Orientierungsmarsch

4 Bilder

25 Jahre Jugendfeuerwehr Lathwehren

Rolf Hennies
Rolf Hennies | Seelze | am 22.08.2017 | 84 mal gelesen

Um den Kindern und Jugendlichen des Ortes etwas Abwechslung zu bieten und um junge Nachwuchskräfte für die Feuerwehr zu gewinnen, wurde vor 25 Jahren die Jugendfeuerwehr Lathwehren gegründet. Daher wurde am 19. August der Geburtstag der Nachwuchsabteilung gebührend gefeiert. Die Veranstalter haben einen Orientierungslauf für Kinder-und Jugendfeuerwehr organisiert. Auf dem Weg durch Feld und Flur von Lathwehren über...

4 Bilder

Jugendfeuerwehr Egestorf erfolgreich beim Orientierungsmarsch in Ronnenberg

Robert Bade
Robert Bade | Barsinghausen | am 10.06.2017 | 48 mal gelesen

Barsinghausen: Feuerwehr-Egestorf | Ein 50. Geburtstag muss gefeiert werden. Aus diesem Anlass hat die Jugendfeuerwehr Ronnenberg über die Stadtgrenze hinweg zu einem Orientierungsmarsch eingeladen. Aus dem Stadtgebiet Barsinghausen ist die Jugendfeuerwehr Egestorf der Einladung gefolgt. So fuhren am vergangenen Samstag acht Kinder und Jugendliche mit vier Betreuern zu der Jubiläumsveranstaltung. Sechs Spiele galt es auf einer Rallye quer durch den Ort zu...

1 Bild

Feuerwehrmänner in Schulenburg ernannt

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | am 22.08.2014 | 285 mal gelesen

Brandschützer feiern 80jähriges Bestehen Ortsbrandmeister Jörg Penzold konnte während der Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Schulenburg/Leine am 22. August 2014 zwei Kameraden zu Feuerwehrmännern ernennen. Jonas Klenke wurde Anfang 2014 aus der Jugendfeuerwehr übernommen, Norman Schiering trat der Feuerwehr Schulenburg als "Quereinsteiger" bei. Im Frühjahr 2014 absolvierten beide Kameraden die Truppmann I...

1 Bild

Jugendfeuerwehr Schulenburg wird zweiter beim Drei-Eichen-Spektakel in Rössing

Jörg Penzold
Jörg Penzold | Pattensen | am 02.09.2012 | 530 mal gelesen

Mit drei Gruppen nahmen wir am Drei-Eichen-Spektakel der Jugendfeuerwehr Rössing teil. Sechs Spielstationen mussten in Rössing gesucht und bewältigt werden. Es war Geschicklichkeit, Schnelligkeit und Wissen gefragt. Auf einer Deutschlandkarte mussten Städte gefunden werden, Unterlegscheiben mussten gezielt in ein Wasserbassin und ein Football musste durch einen in der Luft hängenden Ring geworfen werden. Nudeln...

27 Bilder

Freiwillige Feuerwehr Schulenburg/Leine nimmt an Leistungsmarsch in Adensen teil

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | am 19.05.2012 | 1141 mal gelesen

Adensen/Hallerburg | Die Freiwillige Feuerwehr Schulenburg/Leine nahm am 19. Mai 2012 an einem Leitsungsmarsch in Adensen/Hallerburg teil. Es wurde eine Marschstrecke von rund acht Kilometern zurückgelegt. An den insgesamt sieben Stationen mußte Geschick, Allgemeinwissen und Sportlichkeit bewiesen werden. Die Schulenburger Brandschützer hoffen auf ein gutes Ergebnis welches im Rahmen des Feuerwehrfestes im September 2012 in...

2 Bilder

Orientieren bei Nacht 1

Oliver Schott
Oliver Schott | Laatzen | am 10.11.2009 | 493 mal gelesen

Lutter am Barenberge: RK Lutter | Zwei Kameraden der Reservistenkameradschaft Laatzen übten vergangenes Wochenende, sich bei Nacht und unter erschwerten Bedingungen, zu orientieren. Mittels Karte und Kompass waren 12 Stationen von 12 Mannschaften verschiedener RKs im Waldgebiet bei Lutter am Barenberge (Harz) ausfindig zu machen. Die RK Laatzen schloss sich mit 2 Kameraden der RK Reservistenmusikzug zusammen und absolvierte die Übung mit einem erfolgreichen...

15 Bilder

Orientierungsmarsch und der JF Gladiator

Matthias Mötje
Matthias Mötje | Gehrden | am 01.08.2009 | 954 mal gelesen

Als wir nach einer regnerischen und stürmischen Nacht geweckt wurden, war das Wetter noch immer bewölkt und etwas stürmisch. Jedoch wurde es mit der Zeit immer besser, bis am Nachmittag sogar die Sonne herauskam. Nach dem Frühstück starten die Ersten beiden Feuerwehren zum Orimarsch. Die 7. km lange Strecke verlief durch Rinteln und Umgebung, an der sich Sehenswertes befand. Auf der Strecke befanden sich 3. größere...

5 Bilder

Orientierungsmarsch im Jugendfeuerwehrzeltlager

Andreas Kanzler
Andreas Kanzler | Garbsen | am 14.07.2008 | 2522 mal gelesen

Bei angenehmem Wetter, nicht zu heiß und nicht zu kalt, mussten die Teilnehmer des Regionszeltlagers der Jugendfeuerwehren der Region Hannover ca. 6 km Strecke bewältigen und an fünf Stationen ihr Können unter Beweis stellen. Auf dem Weg waren verschiedene Aufgaben zu erledigen. So musste direkt vor der Schule mit der Kübelspritze in einen Trichter getroffen werden. Die Schwierigkeit bestand aber vor allem darin, das...