Lohnkürzung

In Griechenland spielen sich menschliche Tragödien ab Zwei Kolleginnen mit dem DGB auf Info-Tour durch Hessen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 09.09.2012 | 261 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Pressemitteilung der DGB-Jugend Mittelhessen Die Gewerkschafterin Alkistis Tsoulakou beschreibt Szenen aus ihrer Heimat: „Unterernährte Schüler fallen während des Unterrichts in Ohnmacht. Patienten müssen Medikamente selber kaufen und mitbringen, wenn sie ins Krankenhaus gehen. Menschen die ihre Miete nicht mehr zahlen können, landen auf der Straße. Mittelständler nehmen sich aus reiner Verzweiflung das Leben. So wird ein...

1 Bild

Krise in Griechenland: DGB-Jugend organisiert Info-Tour mit griechischen Kolleginnen durch Hessen

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 16.08.2012 | 264 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Seit zwei Jahren wird Griechenland zu den schärfsten Kürzungen gezwungen, die es jemals für ein Land in Europa gegeben hat. Die Auswirkungen für die Menschen: Lohnkürzungen von bis zu 40 Prozent. Senkung des Mindestlohns, der Renten und des Arbeitslosengeldes. Massive Entlassungen im öffentlichen Dienst. Mehr als tausend Schulen mussten geschlossen werden, weil nicht genug Geld da ist. Wer medizinisch versorgt werden will,...

1 Bild

Solidaritäts-Tour 2012: Sie schlagen Griechenland und meinen uns alle

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 28.07.2012 | 219 mal gelesen

Seit zwei Jahren wird Griechenland zu den schärfsten Kürzungen gezwungen, die es jemals für ein Land in Europa gegeben hat. Die Auswirkungen für die Menschen sind dramatisch. Lohnkürzungen von bis zu 40 Prozent. Senkung des Mindestlohnes, der Renten und des Arbeitslosengeldes. Massive Entlassungen im Öffentlichen Dienst. Mehr als tausend Schulen mussten geschlossen werden, weil nicht genug Geld da ist. Wer medizinisch...

1 Bild

Für ein soziales Europa: Mit Wachstum, ohne Fiskalpakt 4

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 12.06.2012 | 254 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Hier der Hinweis auf eine Diskussionsveranstaltung des DGB Mittelhessen mit Kai Eicker-Wolf, DGB Hessen-Thüringen, Abt. Wirtschaftspolitik als Referent. Die Veranstaltung wird am Donnerstag den 14. Juni, 18 Uhr um Dachsaal des DGB-Gewerkschaftshaus Gießen stattfinden. Europa ist auf einem falschen Kurs. Die Politik von Bundesregierung und EU-Kommission führt zu sozialer Spaltung und gefährdet die Demokratie in...

Extreme Gehaltskürzungen und Kündigungen läuten Sanierung beim TSV 1860 München ein

Michael Stauner
Michael Stauner | München | am 02.12.2010 | 880 mal gelesen

Um 10 Prozent will Robert Schäfer, der neue Geschäftsführer des TSV 1860 München, die Gehälter der Spieler und Club-Mitarbeiter des Fußballvereins kürzen. Mit diesem radikalen Sparkurs will Schäfer die desaströse finanzielle Lage der "Löwen" in den Griff bekommen und dennoch den Verbleib in der 2. Bundesliga gewährleisten. Deswegen wird auch auf ein Winter-Trainingslager verzichtet. "Die Gespräche mit dem Betriebsrat und...