Pokalschiessen

Gehrdener Stadtpokal-Schießen

Manfred Hochfeld
Manfred Hochfeld | Wennigsen | am 30.06.2013 | 119 mal gelesen

Eigentlich ist der MTV Lemmie ja auf dem grünen Rasen zu Hause und versucht, „das Runde ins Eckige“ zu befördern. Trotzdem haben einige Mitglieder jetzt gezeigt, dass sie auch anderweitig ins Schwarze treffen können. Anlässlich des traditionellen Stadtpokalschießens trafen sich jetzt insgesamt 16 Mannschaften aus Gehrden sowie den Ortsteilen auf dem Schießstand der Schützengesellschaft O. v. R. Gehrden, um die begehrte...

13 Bilder

Nach 40 Jahren endlich Königin

Thomas Ulbig
Thomas Ulbig | Langenhagen | am 29.04.2013 | 315 mal gelesen

Der Schützenverein Engelbostel hat die neuen Majestäten ermittelt. Jugendkönig Philipp Nordmeyer konnte seinen Titel aus dem letztem Jahr verteidigen. Neue Königin ist Barbara Nitsche. Vor genau 40 Jahren war sie Jugendkönigin und hat seitdem fünf Ehrenscheiben erringen können, aber für die Königswürde hat es bis zu diesem Jahr nie gereicht. Wer beim Königsschießen den zweiten und dritten Platz belegt, ist berechtigt um die...

1 Bild

Mit einem Hattrick gewinnt Lutz Pinkerneil den BHW-Pokal

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 28.10.2012 | 239 mal gelesen

Der BHW-Pokal wurde beim Schützenverein Döteberg aus geschossen und Lutz Pinkerneil hatte das Glück auf seiner Seite mit einem Hattrick holte er sich den Pokal ein drittes Mal. Mit 99 Ring und einem 64 Teiler holte er sich den Pokal und verwies die Damen Petra Stronk 98/ 42 und Corinna Vorwerk 98/54 auf die nächsten Plätze.

1 Bild

Der Kreispokal wurde von den Döteberger Schützendamen ausgeschossen

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 07.05.2012 | 271 mal gelesen

Die Damen vom Schützenverein Döteberg schossen um den Kreispokal. Hier bei ging es darum den besten Einzelteiler zu treffen. Dies Mal hatte Petra Stronk mit einem 41 Teiler das Glück auf Ihrer Seite, ihr folgte Ilse Bähr-Pinkerneil mit einem 59 Teiler und Corinna Vorwerk mit einem 61 Teiler. Die Damen hatten wie immer viel Spaß an dem Abend.

1 Bild

Der Ruth Wente Pokal wurde ausgeschossen 2

Astrid Borgfeld
Astrid Borgfeld | Barsinghausen | am 05.04.2012 | 495 mal gelesen

Barsinghausen: Schützenverein Egestorf 04 | Bei den Schützinnen von Egestorf 04 wurde der Ruth Wente Pokal ausgeschossen. Es galt 10 Schuß mit dem Luftgewehr abzugeben. Dabei durften nicht mehr als 55 Ring erreicht werden. Wer mehr Ring erzielte war aus dem Rennen. Ein anstrengendes Rechnen vor den Scheiben war angesagt, denn keiner wollte darüber kommen, noch zu weit unten bleiben. Dementsprechend war die Spannung bis zur Siegerehrung groß. Es gewann genau mit...

1 Bild

Der Schützenkönig von Döteberg gewinnt den BHW-Pokal

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 01.11.2011 | 200 mal gelesen

Im Schützenverein Döteberg wurde der BHW-Pokal ausgeschossen. Bei mäßiger Beteiligung mussten die Schützen 30 Schuss stehend Auflage absolvieren. Gewertet wurde die beste 10ner Serie mit dem besten Teiler. Der dies Jährige amtierende Schützenkönig Lutz Pinkerneil gewann den Pokal mit 98 Ring und einem 37 Teiler, seine Frau Ilse Bähr-Pinkerneil hatte auch 98 Ring doch einen 96 Teiler und Petra Stronk die Platz drei belegte,...

1 Bild

Der Jubiläums-Pokal wurde erfolgreich verteidigt.

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 06.09.2011 | 329 mal gelesen

Die Döteberger Schützendamen haben den Jubiläumspokal ausgeschossen und die Gewinnerin vom letzten Jahr verteidigte den Pokal erfolgreich. Es wurden zehn Schuss gefordert und alle Schüsse wurden aus geteilert und zusammen gezählt. Die viert Platziert gewann den Pokal. Mit einem Gesamtergebnis von 2663,1 Teilern hat Ingrid Heitmann den Pokal verteidigt und somit konnte sie den Pokal wieder mit nach Hause nehmen.

1 Bild

KK-Abschießen bei den Schützen von Egestorf 04 7

Astrid Borgfeld
Astrid Borgfeld | Barsinghausen | am 01.11.2010 | 255 mal gelesen

Barsinghausen: Schützenverein Egestorf 04 | Am Sonntag, 24.10.2010 fand das traditonelle Abschießen am Kleinkaliberstand statt. Bei guter Beteiligung wurde am Beerbekenplatz die Kleinkaliber-Saison beendet. Beim Pokalschießen galt es 5 Probeschüsse und 1 Teiler abzugeben. Folgende Ergebnisse wurden erzielt: 1. Platz für den 1. Vorsitzenden Bernd Fischer mit einem Teiler von 338,8 2. Platz für Werner Barthel mit einem Teiler von 686,1 3. Platz für Gabi...

Ähnliche Themen zu "Pokalschiessen"
1 Bild

Frühjahrspokalschiessen in Badenstedt

Lothar Weiler
Lothar Weiler | Hannover-Davenstedt | am 30.05.2010 | 279 mal gelesen

Frühjahrspokalschießen in Badenstedt Beim diesjährigen Frühjahrspokalschiessen konnte sich die 1.Mannschaft der SG Davenstedt über den Sieg bei dem Pokal, der von unserem Bezirksbürgermeister Wilfried Gunkel gespendet wurde, freuen. Der 1 Schießsportleiter und 2 Vorsitzende der SG Davenstedt Karl-Heinz Otte bekam diesen Pokal dann auch bei der Siegerehrung vom Bezirksbürgermeister persönlich überreicht. Wie schon gewohnt hat...

1 Bild

Damenleiterinnen vom KSV-Leine treffen sich.

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 06.03.2010 | 278 mal gelesen

Zur alljährlichen Aussprache trafen sich die Damen vom Kreisschützenverband- Leine im Schützenhaus der Bürgerschützen Seelze. Bei diesem Treffen wurde auch der Pokal der Damenleiterinnen ausgeschossen. Jeder der anwesenden Damen hatte 5 Schuss und die beiden kleinsten Teiler wurden zusammen addiert und kamen in die Wertung. Den Pokal gewann in diesem Jahr Angelika Tscherniawski von der Schützengilde Dedensen mit 164,1 Teiler...

1 Bild

Siegerin des Jubiläumspokal 1

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 13.12.2009 | 203 mal gelesen

Die Damen vom Schützenverein Döteberg haben ihren Jubiläumspokal ausgeschossen. Uns als Siegerin, die überhaupt nicht mit gerechnet hat wurde Christa Ruttka. Dieser Pokal wurde den Damen im Jahre 1995 zu ihrem 25. Jährigen Jubiläum von der SG Dedensen gestiftet und mit der Auflage, das beim Ausschießen des Pokales nicht die Erste den Pokal bekommt sondern die Viertplatzierte. Somit konnte sich Christa Ruttka nochmal so viel...

1 Bild

Doppelsieg für Andreas Röhrbein

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 23.09.2009 | 257 mal gelesen

Bei dem Pokalschießen um den "Herre" und "Labbies"Pokal hatte Andreas Röhrbein vom Schützenverein Döteberg, doppelt Glück. Bei dem Herre-Pokal schoß Andreas Röhrbein 30 Ring und einen 286,5 Teiler und setzte sich somit an die Spitze, gefolgt von Lutz Pinkerneil und Dieter Edeler die beide ebenfalls 30 Ring hatten und die Stechschüsse entschieden die Rangfolge. Bei dem Labbies-Pokal wurde es ein Familienduell. Andreas Röhrbein...

1 Bild

Dennis gewinnt den "Labbies-Pokal"

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 17.09.2009 | 274 mal gelesen

Die Schützenjugend von SV Döteberg haben den Labbies-Pokal ausgeschossen und hier wurde der beste Teiler gefragt. Dennis Röhrbein hatte eine ruhige Hand und mit einem 102 Teiler setzte er sich auf das Siegertreppchen, gefolgt von Sebastian Stronk(144 Teiler) und Nico Röhrbein(158 Teiler) und bekam den Pokal. Den er jetzt für ein Jahr behalten darf.

1 Bild

"Stadtteil-Pokal"von Döteberg gewinnt Kerstin Röhrbein

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 10.09.2009 | 368 mal gelesen

Die Mitglieder des Schützenvereins Döteberg und alle Bürger die das 18. Lebensjahr erreicht haben, schossen um den "Stadtteil-Pokal". Dieser wurde, vor Jahren, gestiftet von dem damaligen Ortsvorsteher Albert Klages.Kerstin Röhrbein siegte mit 101,9 Ring vor Stephani Rindfleisch mit 100,0 Ring und Lutz Pinkerneil mit 99,4 Ring. Gewertet wurden jeweils zehn Schuss in zehntel Wertung.