Lebensrettung

1 Bild

DLRG rettet 16 Menschen vor dem Ertrinken

Christian Momberger
Christian Momberger | Bad Nenndorf | am 26.07.2014 | 209 mal gelesen

Bad Nenndorf: Bundesgeschäftsstelle der DLRG | Pressemitteilung des DLRG-Bundesverbandes: Innerhalb von sechs Tagen haben Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) 16 Menschen in der Ostsee das Leben gerettet. Dienstagmittag rettete eine Bootsbesatzung der DLRG-Station Juliusruh auf Rügen ein Paar, das mit seinem Paddelboot bei stark ablandigem Wind (W 5) zwei Kilometer weit auf die Ostsee hinausgetrieben worden war....

1 Bild

DLRG und NIVEA ehren Lebensretter 2012

Christian Momberger
Christian Momberger | Hamburg | am 04.11.2012 | 478 mal gelesen

Hamburg: Auditorium des Forschungszentrums der Beiersdorf AG | Pressemitteilung des DLRG-Bundesverbandes Auszeichnung für Zivilcourage und bürgerschaftliches Engagement Feiern statt forschen: Am Abend des 16. Oktober 2012 verwandelt sich das Auditorium des Forschungszentrums der Beiersdorf AG erneut in die feierliche Bühne für die Verleihung des „NIVEA-Preises für Lebensretter“. Mit dieser Auszeichnung würdigen die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) und die Beiersdorf AG...

7 Bilder

Vier Lebensretter mit Belobigungsurkunden ausgezeichnet

Christian Momberger
Christian Momberger | Lich | am 03.04.2012 | 1278 mal gelesen

Lich: Bürgerhaus Lich | DLRG-Bezirkstagung in Lich – Rund 12.000 Wachstunden und 400 Einsätze in 2011 zu verzeichnen Ein tragischer Bootsunfall ereignete sich letzten Oktober auf dem Inheidener See. Zwei Jugendliche waren mit ihrem Segelboot gekentert. Nur dank des schnellen Handelns vor vier Mitgliedern der DLRG-Wachmannschaft vor Ort konnte Schlimmeres verhindert und das Leben der beiden 13 und 14 Jahre alten Kinder gerettet werden (myHeimat...

1 Bild

Defibrillator am Sportplatz 1

TSV Schulenburg
TSV Schulenburg | Pattensen | am 31.01.2012 | 933 mal gelesen

Während seine kleinen und großen Fußballer noch sehnsüchtig auf das Ende der Winterpause warteten, haben die Verantwortlichen des TSV Schulenburg an der Sicherheit für alle Sportler gearbeitet: Die Firma defiMED hat dem Verein im Rahmen einer Kooperation mit örtlichen Vereinen für drei Jahre einen Defibrillator („Schockgeber“) kostenlos zur Verfügung gestellt. Mit einem solchen medizinischen Gerät können durch gezielte...

Rettungsschwimmer der DLRG Butzbach retten einem Jugendlichen am Inheidener See das Leben

Christian Momberger
Christian Momberger | Hungen | am 18.10.2011 | 297 mal gelesen

Hungen-Inheiden: DLRG-Station am Inheidener See | Tragischer Bootsunfall / Jugendlicher außer Lebensgefahr Zu einem tragischen Bootsunfall kam es kürzlich auf dem Inheidener See bei Hungen. Bei mäßigem Wind, einer Wassertemperatur von 14°C und einer Lufttemperatur von 13°C kenterte ein Segelboot mit zwei jugendlichen Mitgliedern des Segelclubs Inheiden. Im weiteren Verlauf geriet einer der Insassen in akute Lebensgefahr. Die beiden 13- und 14-jährigen Jugendlichen...

2 Bilder

Togo-Ronaldo will Fußball spielen 5

Margret Kopp
Margret Kopp | Maisach | am 30.06.2011 | 580 mal gelesen

Maisach: Aktion PiT-Togohilfe e.V, | Seit Jahren hat Frau Pare ihren ältesten zehnjährigen Sohn Ulrich Kolani nicht mehr gesehen. Sie ließ ihn bei ihrer Schwester in Togo zurück, als sie mit einem neuen Mann nach Fürstenfeldbruck kam. Hier lebt sie inzwischen allein mit zwei kleinen Halbgeschwistern zu Ulrich. Ihr Ältester ist ein begeisterter Fußballspieler und schwärmt für Portugals Natioanlspieler Ronaldo. Doch plötzlich war es vorbei mit dem Fußballspielen....

1 Bild

Blutspenden steht jedem gut...

Hans-Friedrich Kubat
Hans-Friedrich Kubat | Vöhl | am 30.01.2011 | 300 mal gelesen

Vöhl: Marienhagen | Kommen Sie doch alle, denn: Helfen steht jedem gut - Rauchmelder für jeden beim 26. Blutspendetermin in Marienhagen Wann: Montag, 31. Januar 2011 Zeitraum. 17 – 20 Uhr Wo: DGH in Marienhagen Zu einem weiteren Blutspendetermin in Marienhagen lädt der Blutspendedienst Hessen/Baden-Württemberg ein. Am Montag, 31. Januar 2011, können in der Zeit von 17 bis 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus beim Sportplatz Erwachsene...

11 Bilder

2 Junge Frauen retteten Henri das Leben

Dietmar Grundey
Dietmar Grundey | Langenhagen | am 25.08.2010 | 701 mal gelesen

Zu einer besonderen Feierstunde begrüßte Langenhagens Bürgermeister Herr F. Fischer Langenhagener Bürgerinnen und Bürger, die mehr tun, als sie brauchten. Alle Geehrten erhielten eine Urkunde, eine Ehrenamtskarte sowie ein Buch " 50 jährige Geschichte Langenhagen". Eine besondere Ehrung ging an Angela Schreiber aus Engelbostel und an Martina Kölpin aus Schulenburg. Diese beiden haben am 7. März 2010 dem kleinen Henri aus...

1 Bild

Wieder 39 Stammzellspender aus 5 Landkreisen im letzten Halbjahr

Brigitte Lehenberger
Brigitte Lehenberger | Baar | am 04.06.2010 | 326 mal gelesen

'Gipfelstürmer gegen die Leukämie‘ nennt die DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei gGmbH ihr diesjähriges Spendermailing, das im Mai alle 2.174.432 Typisierten erhalten haben, davon 5.730 Typisierte aus dem Landkreis Aichach-Friedberg. Mit diesem Anschreiben hält die DKMS die Adressen der vielen wertvollen potentiellen Lebensretter auf dem Laufenden, um sie im Ernstfall schnell erreichen zu können. Circa 50.000 verzogene...

Katze macht Hausbewohner auf Brand aufmerksam

Sylvia Winter
Sylvia Winter | Fürstenfeldbruck | am 18.09.2009 | 349 mal gelesen

Gegen 03.00 Uhr weckte der Kater einer vierköpfigen Familie die Tochter des Hauses und machte sie durch sein Miauen auf den Brand im Wohnhaus aufmerksam. Die 21-jährige Tochter weckte sofort den Rest der Familie, um sich und ihre Angehörigen in Sicherheit zu bringen. Die sofort alarmierten Löschkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Alling, Eichenau und Biburg brachten den Brand schnell unter Kontrolle. Trotz allem entstand ein...

1 Bild

Krumbacher Herzsportgruppe trainiert lebensrettende Basismaßnahmen. 1

Gerlinde Stapf
Gerlinde Stapf | Krumbach | am 22.10.2008 | 1239 mal gelesen

Über „Lebensrettende Basismaßnahmen“ sprach auf Einladung der Vorsitzenden und Übungsleiterin Annemarie Harder, der Facharzt für Innere Medizin an der Kreisklinik Krumbach, Dr. Michael Reitmayer, Leitender Notarzt und Landesarzt der Johanniter-Notfallmedizin in Bayern, bei der Herzsportgruppe. Der Arzt ging sofort in der Theorie darauf ein: was ist wichtig, was ist zu tun, wenn jemand ohnmächtig ist. „Denken Sie daran,...