Kurt-Schumacher-Str.

1 Bild

„Verkehrsprobleme wird es nicht geben“ nach wenigen Wochen widerlegt ! 1

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Mitte | am 11.12.2017 | 223 mal gelesen

Hannover: Kurt-Schumacher-Str., Mitte | PRESSEMITTEILUNG Hannover, 11. Dezember 2017 Verkehr an Adventssamstagen bremst „Projekt 10/17” aus – „Verkehrsprobleme wird es nicht geben“ nach wenigen Wochen widerlegt Die hannoversche Presse berichtete am 11. Dezember über die betriebliche Entscheidung der Üstra, am 2. Adventssamstag die oberirdischen Linien 10 und 17 aufgrund hohen Verkehrsaufkommens nicht mehr zum End-punkt Raschplatz fahren zu lassen. Die Linie 10...

3 Bilder

Wer macht denn so einen… 1

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Calenberger Neustadt | am 02.05.2016 | 70 mal gelesen

Hannover: Neues Rathaus | Wir haben am 1. Mai mit unserem Info-Stand am Rahmenprogramm der zentralen Maikundgebung am Trammplatz teilgenommen. für unsere noch bis zu Ende Mai laufende Petition brauchten wir kaum weitere Werbung machen, da viele auf uns zukamen und nur noch fragten: „Wo muss ich unterschreiben?“ So füllten sich unsere Unterschriftseiten zusehends. Aber immer wieder wurde uns die Frage gestellt: „Wer plant den solch einen Mist / Unfug...

2 Bilder

Mahnwache

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Mitte | am 26.03.2016 | 23 mal gelesen

Hannover: Kurt-Schumacher-Str. - Mitte | Kostenexplosion, Millionen-Baustellen, Verkehrschaos. Wir halten eine MAHNWACHE am 02.04.2016 in der Kurt-Schumacher-Straße in der Ernst-August-Galerie-Ecke. Wer von 13 bis 15 Uhr mit Transparenten, Schildern und Trillerpfeifen vorbeikommen möchte, um gegen das ungeliebte „Projekt 08/15” zu demonstrieren, ist hierzu gerne aufgerufen. Gerne auch teilen.

2 Bilder

Mehr Sicherheit durch Stadtbahn 1

Initiative Pro D-Tunnel
Initiative Pro D-Tunnel | Hannover-Mitte | am 18.02.2016 | 133 mal gelesen

Hannover: Kurt-Schumacher-Str. - Mitte | 28-Jähriger von Straßenbahn mitgeschleift. Am Morgen des 29.1. geriet aus bislang noch ungeklärter Ursachen ein 28-Jähriger zwischen die beiden Wagen eines Straßenbahnzuges der Linie 10. Offenbar verfing sich sein Körper am 2. Wagen, so dass er von der Haltestelle Steintor bis kurz vor der Endhaltestelle „Aegi“ mitgeschleift und dadurch getötet wurde. Wir nehmen dies‘ zum Anlass erneut auf die waghalsigen – ja gefährdenden...

2 Bilder

Baustopp gefordert 17

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Nordstadt | am 17.02.2016 | 191 mal gelesen

Hannover: Ernst-August-Platz | Auf Grund der nun bekannt gewordenen Berechnungen des beauftragten Planungsbüro Transtec“ zu den zu erwartenden Kosten des Projektes 10-17, fordert die Initiative Pro D-Tunnel einen sofortigen Baustopp. Zu dem Thema lud die Initiative am Montagnachmittag, den 15. Februar zu ihrer ersten Pressekonferenz. Dabei wurde da gelegt, dass schon jetzt die Kosten für das Straßenbahnprojekt 34% höher werden. Die einst zur Genehmigung...