Neujahrsbräuche

3 Bilder

Neujahrsanblasen

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 21.01.2018 | 26 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Musikalische Neujahrsgrüße am Friedberger Rothenberg Als Neujahrsanblasen bezeichnet man einen Neujahrsbrauch, der heute vor allem in Süddeutschland und im Alpenraum von Musikkapellen zum Jahreswechsel gepflegt wird. Insbesondere in kleineren Gemeinden gehen Gruppen von Musikern traditionell von Haus zu Haus, um den Bewohnern mit einer musikalischen Darbietung Neujahrsgrüße zu übermitteln. Vielen Dank an die Damen und...

1 Bild

Behütete Sprüche

Petra Elsner
Petra Elsner | Zehdenick | am 06.01.2013 | 176 mal gelesen

Zehdenick: Elsner | Der Wechsel des Jahres ist fast überall unüberhörbar. Schon die alten Germanen benutzten Rasseln, Dreschflegel und Peitschen als lärmende Instrumente, um in der Neujahrsnacht böse Geister zu vertreiben. Im Mittelalter besorgten Kirchenglocken oder Pauken und Trompeten dieses Ansinnen. Doch seit in der Renaissance das Schwarzpulver erfunden wurde, wird in jener Nacht mehr oder weniger scharf geschossen. Aus Aberglaube, Freude...

10 Bilder

"Wüaschte Gsellen": Perchtenlauf in Mittelneufnach 1

michael stoehr
michael stoehr | Mittelneufnach | am 20.12.2012 | 370 mal gelesen

Mittelneufnach: dorfmitte | 27. Dezember 2012 Mittelneufnach, 17.00 Uhr: Schnell ist es wieder dunkel geworden in den Stauden bei Mittelneufnach. Ein unangenehmer und durch die Kleidung hindurch nässender Wind und Schneeregen hat den Tag über dafür gesorgt, daß man trotz all der „Rummhockerei“ an den beiden Weihnachtstagen bei allen möglichen Familienfeierlichkeiten und Besuchen bei den Freunden jetzt eigentlich mal wieder so gerne draußen durch die...