Pfad der Sinne

Die Neueröffnung PFAD DER SINNE in Königsbrunn und meine Kritik 9

Marius Kardaczynski
Marius Kardaczynski | Königsbrunn | am 24.05.2011 | 369 mal gelesen

Seid einigen Tagen ist unser wunderschöner Pfad der Sinne wieder geöffnet und nach den Renovierarbeiten ist es schöner den je. Allerdings muß ich hier etwas loswerden was mich sehr stört. Zuerst mal, ich habe selber 2 Kinder im Alter von 8 und 12 Jahren, also bin nicht unbedingt Kinderfeindlich, falls mir das jemand nach lesen dieses Beitrages vorwerfen will. Ich habe es bereits mehrfach beobachtet, weil ich sehr oft...

1 Bild

myheimat-Treffen in Königsbrunn am 20. September 2008 6

Günther Wagner
Günther Wagner | Königsbrunn | am 15.09.2008 | 516 mal gelesen

Wie bereits angekündigt findet das nächste myheimat-Treffen am 20. September 2008 in Königsbrunn statt. Nachfolgend möchte ich den derzeitigen Ablaufplan bekanntgeben: 13:00 Uhr Treffen beim Haupteingang / Foyer der Königstherme 13:30 Uhr Beginn der Technik-Führung in der Königstherme 15:00 Uhr 1. Führung in der Weltkugel 15:45 Uhr 2. Führung in der Weltkugel (nur bei Bedarf) Dazwischen Besichtigung des "Pfad der...

Was lange währt wird ein "myheimat-Treffen"... 13

Günther Wagner
Günther Wagner | Königsbrunn | am 25.08.2008 | 739 mal gelesen

... und endlich durchgeführt. Die Königsbrunner "myheimat" Schreiberlinge laden zum Treffen am Samstag, den 20. September 2008 ein. Das Treffen findet nicht wie von vielen vermutet am Ilsesee statt, sondern im Bereich der Königstherme (Parkplatzzufahrt über Gartenstraße und Alter Postweg). Wir treffen uns um 13:00 Uhr im Eingangsbereich der Königstherme um von dort aus je nach Wetterlage den Pfad der Sinne (event. Handtuch...

5 Bilder

Königsbrunn - Eine Stadt zäunt sich ein 11

Brigitte John
Brigitte John | Königsbrunn | am 11.09.2007 | 1460 mal gelesen

Am Anfang stand die Mauer. Sie schützte eine Gemeinschaft gegen Feinde von außen. Die Verteidigung wurde wesentlich erleichtert, auf der anderen Seite hatten es Angreifer schwer, ein durch Mauern geschütztes Gemeinwesen zu erobern. Die Gemeinschaften wuchsen. Es entstanden Dörfer und Städte. Wo viele Menschen zusammen leben entpuppen sich Einzelne als Außenseiter oder nur dem eigenen Wohl verpflichtet, ohne Achtung vor dem...

17 Bilder

Pfad der Sinne im Sport- und Freizeitpark Königsbrunn 16

Günther Wagner
Günther Wagner | Königsbrunn | am 05.08.2007 | 8734 mal gelesen

Riechen - fühlen - wahrnehmen und erleben, all das ist beim Pfad der Sinne zu erleben und zu erforschen. Bei der Frage nach dem Tastsinn fallen den Meisten die Hände ein. Doch was ist mit den Füßen? Begleiten Sie mich mit meiner Kamera und zwei Paar Füßen über den Barfußpfad. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den beiden ersten Fotos, oder noch besser, besuchen Sie den Park und probieren den Pfad der Sinne selbst...