2012 | 215 mal gelesen

Nach Ansicht der FREIEN WÄHLER war die jetzt von der Bundesregierung beschlossene Abschaffung der Praxisgebühr längst überfällig. Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Mit der Abschaffung der Praxisgebühr ist eine langjährige Forderung der FREIE WÄHLER- Gesundheitspolitik endlich erfüllt. Die FREIEN WÄHLER haben seit Jahren in mehreren Anträgen, zuletzt im März 2012, im Bayerischen Landtag die Abschaffung dieser...

Praxisbesuch und das Geld-Weg Phänomen....

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 25.10.2012 | 147 mal gelesen

Weil die Praxisgebühr ihr ursprüngliches Ziel, unnötige Arztbesuche bei Bagatellanliegen zu vermeiden, verfehlt hat, fordert die Landesregierung die Abschaffung der Gebühr. Das Kabinett hat beschlossen, mit einer entsprechenden Bundesratsinitiative dieser Forderung an die Bundes­regierung Nachdruck zu verleihen. „Die gewünschte Steuerungswirkung wurde durch die Praxisgebühr nicht erreicht. Sie sollte Menschen von unnötigen...

FREIE WÄHLER Niedersachsen fordern die Abschaffung der Praxisgebühr 1

Bettina Weide
Bettina Weide | Hannover-Badenstedt | am 12.10.2012 | 168 mal gelesen

„Die Ärzte streiken, die Krankenkassen erwirtschaften Überschüsse und die Kassenpatienten haben das Nachsehen, indem sie eine unsinnige Eintrittsgebühr für den Arztbesuch leisten müssen!“, ärgert sich Bettina Weide Landtagskandidatin der FREIEN WÄHLER Niedersachsen im Wahlkreis 27 Hannover-Badenstedt, Davenstedt, Bornum, Ricklingen, Oberricklingen, Mühlenberg, Wettbergen, Südstadt. Die gestrigen Praxisschließungen waren...

1 Bild

FREIE WÄHLER Niedersachsen fordern die Abschaffung der Praxisgebühr

Torsten Jung
Torsten Jung | Ronnenberg | am 12.10.2012 | 233 mal gelesen

„Die Ärzte streiken, die Krankenkassen erwirtschaften Überschüsse und die Kassenpatienten haben das Nachsehen, indem sie eine unsinnige Eintrittsgebühr für den Arztbesuch leisten müssen!“, ärgert sich Torsten Jung, Regionsabgeordneter und Spitzenkandidat der FREIEN WÄHLER Niedersachsen. Die gestrigen Praxisschließungen waren der bisherige Höhepunkt im Streit um eine Verbesserung der Situation niedergelassener Ärzte und...

2 Bilder

Zwei Zahnarztbesuche jährlich kostenfrei

Herbert Köller
Herbert Köller | Stadtallendorf | am 10.01.2012 | 305 mal gelesen

Die effektivste Maßnahme, schmerzhafte Behandlungen zu vermeiden ist immer noch, sie gar nicht erst notwendig werden zu lassen. Regelmäßige Kontrolle beim Zahnarzt gehört für gesunde Zähne und langfristigen Zahnerhalt deshalb zum Pflichtprogramm der Vorsorge. Was viele Versicherte nicht wissen: Die beiden halbjährlichen Untersuchungen sind Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung. Eine Praxisgebühr wird nicht erhoben....

3 Bilder

Die Axt im Haus erspart den Zimmermann 16

Wolfgang Schütz
Wolfgang Schütz | Edermünde | am 28.06.2011 | 1007 mal gelesen

Vor ein paar Tagen hackte ich mir beim Holzspalten in den Finger. Fuhr ins Krankenhaus, wartete dort drei Stunden und bekam dann den Finger geröntgt und genäht. Jedoch mußte ich erst 10 € berappen. Nach drei Tagen mußte ich zum Hausarzt zur Nachschau, wartete dort eine Stunde, es war alles in Ordnung. Jedoch mußte ich erst 10 € berappen. Nun muß ich am 1.7. zum Fäden ziehen beim Hausarzt. Leider ist das ein...

1 Bild

Sind wir Deutschen ängstliche oder kränkliche Weicheier? 14

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 02.01.2011 | 473 mal gelesen

Als ich (nicht nur ich) vor kurzer Zeit die soooo erfreuliche Mitteilung erhielt, dass meine Krankenkassenbeiträge leiiiider angehoben werden müssen, da war der erste Gedanke: Sch…! Nur weil DIE ALLE Mist bauen, müssen wir alle schon wieder mehr bezahlen. Leider ist dieser Gedanke (trotz einem verbleibenden Wahrheitsgehalt!) viel zu kurz gegriffen. Ein Hauptkostentreiber sind WIR, die Bürger. Die Deutschen gehen...