Pirmin Schwegler

1 Bild

Eintracht Frankfurt: Lehmann kommt, Schwegler vor Abflug?

Christoph Müller
Christoph Müller | Stuttgart | am 03.06.2011 | 322 mal gelesen

Matthias Lehmann ist der erste Neuzugang bei Eintracht Frankfurt für die Saison 2011/2012 in der 2. Fußball-Bundesliga. Der torgefährliche defensive Mittelfeldspieler kommt vom Mitabsteiger FC St. Pauli. Dort war Lehmann zwei Jahre lang Leistungsträger und war die Schaltzentrale von Trainer Holger Stanislawski. Als solche könnte er sich auch in Frankfurt unter Armin Veh entpuppen - wenn Pirmin Schwegler den Abflug macht. Denn...

1 Bild

Ersetzt Schwegler Träsch beim VfB Stuttgart?

Matti Sporti
Matti Sporti | Augsburg | am 24.05.2011 | 959 mal gelesen

Christian Träsch wird nach der mauen Saison des VfB Stuttgart heiß umworben. Der Nationalspieler wird mit Vizemeister Bayer Leverkusen und dem VfL Wolfsburg in Verbindung gebracht. VfB-Manager Fredi Bobic möchte für Träsch 20 Millionen Euro Ablöse einstreichen, den vielseitig einsetzbaren Fußballer aber lieber behalten. Dennoch scheint der VfB Stuttgart den Transfermarkt bereits nach einem Kicker zu sondieren, der...

1 Bild

Wer steht bei Eintracht Frankfurt nächste Saison im Zweitliga-Kader?

Matti Sporti
Matti Sporti | Augsburg | am 17.05.2011 | 1771 mal gelesen

Eintracht Frankfurt spielt in der Fußball-Saison 2011/2012 in der 2. Bundesliga. Das bedeutet: weniger Fans im Stadion, weniger Fernsehgelder, weniger Topspiele, weniger Topspieler. Lässt man alle Spieler weg, die auslaufenden Vertrag haben oder schon bei einem anderen Team unterschrieben haben, bleibt nach momentanem Stand ein Kader, der locker die Meisterschaft in der 2. Bundesliga holen müsste. Doch dieses Team wird so mit...

Pirmin Schwegler von Eintracht Frankfurt genauso wichtig wie Theofanis Gekas - Der neue Star der 1. Bundesliga!

Artur Hepting
Artur Hepting | Augsburg | am 24.11.2010 | 1545 mal gelesen

Der schweizer-Nationalspieler Pirmin Schwegler avonciert diese Saison zum absoluten Führungspieler von Eintracht Frankfurt und auch in der Nationalmannschaft unter Trainer Ottmar Hitzfeld, obwohl er erst 23 Jahre alt ist. Er ist nicht so auffällig wie Theofanis Gekas, der im moment mit in 13 Spielen 12 Tore erzielte, doch ohne ihn würde das starke Frankfurter Spiel nicht stattfinden können. Er fiel diese Saison durch...