18 Bilder

Die Internationale Raumstation ISS am 4. Juli 2018 über Hannover. II.

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 29.07.2018 | 77 mal gelesen

Hannover: Hannover - Großbuchholz | Die Internationale Raumstation ISS am 4. Juli 2018 über Hannover. II. Ein interessanter Artikel in der HAZ.de: http://m.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Wo-und-wann-kann-man-die-ISS-sehen „Wo und wann kann man die ISS sehen? Nur 90 Minuten braucht die Internationale Raumstation, um die Erde zu umrunden. Vom Boden aus kann man sie mit bloßem Auge sehen – wenn man weiß, wann man hochschauen...

9 Bilder

Die Internationale Raumstation ISS am 3. Juli 2018 über Hannover. I.

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 26.07.2018 | 135 mal gelesen

Hannover: Hannover - Großbuchholz | Die Internationale Raumstation ISS am 3. Juli 2018 über Hannover. I. Ein interessanter Artikel in der HAZ.de: http://m.haz.de/Nachrichten/Panorama/Uebersicht/Wo-und-wann-kann-man-die-ISS-sehen „Wo und wann kann man die ISS sehen? Nur 90 Minuten braucht die Internationale Raumstation, um die Erde zu umrunden. Vom Boden aus kann man sie mit bloßem Auge sehen – wenn man weiß, wann man hochschauen...

6 Bilder

Expedition 42-Crew sicher in Kasachstan gelandet . . . 1

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 14.03.2015 | 186 mal gelesen

. . . Nach fast 6 Monaten Aufenthalt im All in der Internationalen Raumstation "ISS" sind der amerikanische Astronaut Barry Wilmore und die russischen Kosmonauten Jelena Serowa und Alexander Samokutjajew sicher in der verschneiten Steppe von Kasachstan am Donnerstag,12.März 2015 gelandet. Nach 17 Jahren war die 38 jährige Jelena Serowa als erste Russin wieder im All. An einem Fallschirm hängend landete die 3 Tonnen schwere...

2 Bilder

Neue Crew erreicht die "ISS" . . ., nach 17 Jahren erste Russin im All . . . 9

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 26.09.2014 | 293 mal gelesen

. . . Nach einem knapp sechsstündigen Flug erreichte am Freitag, 26.September 2014 die Sojusraumkapsel "Sojus TMA-14M" mit der russischen Kosmonautin Jelena Serowa, dem amerikanischen Astronauten Barry Wilmore und dem Russen Alexander Samokutjajew die Internationale Raumstation "ISS" in ca. 400 km über der Erde. Vom Weltraumbahnhof in Baikonur, in der kasachischen Steppe, erfolgte in der Nacht der Start mit der russischen...

1 Bild

Zusammenarbeit im Weltall zwischen USA und Russland bleibt erhalten . . . 5

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 07.03.2014 | 172 mal gelesen

San Diego (Vereinigte Staaten): Space Museum | . . . Trotz der politischen Spannungen zwischen Russland und der USA wegen der Krim-Krise, wird es zwischen diesen beiden Großmächten auch weiterhin eine korrekte Zusammenarbeit der Raumfahrtbehörden geben. Dieses teilte der Chef der US - Raumfahrtbehörde NASA, Charles Bolden, laut "NASA NEWS" und "NASA PUBLIC" mit. Seit 13 Jahren besteht ununterbrochen eine amerikanische-russische Zusammenarbeit auf der Internationalen...

1 Bild

Probleme auf der Internationalen Raumstation "ISS" . . . 5

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 21.12.2013 | 235 mal gelesen

Wie "NASA PUBLIC" berichtet, ist seit über einer Woche ein Ventil an der Kühlpumpe der "Internationalen Raumstation" defekt. Dieses hatte zur Folge, daß im russischen Bereich der "ISS" der Energiebedarf drastisch reduziert werden mußte und drei Teile der Internationalen Raumstation das Harmony-Modul der "ISS", das europäische Columbus-Labor und das Kibo-Labor zum Teil ausgefallen sind. Auf der "ISS" gibt es jedoch ein...

1 Bild

Unbemannter russischer Raumfrachter "Progress 52" dockt an "ISS" an . . . 1

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 25.07.2013 | 249 mal gelesen

Die Aussenarbeiten an der Internationalen Raumstation "ISS" mußten beim letzten Ausseneinsatz nach dramatischen Verlauf abgebrochen werden. Beim Astronauten Luca Parmitano sammelte sich Wasser im Helm des Raumanzuges, er drohte fast zu ersticken. . . . aber die technischen Arbeiten in der Station müssen von den Astronauten fortgesetzt werden, d.h. das Leben in 400 km über Erde geht weiter. . . Die Raumstation ist seit...

14 Bilder

Sojus 32-Crew sicher gelandet . . . 1

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 17.03.2013 | 185 mal gelesen

Nur das schlechte Wetter war ein Hindernis . . . Dicke Wolken, dichter Nebel und eisige Temperaturen verhinderten in der Steppe von Kasachstan eine termingerechte Landung. Mit einem Tag Verspätung kehrten am Samstag, 16. März 2013 die 3 Kosmonauten, der US-Astronaut Kevin Ford, sowie die beiden Russen Evgeny Tarelkin und Oleg Novitskiy von der Internationalen Raumstation "ISS" sicher zur Erde zurück. 144 Tage...

7 Bilder

"Dragon" von SpaceX erreicht die "ISS", . . . die Internationale Raumstation in ca. 400 km über der Erde . . . 3

Alfred Donner
Alfred Donner | Burgdorf | am 03.03.2013 | 295 mal gelesen

Nach vorherigen technischen Problemen hat die SpaceX-Kapsel "Dragon" (der Drache) mit einem Tag Verspätung die Internationale Raumstation "ISS" erreicht. Es ist schon sensationell, was man praktisch von jedem Ort der Welt, über das Internet online verfolgen kann. Mir ist es wiederum gelungen über NASA TV online oder über Videos von NASA TV den Start des "Dragons" am Freitag, 01. März 2013 vom Kennedy Space Center, dem...

1 Bild

Die Internationale Raumstation im Überflug! 4

Ingo Hartkopf
Ingo Hartkopf | Hannover-Südstadt | am 04.03.2011 | 824 mal gelesen

Hannover: Region Hannover | Heute abend betrachtete ich gerade vom Balkon aus den frühen Abendhimmel und da erschien sie: die ISS/ International Space Station (ISS) oder auf deutsch: Die internationale Raumstation. Gut zu erkennen, weil sie quasi aus dem Nichts auftaucht, nicht blinkt (wie sonst hoch fliegende Flugzeuge) und sich dazu schnell bewegt. Sie verschwindet in der Regel nicht hinter dem Horizont, sondern wird irgendwann immer dunkler, bis sie...