Lebensbericht

2 Bilder

90 Jahre mitten im Strom der Zeit. Ein Lebensbericht 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 18.10.2016 | 28 mal gelesen

Siehe Bilder!

1 Bild

Herbert und das wandernde Mehl

Gisela Ewe
Gisela Ewe | Aschersleben | am 01.12.2014 | 111 mal gelesen

Die Episode, die nun zu lesen ist berichtet von der ersten Tochter meines Onkels. Gisela Die Geschichte hat eigentlich zwei unterschiedliche Anfänge. Der erste Anfang Gisela wurde im Februar 1951 in Aschersleben geboren. Ende März kamen meine Frau Ilonka und das Baby per PKW zu mir nach Bornstedt. Ilonka hatte in ihrem Heimatort entbunden und kam nun zu mir. Bis dahin gab es keine Probleme mit dem Kind. Im...

1 Bild

Gelesen: Der weite Weg der Hoffnung 3

Evelyn Werner
Evelyn Werner | Seelze | am 07.02.2011 | 257 mal gelesen

Es war das Buch zur Reise – einer Reise auf dem Mekong in Vietnam und Kambodscha. Gekauft schon in Deutschland hatte ich gleich zu Beginn der Reise die ersten Seiten gelesen. In Kambodscha wurde dieses Buch fast an jeder Straßenecke angeboten, sobald man als DeutscheR erkannt wurde. Das Buch schildert die wahre Lebensgeschichte eines wohl behütet in Phnom Penh lebenden kleinen Mädchens bis zum Szenenwechsel ins Ferne...

1 Bild

"Der Klavierflüsterer": Arno Stockers Lebensbericht mit musikalischer Umrahmung

Diana Rupprecht
Diana Rupprecht | Fürstenfeldbruck | am 23.12.2010 | 594 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Stadtbibliothek in der Aumühle | „Ich wollte singen wie Caruso und spielen wie Horowitz.“ Für ein Kind, das als Spastiker in den 50er Jahren auf die Welt kommt, ein ziemlich aussichtsloser Wunsch. Arno Stockers Beine, Hände und Zunge sind gelähmt, er ist fast blind. In „Der Klavierflüsterer“ erzählt er von den Höhen und Tiefen seines außergewöhnlichen Lebens: wie er mit Hilfe einer Caruso-Schallplatte sprechen lernte und von Maria Callas gefördert wurde....