Lernförderung

1 Bild

Der Förderverein Realschule Boltenheide e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Wuppertal | am 17.10.2019 | 24 mal gelesen

Wuppertal: Realschule Boltenheide | Ehrenamtliches Engagement, das sich auszahlt: Mit dem Projekt „Lehrer helfen Schülern“ werden die Schüler der Realschule Boltenheide kostenfrei von Tutoren unterstützt. Zu den Tutoren zählen sowohl Lehrer als auch ehrgeizige Schüler, denen das Lernen leichter fällt als anderen. Mit Hilfe dieses Projektes wird Kindern und Jugendlichen mit Schwierigkeiten, im Unterricht den Lernstoff zu bewältigen, geholfen, einen bestmöglichen...

1 Bild

Projekt „Lerncoachies“ als Hausaufgabenhilfe für Grundschüler: Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | Scharnebeck | am 12.09.2019 | 39 mal gelesen

Scharnebeck: Förderverein der Grundschule Scharnebeck e.V. | Der Förderverein Grundschule Scharnebeck e.V. hat ein besonderes Konzept für die Schüler der gleichnamigen Grundschule zur zusätzlichen Lernförderung im Schulalltag ins Leben gerufen. In diesem Bildungsprojekt helfen die „Lerncoachies“, die allesamt Ehrenamtliche sind, den Schülern bei der Bewältigung ihrer Hausaufgaben. Für sein bemerkenswertes Engagement für Grundschulkinder und insbesondere Schüler mit Lernschwierigkeiten...

1 Bild

Integration durch Bildungsförderung für ehemals wohnungslose Kinder: HORIZONT e.V. wird mit 1.000 Euro durch die Town & Country Stiftung gefördert

Tower PR
Tower PR | München | am 09.07.2019 | 12 mal gelesen

München: Horizont e.V. | Der Verein HORIZONT e.V. unterstützt in München seit 1997 insbesondere wohnungslose Mütter und deren Kinder und betreibt zu diesem Zweck zwei HORIZONT-Häuser. Diese sind geschützten Einrichtungen, in denen oft stark traumatisierte Frauen und Kinder Schutz und intensive Betreuung finden. Darüber hinaus bietet das offene HORIZONT-Haus Domagkpark dauerhaften Wohnraum und unterstützt die nachhaltige Integration der Bewohner in...

15 Plätze für kostenlose BuT-Einzelnachhilfe in Hannover-Döhren

Michael Fenske
Michael Fenske | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 15.10.2017 | 26 mal gelesen

Michael Fenske, Lerntherapeut und ehemaliger Lehrer, schafft in Hannover-Döhren zu sofort 15 Plätze für kostenlosen Einzel-Nachhilfeunterricht. Bewerben können sich alle, die für "Leistungen zur Bildung und Teilhabe" (BuT, auch Bildungspaket genannt) berechtigt sind. Das sind alle Bezieher/-innen von Arbeitslosengeld II (auch Hartz 4 genannt), Aufstocker/-innen, Bezieher/-innen von Wohngeld und Kinderzuschlag sowie...

1 Bild

Lerntipp vom Studienkreis 1: Hausaufgaben richtig planen

Henrike Heß
Henrike Heß | Gladenbach | am 27.04.2016 | 311 mal gelesen

Gladenbach: Studienkreis | Alltag in deutschen Klassenzimmern: Es klingelt zur Pause, die Schüler packen blitzeilig ihre Sachen ein, der Lehrer versucht, sich Gehör zu verschaffen und die Hausaufgaben bekannt zu geben. Dann wird oft nur noch schnell und gedankenlos mitgekritzelt – und dann noch nicht einmal in das Hausaufgabenheft, sondern auf einem beliebigen Schmierzettel. Der kann leicht abhanden kommen oder man vergisst, wesentliche Informationen...

15 Plätze für kostenlose BuT-Einzelnachhilfe in Hannover-Döhren

Michael Fenske
Michael Fenske | Hannover-Groß-Buchholz | am 29.11.2014 | 371 mal gelesen

Michael Fenske, Lerntherapeut und ehemaliger Lehrer, schafft in Hannover-Döhren zu sofort 15 Plätze für kostenlosen Einzel-Nachhilfeunterricht. Bewerben können sich alle, die für "Leistungen zur Bildung und Teilhabe" (BuT, auch Bildungspaket genannt) berechtigt sind. Das sind alle Bezieher/-innen von Arbeitslosengeld II (auch Hartz 4 genannt), Aufstocker/-innen, Bezieher/-innen von Wohngeld und Kinderzuschlag sowie...

2 Bilder

Seminare für Jugendleiter, Lerncoaching für Schüler, Familienwochenende

Christine Matzura
Christine Matzura | Augsburg | am 18.09.2014 | 133 mal gelesen

Im nahen Herbst bietet der Kreisjugendring wieder verschiedene Veranstaltungen an, darunter zwei Seminare für Jugendleiter aus Vereinen und Jugendorganisationen sowie ein Lerncoaching für Schüler zwischen 13 und 15 Jahren und ein Familienwochenende. Im Seminar „Öffentlichkeitsarbeit in Zeitung, Rundfunk und Internet“ beschäftigen sich Jugendleiter damit, wie sie ihren Verein bzw. ihre Jugendorganisation und deren Arbeit...

Lerncoaching für 13- bis 15-Jährige 1

Christine Matzura
Christine Matzura | Augsburg | am 18.09.2014 | 103 mal gelesen

Zu Beginn des neuen Schuljahres bietet der Kreisjugendring (KJR) Augsburg-Land ein Lernseminar für Schüler zwischen 13 und 15 Jahren an. Hier geht es um praktische Tipps zum Lernen, die Jugendlichen probieren aus, welcher Lerntyp sie sind und welche Lernmethoden zu ihnen passen. Konzentration und Selbstmotivation sind ebenso Thema wie der Umgang mit Prüfungsangst. Das alles findet in angenehmer Atmosphäre im Jugendhaus...

Bildungs- und Teilhabepaket – Rückwirkende Erstattung soll nun bis 30. Juni 2011 möglich sein

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 26.04.2011 | 465 mal gelesen

Im Interesse einer raschen und unbürokratischen Leistungsgewährung findet im Landkreis Günzburg, im Einvernehmen mit der Agentur für Arbeit, die Bewilligung der Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets für alle Leistungsberechtigten (BezieherInnen von SGB-II, SGB-XII Leistungen, Wohngeld und Kinderzuschlag nach dem Bundeskindergeldgesetz) am Landratsamt Günzburg statt. Eine rückwirkende Erstattung zum 1. Januar 2011...

28 Bilder

Filicitas Kunterbunt 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 15.05.2009 | 369 mal gelesen

Heute war der große Moment für 44 Kinder der Lernförderschule Annaberg-Buchholz: Sie durften im Eduard-von-Winterstein-Theater das Kindermusical Felicitas Kunterbunt aufführen. Auch Manuela war mit dabei, als kleiner Pinguin mit einer kleinen Rolle. Aber ob kleine oder große Rolle, was die Kinder da auf die Bühne zauberten, ließ das Publikum in den voll besetzten Rängen zu stürmischen Applaus hinreißen. Zwei Zugaben...

15 Bilder

Erster Schultag 2009 12

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 05.01.2009 | 769 mal gelesen

Die erste Schulstunde des Jahres 2009 wurde für die Kinder der Klassen 2a und 2b der Lernförderschule Annaberg-Buchholz zu einem wunderschönen Erlebnis. Die beiden Klassenlehrerinnen Frau Lang und Frau Schubert hielten einige Überraschungen parat. Erste Überraschung: Die Kinder lernten einen neuen Schüler kennen, der ab heute in die Klasse 2a integriert wurde. Zweite Überraschung: Jeder durfte das Neue Jahr nachträglich...