Karl-Theodor zu Guttenberg

1 Bild

Was lange ruht..wird endlich Gutt...enberg...- Vorerst keine Rückkehr in die Politik 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 20.01.2012 | 148 mal gelesen

Karl-Theodor zu Guttenberg bleibt der Politik vorerst fern. Der Ex-Verteidigungsminister habe ihm gesagt, dass er sich bei der Bundestagswahl 2013 nicht um ein politisches Mandat bewerben werde, erklärte der CSU-Vorsitzende Horst Seehofer nach einem persönlichen Gespräch mit dem einstigen Hoffnungsträger der Partei. Guttenberg habe dafür ausschließlich persönliche Gründe angeführt. Er wolle nach seiner Plagiatsaffäre aus...

1 Bild

Guttenberg-Film soll Komödie werden!

Christina Haunolder
Christina Haunolder | München | am 10.10.2011 | 344 mal gelesen

Gerade ist der Fall „Rücktritt Guttenberg“ ein bisschen in Vergessenheit geraten, wird er wieder aufgerollt. Aber dieses Mal nicht von den Politikern. Der Rücktritt von Karl-Theodor zu Guttenberg soll jetzt als Vorlage für eine Film-Satire dienen. Der ganze Guttenberg-Fall soll von seinem Aufstieg in der Politik, bis hin zu seinem Rücktritt wegen den Plagiatsvorwürfen als Komödie verfilmt werden. In der Rolle Guttenbergs...

1 Bild

Karl-Theodor zu Guttenberg: Seine Zukunft steht fest, er geht in die USA!

Stefanie Limmer
Stefanie Limmer | Aschaffenburg | am 29.09.2011 | 279 mal gelesen

Der ehemalige deutsche Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg hat einen neuen Job in den USA! Anhänger des ehemaligen Spitzen-Politikers müssen ihre Hoffnung auf ein Comeback zu Guttenbergs nun erstmal für längere Zeit begraben. Im März 2011 legte Karl-Theodor zu Guttenberg im Zuge der Plagiatsaffäre um seine Dissertation alle politischen Ämter nieder. Die Uni Bayreuth, an der zu Guttenberg seine Doktorarbeit...

Guttenbergs kehren Deutschland den Rücken 1

R. P.
R. P. | Augsburg | am 16.08.2011 | 272 mal gelesen

Nach dem großen Wirbel um Karl Theodor zu Guttenberg teilte seine Gattin Stephanie zu Guttenberg mit, dass die Familie für eine unbestimmte Zeit in die USA ziehen will. Der Umzug in die USA ist für die Familie zu Guttenberg eine beschlossene Sache. Wie lang die Familie dort bleiben wird sei noch offen, aber dass sie irgendwann zurückkehren werden stünde außer Frage. Der Umzug wird in den nächsten Wochen stattfinden. Stephanie...

Plagiarius-Museum Solingen

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Duisburg | am 18.04.2011 | 112 mal gelesen

Sie sind nicht erst seit Ex-Verteidigungsminister Karl Theodor zu Guttenberg in aller Mund (und in aller Feder): Das Museum Plagiarius liegt ganz in der Nähe der Bahnhaltestelle "Solingen Mitte" und ist von dort aus bequem zu Fuß zu erreichen. Auf den ersten Blick wirkt das Museum klein und unscheinbar. In einem hellen, lichtdurchfluteten Raum gibt es Geschirr, Spielzeug, Dekoration, Haushaltsgeräte, Brausensets,...

Politiker & Plagiate - Ist jetzt Silvana Koch-Mehrin (FDP) dran? 1

Dennis Müller
Dennis Müller | Jena | am 12.04.2011 | 702 mal gelesen

Seine Doktorarbeit war ein Plagiat und kostete Karl-Theodor zu Guttenberg eine vielversprechende Karriere in der Politik. Nun wird weitergegraben. Welcher Politiker hat bei seiner Dissertation noch geschummelt? Silvana Koch-Mehrin scheint die nächste Spitzenpolitikerin zu sein, deren politische Karriere von einer Doktorarbeit abhängt. Rechercheure im Internet haben 27 Seiten ihrer Dissertation aufgelistet, die nicht von...

1 Bild

Pro Guttenberg Demonstration am Rindermarkt 10

Helmut Wohlrab
Helmut Wohlrab | München | am 05.03.2011 | 610 mal gelesen

München: Rindermarkt | Schnappschuss

Statement von Landrat Leo Schrell zum Rücktritt von Freiherr Karl-Theodor zu Guttenberg vom Amt des Bundesverteidigungsministers

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 01.03.2011 | 222 mal gelesen

Angesichts der Tragweite der Verfehlungen, die zwischenzeitlich als gesichert gelten, war meines Erachtens der Rücktritt unausweichlich. Die jüngsten Vorwürfe, dass Karl-Theodor zu Guttenberg wegen schlechter Noten nur mit einer Ausnahmegenehmigung promovieren konnte, haben seine Glaubwürdigkeit nochmals erschüttert. Deshalb war der Rücktritt die einzig richtige Entscheidung. Da dies trotzdem menschlich schwierig ist, zolle...

Guttenberg legt Amt nieder und tritt zurück

Norbert König
Norbert König | Günzburg | am 01.03.2011 | 285 mal gelesen

Der Druck auf Gutenberg wurde dann doch zu groß. Den Rücktritt von Gutenberg hatte ich hier schon vermutet: http://www.myheimat.de/guenzburg/politik/guttenberg-falsch-beraten-ruecktritt-wird-erfolgen-d1469460.html Jetzt ist es amtlich und geht über die Ticker der Nachrichtenagenturen. Guttenberg legt sein Amt als Außenminister nieder.

Der "Lügenbaron" von Merkels Gnaden... 3

Klaus Perrey
Klaus Perrey | Hannover-Bothfeld | am 28.02.2011 | 235 mal gelesen

Was wäre wohl, wenn die Schandtaten des nassforschen, skrupellosen Bundesverteidigungsministers, des "Lügenbarons" zu Guttenberg, nicht so vehement von Bundeskanzlerin Merkel verteidigt und geradezu sträflich verniedlicht würden??? Es ist wirklich ein starkes Stück, wie sich die Richtlinien- Bestimmerin der Politik ganz unverblümt, aber klar durchschaubar, vor die Verfehlungen eines Ex-Doktors stellt, um dadurch die...

1 Bild

Bild-Zeitung beschäftigt Guttenberg-Verwandten in leitender Position 2

Teilzeit- Oberkircher
Teilzeit- Oberkircher | Berlin | am 27.02.2011 | 1374 mal gelesen

Berlin: Axel-Springer-Hochaus | Der frühere CDU-Abgeordnete Gerd Langguth veröffentlichte heute morgen in der Online-Ausgabe des Handelsblatts, dass eine Regierungskrise drohe, wenn in der Guttenberg-Affäre jetzt noch "neue Erkenntnisse" hinzukämen: http://berlin2011.wordpress.com/2011/02/27/merkel-biograph-fuerchtet-regierungskrise/ An diese Prophezeiung musste ich denken, als mir heute nachmittag auf Twitter die Information zugezwitschert wurde,...

1 Bild

FAZ: Guttenberg-Skandal könnte über die Landtagswahlen in Baden-Württemberg entscheiden 4

Schorschles Frau
Schorschles Frau | Stuttgart-Mitte | am 27.02.2011 | 480 mal gelesen

Stuttgart: Landtag Baden-Württemberg | Wahlkampfstrategien können manchmal das Gegenteil dessen bewirken, was sie beabsichtigen. Das erfährt in diesen Tagen auch Stefan Mappus. Vergangene Woche hatte er nach zu Guttenbergs Auftritt bei der hessischen CDU in Kelkheim im Taunus noch gejubelt: "Guttenberg macht die Hallen voll," und kündigte an, in seinem Landtagswahlkampf auf Auftritte von zu Guttenberg und Merkel zu setzen. Doch die Stimmung in der...

NACH DEM MOTTO ZÜNDSTOFF GESUCHT 5

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 27.02.2011 | 254 mal gelesen

Artikel siehe Huber http://www.myheimat.de/muenchen/politik/karl-theodor-zu-guttenberg-ein-politiker-steht-in-der-kritik-d1466263.html#comment953080 Seit dem Vorwurf des Plagiats für seine Doktorarbeit, steht Karl-Theodor zu Guttenberg in der öffentlichen Kritik. Seine Gegner versuchen ihn zu zerreißen wie Wölfe. Zu groß ist der Neid und die Missgunst bei seinen Kontrahenten, sie sehen jetzt ihre Chance, sein Ansehen...

Rede von Guttenbergs Bruder bei der Verleihung des Ordens "Wider den tierischen Ernst" am 19.02.2011 in Aachen

Nina Wieler
Nina Wieler | Augsburg | am 22.02.2011 | 830 mal gelesen

Karl-Theodor zu Guttenberg hat am Samstag, den 19.02.11 den Orden "Wider den tierischen Ernst" in Aachen verliehen bekommen. Bereits lange im Vorfeld hatte er angekündigt, nicht kommen zu können und traditionsgemäß einen "Knappen" geschickt, seinen jüngeren Bruder Philipp, der für ihn die Auszeichnung entgegen genommen hat. Habt ihr seine Rede gesehen? Wahnsinn! Mit "Ich bin lediglich das Plagiat!", stellte sich...

1 Bild

Kreise: Zu Guttenberg soll am Samstagabend in der ARD "sich erklären" 3

Lorenz Stiefelknecht
Lorenz Stiefelknecht | Berlin | am 19.02.2011 | 378 mal gelesen

http://berlin2011.wordpress.com/2011/02/18/zu-guttenberg-tritt-heute-zuruck/

1 Bild

+++Eilmeldung+++ Zu Guttenberg verliert absolute Mehrheit an seiner Doktorarbeit 3

Lorenz Stiefelknecht
Lorenz Stiefelknecht | Berlin | am 19.02.2011 | 307 mal gelesen

Gestern hatten mehrere Wissenschaftler noch angekündigt, aus Solidarität mit dem Bundesverteidigungsminister auf das Führen ihres Doktorgrades über das Wochenende zu verzichten. Doch seit heute morgen steht der Stand der Plagiate-Fahndung in zu Guttenbergs Doktorarbeit bei "zu 62 % geklaut". Alles weitere, auch zu den Gerüchten, dass zu Guttenberg künftig für die ARD arbeitet, unter www.berlin2011.wordpress.com

1 Bild

Der Politik-Liebling, Karl-Theodor zu Guttenberg, in der Kritik. 4

Wilfred Feege
Wilfred Feege | Berlin | am 18.02.2011 | 359 mal gelesen

Berlin: Regierungsviertel | Dem Verteidigungsminister, Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU), wird vorgeworfen er soll mehrere Passagen seiner Doktorarbeit abgeschrieben zu haben. Der Druck auf dem Verteidigungsminister wir immer größer, nach Zeitungsberichten denkt er schon an den Rücktritt. Auch wenn es sich heraus stellt, dass die Anschuldigungen falsch sind, seine Gegner werden nicht ruhen, um einen neuen Fehler, um seine Person zu finden. Wir...

Wer Übles will reden von mir und den Meinen, der gehe nach Haus und betrachte die Seinen. 1

Harald Vauk
Harald Vauk | Füssen | am 18.02.2011 | 551 mal gelesen

Munich: Berlin, Bremen | Wer Erfolg hat, hat viele Neider. Karl Theodor zu Guttenberg ist nicht der Erste, der diese Erfahrung macht. Er wird auch nicht der Letzte sein. Auch oder besonders in der Politik gehört das Akkreditieren und Diskreditieren zum Tagesgeschäft der unfähigen Kläffer um sich selber ins bessere Licht zu setzen. Unabhängig vom Wahrheitsgehalt der Vorwürfe gegen Karl Theodor zu Guttenberg wäre eine Analyse der politischen...

Herr Verteidigungsminister zu Guternberg haben sie sich das gut überlegt? 41

Dirk Bethge
Dirk Bethge | Algermissen | am 22.01.2011 | 757 mal gelesen

Herr Verteidigungsminister haben sie sich das gut überlegt? Einen Kommandanten auf "Großer Fahrt" abzulösen ist die größte Schmach die einem Kapitän eines Schulschiff passieren kann. Das ist genauso als wenn sie dem Schulschiff die Glocke stehlen oder die Seele. So etwas tut man nicht. Das regelt man nach innen herein und zwar Hause. Was sind das für Kadetten? Diese haben die Ehre und das Ansehen der Bundesrepublik...

Guttenberg in Afghanistan - Truppenbesuch sei PR-Kampagne 1

Maria Birkner
Maria Birkner | Troisdorf | am 14.12.2010 | 347 mal gelesen

Afghanistan (Afghanistan): Truppenbesuch | Zu Guttenberg in der Kritik: Sein Truppenbesuch in Afghanistan, so wird ihm vorgeworfen, sein nichts weiter als eine riessige PR-Kampagne. Anlass der Kritik aus Berlin und den Medien ist dabei nicht der Truppenbesuch selbst. Schließlich ist Karl-Theodor zu Guttenberg bereits zum siebten Mal am Hindukush. Vielmehr rührt der Vorworf daher, dass der Verteidigungsminister zum ersten Mal mit seiner Frau Stephanie zu Guttenberg...

Guttenbergs in Afghanistan - Truppenbesuch am 13. Dezember 2010 1

Peggy Baretsch
Peggy Baretsch | Leipzig | am 13.12.2010 | 183 mal gelesen

Kunduz (Afghanistan): Feldlager | Das Ehepaar zu Guttenberg, Deutschlands beliebtestes Politikerpaar, ist heute zum Truppenbesuch im Kundus, Afghanistan, eingetroffen. Der Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg und seine Ehefrau Stephanie wollen mit ihrem Truppenbesuch in Afghanistan die deutschen Soldaten würdigen und unterstützen. Besonders zur Weihnachtszeit sei dies wichtig, so der Verteidigungsminister zu Guttenberg. Seine Ehefrau Stephanie...

1 Bild

Das Phänomen KT 30

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 28.10.2010 | 462 mal gelesen

Es muss schon etwas an ihm dran sein, an unserem Verteidigungsminister, wenn er in der Beliebtheitsskala deutscher Politiker seit geraumer Zeit an 1. Stelle rangiert. Was genau, konnte man gestern Abend erfahren, sofern man an der ARD-Sendung "hart-aber-fair" interessiert war. Zahlenmäßig waren die "Blaublütigen" den "Rotblütigen" überlegen bei der Erörterung der Frage, ob ein Mann wie Karl-Theodor Freiherr von und zu...

1 Bild

Fast Jeder vierte Deutsche will zu Guttenberg als Kanzler 4

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Herdecke | am 22.10.2010 | 336 mal gelesen

Fast jeder vierte Deutsche würde an der Spitze der Bundesregierung einer Umfrage zufalge lieber Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg sehen als Kanzlerin Angela Merkel. Fast die Hälfte der von Fosa Befragten vermochten keinen Unterschied zwischen der Amtsinhaberin und dem CSU-Politiker auszumachen. Nur 14 Prozent sagten in der am Mittwoch veröffentlichten Umfrage für das Magazin Stern und den Sender RTL,...

27 Bilder

Der " Popstar" der CSU sorgt auch in Günzburg für volle Hallen Besucher mußten Heimge 8

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 15.09.2009 | 436 mal gelesen

Günzburg: Forum am Hofgarten | Etwas besser organisiert hätte es sein dürfen. Meines erachtens hätte man Platzkarten ausgeben können, dann hätte man nicht einige der extra gekommenen Besucher wieder nach Hause geschickt werden müssen. Auch hätte man eine Presseliste machen können, die auch Pressemitarbeitern ohne Ausweis die Möglichkeit bietet nach Vorheriger Anmeldung seinen sicheren Platz zu bekommen. Ich hatte da leichte Probleme doch ich fand einen...

5 Bilder

Viel Beifall für Minister Karl-Theodor zu Guttenberg

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 07.09.2009 | 461 mal gelesen

Der Wahlkampf macht's möglich: Wirtschaftsminister Dr. Karl-Theodor zu Guttenberg kam auf Einladung von MdB Eduard Oswald nach Gersthofen in die Stadthalle. Die gut organisierte Wahlveranstaltung lockte trotz des schönen Wetters viele Bürger an – zum Teil gab es nur noch Stehplätze. In seiner gut 1-stündigen Rede erläuterte zu Guttenberg seine Vorstellungen zu einer ausgewogenen Wirtschaftspolitik, die aus der weltweiten...