Landesverband Epilepsie Bayern

1 Bild

Gemeinsamer Bundesausschuss (G-BA) gefährdet Fortschritte in der Epilepsie-Behandlung

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 16.11.2014 | 270 mal gelesen

In seiner Sitzung vom 06.11.2014 hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) entschieden, dass für das Antiepileptikum Fycompa® (Perampanel) kein Zusatznutzen im Vergleich zu konventionellen Antiepileptika nachgewiesen werden kann. Damit ist das zweite Epilepsiemedikament an den Vorgaben des G-BA zur Überprüfung des Zusatznutzens gescheitert. Wohlgemerkt, es geht hier nicht um den Nutzen, denn dieser wurde für Perampanel...

1 Bild

Stellungnahme zur Nutzenbewertung von Perampanel durch das IQWiG

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 20.09.2014 | 173 mal gelesen

Stellungnahme zur Nutzenbewertung des Antiepileptikums Fycompa® (Wirkstoff: Perampanel) durch das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) vom 15.08.2014 Wir – die unterzeichnenden Epilepsie-Selbsthilfeverbände Deutschlands – machen uns große Sorgen darüber, dass für Menschen mit schwerbehandelbaren Epilepsien in Deutschland neue, wirksame Medikamente zur Epilepsiebehandlung in Zukunft nicht...

1 Bild

Missstände in der Arzneimittelversorgung für Menschen mit Epilepsie 1

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Augsburg | am 10.09.2014 | 701 mal gelesen

Berlin. Am Samstag, 6. September 2014, haben sich auf Initiative der Deutschen Epilepsievereinigung (DE) Vertreter aller Bundes- und Landesverbände der Epilepsie-Selbsthilfe in Deutschland in Berlin getroffen. Das Hauptthema war, wie sich die Selbsthilfeverbände positionieren können angesichts einer Entwicklung im Bereich der Versorgung mit Antiepileptika, die die Behandlung vieler Tausender Patienten gefährdet. Epilepsien...

1 Bild

Wochenendseminar des LV Epilepsie Bayern auf Schloss Hirschberg | Seminar | Selbsthilfe

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Beilngries | am 04.03.2014 | 487 mal gelesen

Beilngries: Bistumshaus Schloß Hirschberg | Der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. lädt zum Wochenendseminar ein. Es findet vom 4. bis 6. Juli 2014 im Exerzitien- und Bildungshaus Schloss Hirschberg, Altmühltal statt. Das vorläufige Programm: Freitag, 04. Juli 2014: bis 17.00 Uhr Anreise, Zimmervergabe 18.00 Uhr Abendessen 19.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms – Doris Wittig-Moßner, LV Epilepsie Bayern 19.30 Uhr Gemütliches Beisammensein im...

1 Bild

Wochenendseminar des LV Epilepsie Bayern auf Schloss Hirschberg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Beilngries | am 07.04.2013 | 391 mal gelesen

Beilngries: Bistumshaus Schloß Hirschberg | Der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. lädt zum Wochenendseminar ein. Es findet vom 21. bis 23. Juni 2012 im Exerzitien- und Bildungshaus Schloss Hirschberg, Altmühltal statt. Das vorläufige Programm: Freitag, 21. Juni 2013: bis 17.00 Uhr Anreise, Zimmervergabe 18.00 Uhr Abendessen 19.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms – Doris Wittig-Moßner, LV Epilepsie Bayern 19.30 Uhr Gemütliches Beisammensein im...

1 Bild

Macht und Ohnmacht im Umgang mit Ärzten 4

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 02.03.2013 | 261 mal gelesen

Nürnberg: Haus der Beamtenbank | Der Kontakt mit Ärzten ist unvermeidbar, wenn mein Kind, mein Partner, meine Partnerin oder ich selbst eine chronische Erkrankung habe. Nicht immer verlaufen diese Begegnungen positiv und sind stattdessen mit Unwohlsein und einem Gefühl der Unterlegenheit verbunden. Das Seminar lädt ein, Macht und Ohnmacht aus meiner und der Sicht der Ärzte zu betrachten, meinen Umgang im Arztgespräch zu erforschen, Lösungswege und...

1 Bild

Landesverband Epilepsie Bayern e.V. auf der 'inviva'

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 02.03.2013 | 253 mal gelesen

Nürnberg: Messezentrum | Nach unserer erfolgreichen Premiere in 2012 wird der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. auch auf der diesjährigen „inviva – Die Messe für das Leben ab 50“ mit einem Informationsstand vertreten sein, um das so wichtige Thema der Epilepsie bei Senioren verstärkt in der Öffentlichkeit bekannt zu machen: Wo? Messezentrum Nürnberg, Halle 9, Standnummer 411 Wann? Freitag, 15.03 (10:00-18:00 Uhr) und Samstag, 16.03.2013...

1 Bild

Wochenendseminar des LV Epilepsie Bayern auf Schloss Hirschberg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Beilngries | am 22.01.2012 | 442 mal gelesen

Beilngries: Bistumshaus Schloß Hirschberg | Der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. lädt zum Wochenendseminar ein. Es findet vom 29. Juni bis 01. Juli 2012 im Exerzitien- und Bildungshaus Schloss Hirschberg, Altmühltal statt. Das vorläufige Programm: Freitag, 29. Juni 2012: bis 17.00 Uhr Anreise, Zimmervergabe 18.00 Uhr Abendessen 19.00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms – Renate Windisch, Vorsitzende LV Epilepsie Bayern e.V. 19.30 Uhr ...

1 Bild

Workshop "Macht und Ohnmacht im Umgang mit Behörden" des LV Epilepsie Bayern 4

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 28.12.2011 | 350 mal gelesen

Nürnberg: Haus der Beamtenbank | Der LV Bayern veranstaltet am 11. Februar 2012 von 10:00 bis 15:30 Uhr in Nürnberg einen Workshop zum Thema "Macht und Ohnmacht im Umgang mit Behörden". Dieses Seminar will einerseits Mut machen, mit Impulsen, Übungen und Erfahrungsaustausch für die eigenen Bedürfnisse einzustehen und andererseits den Umgang mit Widerstand zu erforschen und Lösungswege zu finden. Ort Haus der Beamtenbank (Rückgebäude) Weidenkellerstraße...

2 Bilder

Wochenendseminar des LV Epilepsie Bayern auf Schloss Hirschberg

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Beilngries | am 14.02.2011 | 481 mal gelesen

Beilngries: Bistumshaus Schloß Hirschberg | Der Landesverband Epilepsie Bayern e.V. lädt zum Wochenendseminar ein. Es findet vom 01. bis 03. Juli 2011 im Exerzitien- und Bildungshaus Schloss Hirschberg, Altmühltal statt. Das vorläufige Programm: Freitag, den 01. Juli: bis 17:00 Uhr Anreise, Zimmervergabe 18:00 Uhr Abendessen 19:00 Uhr Begrüßung und Vorstellung des Programms – Renate Windisch, Vorsitzende LV Epilepsie Bayern Samstag, den...

1 Bild

Vom kreativen Umgang mit Konflikten - Elternseminar des LV Epilepsie Bayern

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 02.12.2010 | 342 mal gelesen

Nürnberg: Haus der Beamtenbank | Besondere Familien bringen besondere Konflikte mich sich, die oft besondere Lösungen benötigen. Eltern von besonderen Kindern werden nicht nur vor die große Aufgabe gestellt, ein Kind mit speziellen Bedürfnissen durch das Leben zu begleiten, sondern außerdem die daraus entstehenden Konflikte zu meistern. Es kann sowohl innerhalb der Familie hilfreich sein, eine neue Diskussionskultur zu entwickeln als auch gegenüber...

1 Bild

Seminar "Behindertentestament und Sozialrecht" des LV Epilepsie Bayern mit RA Jürgen Greß aus München

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 22.10.2010 | 722 mal gelesen

Nürnberg: Haus der Beamtenbank | Der Landesverband Epilepsie veranstaltet das Seminar "Behindertentestament und Sozialrecht. Referent ist der Rechtsanwalt Jürgen Greß aus München. Kosten EUR 10,- für Mitglieder, EUR 20,- für Nichtmitglieder inkl. Essen/Getränke Anmeldung und weitere Informationen LV Epilepsie Bayern e.V. Doris Wittig-Moßner Tel.: 0911 - 63 70 774 Fax: 0911 - 63 70 774 E-Mail: mailto:wittigmossner@epilepsiebayern.de Internet:...

1 Bild

Epilepsie ab 60 - Sicheres Erkennen für Betroffene, Angehörige und Pflegepersonal

Franz Ratzinger
Franz Ratzinger | Nürnberg | am 02.10.2010 | 438 mal gelesen

Nürnberg: Gustav-Adolf-Gedächtniskirche | Epilepsie, die Krankheit der ungezählten Namen, ist so alt wie die Menschheit selbst. Bereits im Altertum hat man als Ursache Funktionsstörungen des Gehirns vermutet. Heute wissen wir, dass ein epileptischer Anfall die Folge von gesteigerten unkontrollierten Entladungen der Nervenzellen ist – vergleichbar mit einem „Wetterleuchten im Gehirn“. Die häufigsten Ursachen bei älteren Menschen, eine Spätepilepsie zu entwickeln, sind...