mamazone

1 Bild

Ein Herz gegen Schmerz - Herzkissen und Schutzengelnähaktion für mamazone e.V. 1

Sandra Schröder
Sandra Schröder | Gersthofen | am 08.09.2014 | 594 mal gelesen

Gersthofen: Johannesstube | Sandra Schröder lädt zusammen mit der Kolpingsfamilie Gersthofen ein, Herzkissen, aber auch Schutzengel zu nähen, um vielen Frauen während ihrer Krebserkrankung Hilfe zukommen zu lassen. Es handelt sich dabei um Herzkissen, die brustkrebskranken Frauen helfen können, ihre Schmerzen zu lindern. Nicht nur Mitglieder der Kolpingsfamilie Gersthofen sind herzlich zu dieser Aktion eingeladen. Hilfe beim Zuschneiden oder Nähen wird...

5 Bilder

Ein Stoffherz soll bei Brustkrebs helfen? 4

Sandra Schröder
Sandra Schröder | Gersthofen | am 20.01.2014 | 336 mal gelesen

Ja genau so verwundert habe ich auch geschaut als ich von der Herzkissen-Aktion im Internet gelesen hatte. Durch Brustkrebs und Folge(krebs)erkrankungen habe ich im vergangenen Jahr meine Mutter verloren und dennoch nicht den Mut verloren. In dieser schwierigen Zeit habe ich von den Herzkissen erfahren, die durch ihre Form den Frauen helfen die Schmerzen zu lindern. Es hilft nicht nur bei Schmerzen, man kann es drücken,...

1 Bild

Neue Website für Jugendliche im Schatten von Brustkrebs: mum-hat-brustkrebs.de

Tina Bühner (Kulturmagd)
Tina Bühner (Kulturmagd) | Augsburg | am 03.02.2011 | 354 mal gelesen

"Mum hat Brustkrebs" heißt eine neue Website für Jugendliche, deren Mütter an Brustkrebs erkrankt sind. Verantwortet wird sie von mamazone - Frauen und Forschung gegen Brustkrebs e.V. Betroffene Söhne und Töchter beschreiben aus eigener Erfahrung, wie sie die Krankheit ihrer Mutter erlebt, erlitten und verarbeitet oder haben - oder eben nicht. Die Website ist von Jugendlichen für Jugendliche. Sie ist eine Art beschützter...

2 Bilder

Nominiert für den Grimme-Preis: „Ich will ja leben, oder?“ Ein Krebstagebuch – Filmvorführung & Gespräch mit Autorin und Schauspielerin Kathrin Spielvogel am 23.09. 2010

Tina Bühner (Kulturmagd)
Tina Bühner (Kulturmagd) | Augsburg | am 17.09.2010 | 862 mal gelesen

Augsburg: diako Augsburg | Film- und Fernsehschauspielerin Kathrin Spielvogel ist die unfreiwillige Hauptdarstellerin ihres autobiographischen Film-Krebstagebuchs „Ich will ja leben, oder?“ Als die aus der ZDF Serie „Samt und Seide“ bekannte Schauspielerin Kathrin Spielvogel im März 2006 mit der Diagnose Brustkrebs konfrontiert wurde, begann für die damals 34jährige der größte Alptraum ihres Lebens. „Ich fühle mich nicht anders als vorher. Und jetzt...