Perchtenlauf

5 Bilder

Harlekin - ein Fremder? 1

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 23.12.2020 | 40 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Arlecchino Das Publikum tobt, Gelächter und gellende Hochrufe: Wieder einmal hat Arlecchino dem steifen Aristokraten einen heftigen Streich gespielt. So ganz im Sinne der Menge, die das drückende Joch des Adels längst schon satt hat und gar so gerne ein wenig vom Mut zum sozialen Ungehorsam, wie ihn sein Idol im Übermaße mitbringt, für sich selbst beanspruchen würde. Arlecchino huscht über die flüchtige Geste einer...

2 Bilder

Rauhe Nächte - fade Zeit ! 2

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 23.12.2020 | 41 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum |   Sorry, nein, da brauchen Sie jetzt wirklich nicht drauf zu warten! Sie werden nicht kommen! Ausgangsverbot ab 21 Uhr! Maskenzwang... ja, aber.. Da kann man den langen Weg von der Unterwelt, den Gefilden der Verstorbenen, doch nicht aller Ernstes noch irgendwie schaffen! Möglicherweise müsste man da ja auch noch in 10 tägige Quarantäne! Wer weiß denn schon an welchen unseligen anderen Pandemien (Pest, Schwindsucht,...

5 Bilder

Frau Perchta, die Göttin mit den zwei Gesichtern 1

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 08.01.2020 | 42 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Aus vorchristlichen Zeiten zu uns herüber zeigt sich der Kult um Frau Perchta als ein Kult um die Erneuerung der Jahreszeiten im Frühjahr. In vorgeschichtlicher Zeit kennt man in vielen Kulturen im fruchtbaren Halbmond und im Balkan die große neolithische und chalkolithische Göttin mit tierischen Begleitern. In den Geschichten Griechenlands erscheinen die Begleiter als Satyrn beim Kult um Dionysos. Frau Perchta, die Berscht,...

24 Bilder

Vorschau: Die ganz andere Neujahrsfeier 2020, ein kostenloses Stauden-Highlight 1

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 12.11.2019 | 252 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Das gibt es im weiten Umkreis rund um Augsburg nur einmal und das bei uns in Diedorf: „Perchtenspektakel“ ums lodernde Neujahrsfeuer mit wilden holzgeschnitzten Tiermasken, wallenden Fellkostümen, leisen nachdenklichen Gedanken aber auch ohrenbetäubendem Glockenlärm:4. Januar 2020, 17.00 Uhr, Diedorf, vor der Schmuttertalhalle hinter dem Eukiteatheater. Anfahrt mit Bahn vom Augsburger Hbf (15 Minuten) oder Bus (Haltestelle...

5 Bilder

Perchtenspektakel 2018/2019 in Diedorf am 5.1.2019 um 17.00 Uhr (Wiese vor der Mehrzweckhalle)

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 30.12.2018 | 71 mal gelesen

Diedorf: Schmuttertalhalle | Unser diesjähriges Perchtenspektakel im Winter 2018/2019 findet wie angekündigt am 5.1. 2019 um 17.00 Uhr auf der Wiese vor der Schmuttertalhalle an der Mittelschule statt. Lassen Sie Sich von unsereren fellbekleideten Tierdämonen mit ihren laut dröhnenden Glockengurten, ihren alten holzgeschnitzten Masken aus dem Maskenmuseum Diedorf, mit Fackeln und Kuhschwänzen in eine andere vorzeitliche Welt entführen. Gruselig der Tanz...

42 Bilder

Das Maskenmuseum Diedorf bei Augsburg: 1.Von den Ursprüngen der Maskenbräuche im Winter

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 24.11.2018 | 89 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Ich sitze am Boden im allerunmodernsten Museum Schwabens ohne Heizung, ohne medientechnische Computerspiele, ohne versierter Museumspädagogik, ohne perfekte Präsentation. Unsere Masken sind nicht unter spiegelblank geputzten Scheiben gesichert, jedermann darf sie anlangen und sogar aufsetzen. Aus Sicht von Museumsfachleuten natürlich völlig unmöglich, es könnte ja etwas kaputt gehen an unseren Masken, wenn unsere jugendlichen...

171 Bilder

Das Maskenmuseum Diedorf bei Augsburg: 2. Die Perchten,- und Krampusmasken der alpenländischen Winterbräuche 2

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 22.11.2018 | 496 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Heutige Krampus- und Perchtenläufe und Ihre Ursprünge: https://maskenmuseum.de/unser-bestand-an-masken-mit-fotouebersicht/masken-der-winterbraeuche-in-europa-krampus-percht-klaubauf-und-co (Hier der gesamteBestand des Maskenmuseums an Krampus,-Perchten,-Klaubäuf,-Teufel,- Buttenmandl,- Rauwuggl,-- und anderen Winterbrauchtumsmasken) Die Griechischen Maskenspiele sollen aus dem Kult des Dionysos mit den Figuren der...

Perchtenlauf Diedorf

Michaela Dempf
Michaela Dempf | Diedorf | am 16.11.2018 | 9 mal gelesen

Diedorf: Vorplatz Schmuttertalhalle | Mit Masken, Feuer, Tanz, ...

32 Bilder

Diedorf am Ende der Rauhnächte: Wildes Perchtenspektakel im Neuen Jahr 2019 mit alten gruseligen Holzmasken 4

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 15.11.2018 | 433 mal gelesen

Diedorf: Schmuttertalhalle | Uraltes Brauchtum aus finsterer Urzeit wird am Ende des Jahres 2018 in Diedorf auf dem großen Platz vor der Schmuttertalhalle wieder viele Besucher anziehen: Denn wilde Wintergeister, Symbole des vergangenen Jahres, bekrönt mit wertvollen handgeschnitzten historischen Tier- und Teufelsmasken aus dem Maskenmuseum, bekleidet mit zotteligen Fellen und laut dröhnenden schweren Glockengürteln werden uns am 5. Januar um 17.00 Uhr,...

9 Bilder

Neujahrsfeuer und Perchtenlauf in Diedorf: Verbrennt den alten Ballast, damit Neues wieder wachsen kann!

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 21.01.2018 | 74 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Feiern bis zum frühen Morgen, Saufen bis zum Umfallen, tausende von Euro in die Luft böllern, so verabschiedet man sich heutzutage recht oft standesgemäß vom alten Jahr… und begrüßt das Neue gleich mit einem Mordskater und freilich dann auch gehörig schlechter Laune. Nicht überall: In Diedorf gab es am Vorabend zu Dreikönig (dem alten Neujahrsbeginn) auf der Wiese vor der Schmuttertalhalle im Dunkel des frühen Abends eine...

8 Bilder

Wenn die wilden Perchten kommen: eine uralte Neujahrstradition lockt am 5. 1. 2018 wieder viele Zuschauer nach Diedorf bei Augsburg

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 16.12.2017 | 248 mal gelesen

. Feiern bis zum frühen Morgen, Saufen bis zum Umfallen, tausende von Euro in die Luft böllern, so verabschiedet man sich heutzutage recht oft standesgemäß vom alten Jahr… und begrüßt das Neue gleich mit einem Mordskater und freilich dann auch schlechter Laune. In früheren Zeiten schon vor dem Christentum verabschiedete man sich beim Jahreswechsel von all den schlimmen Gedanken an Hunger, Not und Sterben im Winter...

25 Bilder

Einladung ins Gruselhaus nach Diedorf 6

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 10.09.2017 | 163 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Der Herbst zieht ins Land und mit ihm sorgen wallende Nebelschwaden und kalter Nieselregen dafür, dass man nachts und in der Dämmerung nicht mehr so gerne unterwegs ist. Zeit für viele unserer jungen Leute zu Hause zu bleiben und mit intergalaktischen PC-spielen und ausgeliehenen Horrorfilmen den Grusel gemütlich hinter dem Ofen an- und aus zu knipsen und den Mut beim Retten der Welt gegen Angriffe extraterrestrischer...

1 Bild

Historischer Maskenlauf zum Jahreswechsel: 30.12.2016 um 17.00 Uhr Start Maskenmuseum Diedorf

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 27.12.2016 | 53 mal gelesen

Perchtenlauf mit alten historischen Holzmasken, Fellkostümen, Fackeln, Feuertopf und lautem Glockengeschepper in Diedorf bei Augsburg am 30.12. 2016 um 17.00 Uhr. Zuschauen, Mitfeiern oder Mitlaufen kostenlos! Start Maskenmuseum an der Bundesstrasse 300, Bushaltestelle Diedorf Zentrum, Einmündung Lindenstrasse durch die Lindenstrasse , am Rathaus und Eukitea -theater vorbei bis zum Platz vor der Mehrzweckhalle. Dort das...

4 Bilder

Hilfe die wilden Winterteufel kommen: gruseligerPerchtenlauf mit historischen Masken in Diedorf 30.12.2016 17.00Uhr 1

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 27.12.2016 | 59 mal gelesen

Das alte Jahr hat uns sehr zu denken gegeben. Trauer, Wut, Angst hat schon fast täglich neu an uns genagt und unseren Frohsinn auf gezehrt. Hoffen wir doch aus ganzem Herzen, dass wir all das verarbeiten oder doch zumindest vergessen können, um im Neuen Jahr wieder frisch auf alle neuen Herausforderungen ein gehen zu können. Bei vielen von uns werden am letzten Tag des Jahres um 24.00 die Raketen hoch schiessen und die...

12 Bilder

Ausstellung: Alpenländisches Maskenbrauchtum im Flössermuseum Lechbruck

michael stöhr
michael stöhr | Lechbruck | am 10.11.2014 | 190 mal gelesen

Lechbruck: flößermuseum | In den herrlich renovierten Räumen des Flösserwärterhauses in Lechbruck wurde gestern, Sonntag 9.11.2014 die Ausstellung alpenländisches Maskenbrauchtum mit 65 aussergewöhnlichen Exponaten des internationalen Maskenmuseums eröffnet. Die Ausstellung wird leider nur bis zum 9.12. zu sehen sein. Die Vernissage wurde begleitet durch den Auftritt phantasievollen Holzmasken und ihrer kostümierten Träger aus der Gruppe des...

4 Bilder

Maskenmuseum und Haus der Kulturen Diedorf Jahresbericht 2014

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 07.11.2014 | 277 mal gelesen

Diedorf: Maskenmuseum | Liebe Freunde und Mitglieder im Förderverein! Auch 2014 war wieder ein sehr ereignisreiches Jahr für unsere Diedorfer Museen in der Lindenstraße 1 _ Mithilfe der Diedorfer Germanen und Biburger Hexen gelang unseren Staudenperchten aus Mittelneufnach ein großartiges Straßenspektakel mit Fackelzug und einem Tanz ums Sonnwendfeuer. Regionalfernsehen und Presse berichtete life. Der Wunsch nach einer Verlängerung des 30...

7 Bilder

Altes muss brennen, um Platz für Neues Wachsen zu schaffen: der Perchtenlauf in Diedorf mit Neujahrsfeuer vor dem Rathaus.

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 05.01.2014 | 264 mal gelesen

Diedorf: Rathaus | Gemäß dem alten Perchtenbrauch muss das Altbewährte zu jedem Jahresbeginn Platz für Neues Wachsen schaffen. All der Kehrricht, der sich im Laufe eines Jahres angesammelt hat , soll noch vor Beginn der Rauhnächte am 21.12, dem Thomastag, aus dem Hause geschafft oder verbrannt werden. Will man alten Hausregeln Glauben schenken soll in der Zeit der Losnächte, in denen sich nach altem Glauben das Geschick des kommenden Jahres...

16 Bilder

Weihnachten in Bad Reichenhall - "Krampen" unterwegs 11

Gertraud Zimmermann
Gertraud Zimmermann | Rain | am 22.12.2013 | 348 mal gelesen

Bad Reichenhall mit ca 18.000 Einnwohnern liegt im Landkreis Berchtesgadener Land im Regierungsbezirk Oberbayern. Die Große Kreisstadt besteht aus der gewachsenen Kernstadt und den Ortsteilen Karlstein und Marzoll . Die Stadt ist Heimat angestammten Brauchtums, sie ist Kurstadt, Stadt der Brunnen, der Solequellen und der Solebäder, also sichtbar geprägt von Salz und Saline..... Ein besonderes Highlight ist die...

4 Bilder

Donnerwetter, Schnee und Eis! Winter ade! Die Staudenperchten kommen wieder! 1

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 13.12.2013 | 234 mal gelesen

Diedorf: Rathaus | Weihnacht vorbei, Neujahr geschafft, da fehlt doch noch was! Liebe Diedorfer, Ihr habt es erraten: Die Perchten kommen wieder , vertreiben frühzeitig den Winter und sorgen für einen angenehmen Frühling. Ihr wisst, die Klimaveränderung kündigt sich mittlerweile alle Jahre wieder mit unberechenbaren Wetterkapriolen stärker an. Ihr meint, da helfen die Perchten auch nicht mehr. Nun ganz so einfach ist das wirklich...

13 Bilder

im Jexhof ist die Hölle los! 1

michael stoehr
michael stoehr | Fürstenfeldbruck | am 06.12.2013 | 251 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Jexhof | Draussen jagt das Sturmtief vorbei und man glaubt, die wilden Geister ächzen und stöhnen zu hören, die sich hier im tiefen Wald des Bauernhofmuseums Jexhof, Obergeising bei Fürstenfeldbruck heute das Stelldichein geben. Drinnen scharen sich die vielen Besucher zur Einweihung der Ausstellung: Masken: Perchten, Butzen, Habergeiss um das Rednerpult mit dem Museumsleiter Dr. Jakob und dem Landrat Herrn Karmasin. Bei all den...

3 Bilder

Die Perchten kommen – Jahreswechsel wie in alter Zeit im Jexhof aber auch in Diedorf 3. Januar 2014, 18.00 Uhr

michael stöhr
michael stöhr | Fürstenfeldbruck | am 09.11.2013 | 417 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Jexhof | Neulich stand in der Augsburger Allgemeinen: Buchungen für den Nikolaus nehmen rasant ab. Liegt das daran, dass man die ganzen teuren und empfindlichen elektronischen Geräte, die sich unsere Kinder im Anklang an die Werbung wünschen, nicht einfach in einen großen Sack abfüllen kann. Natürlich war früher wieder einmal alles anders. Weil auf dem Land sich im Winter nur die wenigsten von den lagerfähigen Nahrungsmitteln...

5 Bilder

Die Perchten sind los! Kehraus vor dem Diedorfer Rathaus

michael stöhr
michael stöhr | Diedorf | am 04.01.2013 | 441 mal gelesen

Diedorf: Rathaus | " Jo isch denn jezd doch no a Weltundergang?" werden sich viele Diedorfer am Abend des 2. Januar um 18.00 Uhr gedacht haben, als in ihren Teetassen und Masskrügen die Flüssigkeiten beharrlich zu vibrieren begannen, die Gefäße mit langsam zuckelnder Bewegung über den Tisch langsam auf den Rand, den Abgrund, zu krochen. " Erdbeben!!!!" A noi, es waren nur die aus dem Diedorfer Maskenmuseum entfleuchten Wiaschtperchten, die im...

10 Bilder

"Wüaschte Gsellen": Perchtenlauf in Mittelneufnach 1

michael stoehr
michael stoehr | Mittelneufnach | am 20.12.2012 | 376 mal gelesen

Mittelneufnach: dorfmitte | 27. Dezember 2012 Mittelneufnach, 17.00 Uhr: Schnell ist es wieder dunkel geworden in den Stauden bei Mittelneufnach. Ein unangenehmer und durch die Kleidung hindurch nässender Wind und Schneeregen hat den Tag über dafür gesorgt, daß man trotz all der „Rummhockerei“ an den beiden Weihnachtstagen bei allen möglichen Familienfeierlichkeiten und Besuchen bei den Freunden jetzt eigentlich mal wieder so gerne draußen durch die...