Konzepte

1 Bild

Agenda 2011-2012: Ein Konzept für Rentensicherheit 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 18.05.2018 | 17 mal gelesen

Es wird in Deutschland heftig über die Zukunft der Rente diskutiert. Doch die klare Forderung der Bürger findet in der Politik wenig Anklang. Das Problem liegt darin, dass keine Strukturen der Finanzierung erkennbar sind. Lehrte, 18.05.2018. Die Bemessungsgrenzen für Renten liegen in der Europäischen Union zwischen 50 und 100 Prozent. Nur Deutschland hat sich ausgeklinkt und das Rentenniveau bis 2040 auf 43 % gesenkt. Das...

1 Bild

Große Koalition - Schulz und Merkel regieren jeweils zwei Jahre 4

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 24.11.2017 | 59 mal gelesen

Agenda 2011-2012: Beide großen Volksparteien verfügen derzeit nicht über Mehrheiten zur Regierungsbildung. Der Großteil der Deutschen favorisiert eine Neuauflage der schwarz-roten Politik. Lehrte, 24.11.2017. Dummheit, fehlende politische Bildung und Ausbildung von Politikern haben eine Sondierung verhindert. Nun wollen es Steinmeier und Schäuble richten. Eine Einigung wird immer schwieriger, weil plausible Programme...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Parlamentarier sind dem Gewissen verpflichtet – nicht den Menschen 6

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 27.02.2017 | 40 mal gelesen

Lehrte, 27.02.2017. Einfache und punktuelle Lösungen, ohne zukunftsweisende Konzepte, führen nicht zu Reformen, Investitionen und zur Überwindung der Krise. Nach dem Grundgesetz Art 38 werden die Abgeordneten des Deutschen Bundestages in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Sie sind Vertreter des ganzen Volkes, an Aufträge und Weisungen nicht gebunden und nur dem Gewissen unterworfen. Unternehmen und...

1 Bild

Zukunftsprojekt Agenda 2011 - 2012 "Soziale Sicherheit"

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 22.02.2017 | 14 mal gelesen

Lehrte, 21.02.2017. Staats- und Regierungschefs, Politiker, Wirtschaftsweise, Ökonomen, Unternehmen, Wirtschaftswissenschaftler, Wirtschafts-institute/-verbände und Experten haben keine Antworten auf die globale Krise – eine open end Diskussion/Veranstaltung. Die Gründe liegen auf der Hand: Sie sind dabei den vorläufigen Höhepunkt der Schulden zu überschreiten. Sie haben zugelassen, jeder auf seine Art, dass soziale...

10 Bilder

"50 Shades of Grey"-Film: Soll dieser Muskelprotz Christian Grey spielen?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 25.07.2013 | 485 mal gelesen

Noch immer ist nicht klar, wer im “50 Shades of Grey”-Film die Hauptrollen übernehmen könnte. Statt Schauspielern mit viel Erfahrung wird zumindest bei neuen Gerüchten zunehmend auf die Figur möglicher Darsteller geachtet. Wenn es nur darum ginge, wäre Jessie Pavelka sicher ziemlich weit oben auf der Liste der möglichen Christian Grey-Darsteller in der Verfilmung von Shades of Grey. Wer den Christian Grey im “50 Shades of...

Wer soll das bezahlen - Kommunalwahlen 2013 in Kiel 1

Nicole Be
Nicole Be | Kiel | am 19.05.2013 | 298 mal gelesen

Kiel: Rathaus | Den Wahlplakaten kann man im Moment kaum entgehen; tolle Schlagzeilen finden sich darauf. Auch der Blick in die Wahlprogramme zeigt, unsere Parteien haben sich einiges vorgenommen. Die Frage ist nur: wer soll das bezahlen? Die Stadt Kiel ist seit vielen Jahren hoch verschuldet. Dies wird vor allem auch an der maroden Infrastruktur deutlich. Anstatt vorhandenes rechtzeitig zu sanieren, wird in Teilbereichen...

1 Bild

Skurriles aus der/in der Metropole

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 20.07.2011 | 188 mal gelesen

NRW: Metropole Ruhr | Schönheit Die Metrozone wird ähnlich kontrovers diskutiert werden wie die Zwischenstadt. Man wird nach der Klarheit des Begriffs fragen und denjenigen, die ihn nutzen, vorwerfen, sie wollten das Unfertige und Hässliche idealisieren und schön reden. Aber was ist schön? (...) Wenn Stadtplanung mit ihren ganzheitlichen Konzepten und teilweise bis in alle Sphären städtischen Lebens durchdachten Leitbildern wirklich so...