myheimat fragt nach

7 Bilder

myheimat fragt nach: Subway kommt nach Aichach. Ist es etwas, was Aichach noch fehlt oder bräuchte man das Fast-Food Restaurant überhaupt nicht?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Aichach | am 04.05.2016 | 66 mal gelesen

Noch etwas gedulden müssen sich die Fans der Fastfood-Kette Subway in Aichach. Wie berichtet, will das Unternehmen eine Filiale auf dem Milchwerkgelände in der ehemaligen Metzgerei Reiter eröffnen. Für die gastronomische Nutzung muss aber zunächst wie berichtet der Bebauungsplan für das Milchwerkgelände geändert werden.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Die Zugstrecke Augsburg-Meitingen wird jetzt doch nicht ausgebaut. Sind Sie mit der aktuellen Anbindung und Taktung zufrieden?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Meitingen | am 04.05.2016 | 33 mal gelesen

Während sich Pendler zwischen Ulm und Augsburg freuen dürfen, müssen Bahnfahrer im nördlichen Landkreis wohl weiter mit Verspätungen und Zugausfällen leben. Im Gegensatz zum Streckenausbau zwischen Augsburg und Ulm wird der Ausbau zwischen Augsburg und Meitingen auf der Strecke nach Donauwörth in den nächsten Jahren höchstwahrscheinlich nicht kommen. Im aktuellen Bundesverkehrswegeplan steht das Projekt nur im „Potenziellen...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Die Besucherzahlen im Titania steigen stetig an. Sind auch Sie nach der Neueröffnung vom Bad begeistert? Hat sich etwas verändert?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 04.05.2016 | 113 mal gelesen

Ungläubiges Staunen bei Thomas Meier: Der Geschäftsführer der Titania-Betriebsgesellschaft traute seinen Augen kaum, als ihm die Besucherzahlen für die Monate Januar und Februar vorgelegt wurden. Es kamen 16.000 Leute mehr in das Neusässer Bad als in den beiden Monaten des Vorjahrs.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über die Pläne der Stadt, Königsbrunn und Augsburg mit einer Straßenbahn zu verbinden?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Königsbrunn | am 08.04.2016 | 52 mal gelesen

Lange hat man in Königsbrunn für die Straßenbahn gekämpft, jetzt soll sie endlich kommen und man könnte meinen, nun herrscht Friede, Freude, Eierkuchen in der Brunnenstadt. Aber so ist es nicht – gleich im Anschluss an die freudige Nachricht formierte sich Widerstand gegen die geplante Straßenbahn.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Friedberg | am 08.04.2016 | 34 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Aichach | am 08.04.2016 | 21 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds. Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von...

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über die Verlängerung der Straßenbahnlinie 4 von Oberhausen nach Gersthofen? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Gersthofen | am 08.04.2016 | 198 mal gelesen

Bereits im Jahr 1920 dachten die Gersthofer über eine Straßenbahnverbindung zwischen der Ballonstadt und Augsburg nach. 1987 lehnte die Stadt die Verlängerung der Straßenbahn nach Gersthofen ab. Heute ist das Thema wieder auf dem Tisch und Bürgermeister Wörle steht mit den Stadtwerken der Fuggerstadt im Gespräch.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Meitingen | am 08.04.2016 | 49 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds.

7 Bilder

myheimat fragt nach: Wie denken Sie über eine Beschränkung bzw. die Abschaffung von Barzahlungen und Bargeld? | Neusäß | myheimat fragt nach 7

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 08.04.2016 | 167 mal gelesen

Die deutsche Regierung diskutiert über eine Beschränkung der Bargeldzahlung, um beispielsweise Schwarzarbeit und Steuerbetrug entgegenzuwirken. Spanien hat bereits 2012 eine Obergrenze von 2.500 Euro für Barzahlungen eingeführt. Kritiker attestieren dieser Maßnahme jedoch nur eine geringe Wirksamkeit und befürchten eine schleichende Abschaffung des Bargelds.

7 Bilder

Was halten Sie vom neuen „Friedberg Express“?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Friedberg | am 04.03.2016 | 53 mal gelesen

Seit Rosenmontag fährt der „Friedberg Express“. Er verbindet die Innenstadt, das Einrichtungshaus Segmüller sowie die Endhaltestelle der Straßenbahn. Der Express fährt im Viertelstundentakt und ist für die Nutzer kostenlos. Ich finde den „Friedberg Express“ gut. Natürlich wird die Zeit erst zeigen, wie er bei den Bürgern angenommen wird. Mein Wunsch wäre, dass er auch über die Luitpoldstraße und Afrastraße fährt, wodurch...

7 Bilder

Welche Erfahrungen haben Sie bis jetzt mit dem neuen Betreiber der AVV-Linien gemacht?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Aichach | am 04.03.2016 | 46 mal gelesen

Seit Kurzem häufen sich die Beschwerden über den neuen Betreiber der AVV-Linien im Raum Aichach. Von Verspätungen bis zu 20 Minuten, unfreundlichen Busfahrern und fehlenden Stempelgeräten ist die Rede. Ich fahre selbst nicht mit den AVV-Linien, habe aber gehört, dass es seit dem Wechsel zu langen Wartezeiten gekommen ist. Zu Beginn soll es auch bei den Schulbussen zu einem großen Durcheinander gekommen sein. Frau...

7 Bilder

Fühlen Sie sich durch den Fluglärm des Hubschraubers belästigt oder empfinden Sie ihn als notwendiges Übel? 1

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Neusäß | am 04.03.2016 | 74 mal gelesen

Er rettet Leben, ist aber nicht überall willkommen – der Hubschrauber des Zentralklinikums. Die Anwohner auf den Anflugsrouten fühlen sich durch den Fluglärm belästigt, vor allem in Neusäß. Es besteht die Befürchtung, der Hubschrauber würde übermäßig und ohne echte Not eingesetzt. Ich bin sehr flugbegeistert und freue mich über jeden Hubschrauber, der am Himmel über Neusäß fliegt. Ich kann verstehen, dass der Fluglärm...

7 Bilder

Wie könnte das ehemalige Cinderella gut genutzt werden?

Swenia Lösch
Swenia Lösch | Meitingen | am 04.03.2016 | 47 mal gelesen

Das Meitinger Kino Cinderella hat ausgedient. Im Zuge der Bauplanungen für das Cineplex Kino in Meitingen hat die Marktgemeinde das Gebäude gekauft. Nun steht die Frage im Raum, wie das Gebäude sinnvoll genutzt werden kann. Ich fände es gut, wenn das alte Kino zur Turnhallenerweiterung genutzt wird, da die Gymnastikräume der nebenstehenden Turnhalle für große Gruppen zu klein sind. Martina Schaffer, Meitingen Ein...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Hatten Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Welche waren das und haben Sie sich daran gehalten?

Alina Wirth
Alina Wirth | Aichach | am 04.02.2016 | 82 mal gelesen

Wie Raketen gehören für viele die guten Vorsätze für das neue Jahr einfach zum Jahreswechsel dazu. Diesen hängt jedoch der Ruf nach, allzu oft schnell wieder in Vergessenheit zu geraten. Inzwischen liegt der Jahreswechsel einige Wochen zurück und wir wollten von den Menschen wissen, ob sie überhaupt gute Vorsätze für 2016 haben, was sie sich vorgenommen haben und wie es um die Einhaltung der eigenen Vorhaben bestellt...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Hatten Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Welche waren das und haben Sie sich daran gehalten? | myheimat | Gersthofen 2

Alina Wirth
Alina Wirth | Gersthofen | am 04.02.2016 | 186 mal gelesen

Wie Raketen gehören für viele die guten Vorsätze für das neue Jahr einfach zum Jahreswechsel dazu. Diesen hängt jedoch der Ruf nach, allzu oft schnell wieder in Vergessenheit zu geraten. Inzwischen liegt der Jahreswechsel einige Wochen zurück und wir wollten von den Menschen wissen, ob sie überhaupt gute Vorsätze für 2016 haben, was sie sich vorgenommen haben und wie es um die Einhaltung der eigenen Vorhaben bestellt...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Hatten Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Welche waren das und haben Sie sich daran gehalten?

Alina Wirth
Alina Wirth | Königsbrunn | am 04.02.2016 | 54 mal gelesen

Wie Raketen gehören für viele die guten Vorsätze für das neue Jahr einfach zum Jahreswechsel dazu. Diesen hängt jedoch der Ruf nach, allzu oft schnell wieder in Vergessenheit zu geraten. Inzwischen liegt der Jahreswechsel einige Wochen zurück und wir wollten von den Menschen wissen, ob sie überhaupt gute Vorsätze für 2016 haben, was sie sich vorgenommen haben und wie es um die Einhaltung der eigenen Vorhaben bestellt...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Hatten Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Welche waren das und haben Sie sich daran gehalten?

Alina Wirth
Alina Wirth | Neusäß | am 04.02.2016 | 159 mal gelesen

Wie Raketen gehören für viele die guten Vorsätze für das neue Jahr einfach zum Jahreswechsel dazu. Diesen hängt jedoch der Ruf nach, allzu oft schnell wieder in Vergessenheit zu geraten. Inzwischen liegt der Jahreswechsel einige Wochen zurück und wir wollten von den Menschen wissen, ob sie überhaupt gute Vorsätze für 2016 haben, was sie sich vorgenommen haben und wie es um die Einhaltung der eigenen Vorhaben bestellt...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Hatten Sie gute Vorsätze für das neue Jahr? Welche waren das und haben Sie sich daran gehalten?

Alina Wirth
Alina Wirth | Meitingen | am 04.02.2016 | 39 mal gelesen

Wie Raketen gehören für viele die guten Vorsätze für das neue Jahr einfach zum Jahreswechsel dazu. Diesen hängt jedoch der Ruf nach, allzu oft schnell wieder in Vergessenheit zu geraten. Inzwischen liegt der Jahreswechsel einige Wochen zurück und wir wollten von den Menschen wissen, ob sie überhaupt gute Vorsätze für 2016 haben, was sie sich vorgenommen haben und wie es um die Einhaltung der eigenen Vorhaben bestellt...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Wie gefällt Ihnen das neue Fachmarktzentrum Unterm Berg?

Alina Wirth
Alina Wirth | Friedberg | am 04.02.2016 | 60 mal gelesen

Mit dem neuen Fachmarktzentrum Unterm Berg zwischen B300 und Augsburger Straße ist die Friedberger Geschäftswelt um einige Einkaufsmöglichkeiten reicher geworden, von Textilien und Schuhen über Spielsachen bis hin zu Elektroartikeln. Wir wollten von den Friedbergern wissen, wie sie zu dem erweiterten Angebot stehen. Das Fachmarktzentrum würde man nicht unbedingt brauchen. Die Geschäfte in der Innenstadt sind absolut...

3 Bilder

myheimat fragt nach: Sollte der Gersthofer Festplatz für das neue Gymnasium „geopfert“ werden? 3

Viktoria Durnberger
Viktoria Durnberger | Augsburg | am 02.10.2015 | 163 mal gelesen

Im Moment wird in der Ballonstadt wieder heftig diskutiert und darum geht es: Schon länger ist klar, dass das Paul-Klee-Gymnasium dringend saniert werden muss. Jetzt hat der Landkreis Augsburg angeboten, ein neues Gymnasium zu bauen – vorausgesetzt die Stadt bietet innerhalb von vier Wochen ein geeignetes Baugrundstück an. Ein möglicher Standort für das neue Gymnasium wäre der jetzige Festplatz, auf dem in wenigen Tagen...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Was halten Sie von der Umgestaltung des Wittelsbacher Schlosses?

Adrian Held
Adrian Held | Friedberg | am 12.06.2015 | 84 mal gelesen

Der Umbau des Wittelsbacher Schlosses zum Kultur- und Veranstaltungszentrum hat begonnen. Die Kosten für das Bauprojekt werden auf rund 21 Millionen Euro veranschlagt. "Meines Erachtens ist der Umbau sehr sinnvoll und schon lange fällig. In Friedberg gibt es keine anderen Möglichkeiten für kulturelle Veranstaltungen. Das Schloss wäre dafür der perfekte Platz.“ Evelyn Dahlmann, Friedberg „Ich finde den Umbau des...

4 Bilder

myheimat fragt nach: Was wünschen Sie sich für die Neue Mitte Westheim?

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Neusäß | am 30.04.2015 | 317 mal gelesen

Westheim soll ein eigenes Ortszentrum bekommen, die Bezeichnung für das Projekt lautet "Neue Mitte Westheim". Finanziell bezuschusst wird das Projekt vom Städtebauförderprogramm der Regierung von Schwaben. myheimat war in Westheim unterwegs, um die Bewohner nach ihren Wünschen für die "Neue Mitte" zu befragen. "Mehr Geschäfte oder ein Supermarkt wären super. Für die Bewohner des Altenheims wäre das gut, damit diese...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Wie fänden Sie einen Schnellbus von Gersthofen zum Augsburger Hauptbahnhof? 2

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Gersthofen | am 30.04.2015 | 188 mal gelesen

Sanierungsarbeiten auf der B17: Zwei Gersthofer Stadträte fordern, dass die Gersthofer Busse während der Bauarbeiten auf der B17 bis zum Augsburger Hauptbahnhof durchfahren sollen. So könnte aus ihrer Sicht positiv auf die angespannte Verkehrslage eingewirkt werden. Wie stehen Sie zu dem Vorschlag? "Ich kann nicht so viel dazu sagen, da ich nicht aus Gersthofen komme, finde die Idee an sich aber nicht schlecht. Für die...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Fußgängerzone, Einbahnstraße oder alles beim Alten belassen – Wie sollte es Ihrer Meinung nach mit der Ludwigstraße weitergehen?

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Friedberg | am 02.04.2015 | 262 mal gelesen

Was soll mit der Ludwigstraße passieren? Diese Frage ist stark umstritten und beschäftigt in Friedberg die Gemüter. Bisher konnte selbst im Friedberger Stadtrat noch keine eindeutige Entscheidung bezüglich der Ludwigstraße getroffen werden. „Ich bin voreingenommen, weil ich hier Anwohner bin. Aber meiner Meinung nach ist die Sperrung verheerend. Während der Probephase war dann nämlich der Rest der Altstadt verstopft, die...

5 Bilder

myheimat fragt nach: Wie sind Sie mit den Einkaufsmöglichkeiten in der Aichacher Innenstadt zufrieden?

Katharina Soffer
Katharina Soffer | Aichach | am 02.04.2015 | 108 mal gelesen

Die historische Aichacher Innenstadt ist mit ihren beiden Toren und dem alten Rathaus ein richtiges Schmuckstück. Aber wie steht es dort um die Einkaufsmöglichkeiten? myheimat war unterwegs und befragte die Aichacher Bürger speziell zu dem Einkaufsangebot des Stadtplatzes. "Es ist klein, gemütlich und eigentlich findet man hier alles. Für große Klamotteneinkäufe ist allerdings kein Angebot da, auch für Kinder und...