Holstenplatz

1 Bild

Der November startet recht mild in Lübeck

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 02.11.2016 | 18 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Lübecker Kuriosität: „Rolstentoh“, „Kolstentob“ oder doch „Bolstentok“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 14.10.2016 | 150 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Wer in der Lübecker Touristeninformation am Holstenplatz das kleine Souvenir erworben hat, das an das berühmte Stadttor der Hansestadt erinnert, kann nach wenigen Schritten die originale Sehenswürdigkeit erreichen und vergleichen, wie die tatsächliche Inschrift über dem Durchgang lautet. Auf der Feldseite steht: „CONCORDIA DOMI FORIS PAX“, auf der Stadtseite heißt es: „1477. S.P.O.L. 1871“, auf keinen Fall aber...

1 Bild

Brunnenfigur auf dem Kieler Holstenplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 08.04.2016 | 62 mal gelesen

Kiel: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Fragen an den Weihnachtsmann 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 22.12.2015 | 74 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Frühlingsatmosphäre am Lübecker Holstentor 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 10.04.2015 | 34 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

6 Bilder

Im Lübecker Holstentor-Museum: Daumenschrauben, Folterpeitschen, Keuschheitsgürtel

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 25.09.2014 | 1355 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Im Holstentor-Museum, das in seinen Themenräumen auf die wirtschaftliche, politische und kulturelle Entwicklung Lübecks eingeht, werden im Zusammenhang mit dem mittelalterlichen Rechtssystem auch Straf- und Folterwerkzeuge gezeigt. Die Ausstellungsexponate dokumentieren den Strafvollzug bis zur Wende des 18. Jahrhunderts. Betont wird aber eigens, dass die Räumlichkeiten des Holstentores selbst nie als Folterkammern...

13 Bilder

Im Lübecker Holstentor: Ausstellungsthema "Die Schifffahrt"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 24.09.2014 | 137 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Im zweiten Obergeschoss des Nordturmes geht es im Holstenturm-Museum um den Themenkreis Schifffahrt und Seehandel. Der Ausstellungsraum macht deutlich, dass der Seehandel die entscheidende Grundlage für die Macht Lübecks war. Schiffe aus Lübeck fuhren alle wichtigen Handelsstädte im nordeuropäischen Raum an. Modelle der verschiedenen Schiffstypen zeigen, wie sich der Seehandel nach und nach dem zunehmenden Massentransport...

7 Bilder

Im Lübecker Holstentor: "Die ziegelrote Handelsstadt"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 24.09.2014 | 109 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Das Holstentor-Museum widmet im Rahmen seiner Ausstellung „Macht des Handels“ einen der Räume dem städtischen Leben. Im zweiten Obergeschoss des Südturmes wird unter dem Titel „Lübeck – die ziegelrote Handelsstadt“ darauf verwiesen, dass die Handelsstadt von Heinrich dem Löwen 1158 auf der Halbinsel zwischen Trave und Wakenitz neu gegründet wurde. Die Siedlung wuchs schnell durch den Zuzug fremder, vorwiegend...

3 Bilder

Im Lübecker Holstentor: Wallbüchsen und Kanonen 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 23.09.2014 | 341 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Im zweiten Obergeschoss des Holstentores wird dessen militärische Funktion als Teil der Wehranlage betont. Der Ausstellungsraum des Museums zeigt die Vorrichtungen für die verschiedenen Waffengattungen, die es in jeder Kammer gegeben hatte. Der Schutz der Stadt gehörte bis zum 19. Jahrhundert zu den Bürgerpflichten. Im Mittelalter hatte sogar jeder Bürger oder jede Zunft für die persönliche Ausrüstung während des...

8 Bilder

Im Lübecker Holstentor: Das Wahrzeichen der Hansestadt

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 22.09.2014 | 118 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Die schmale Wendeltreppe aus Backstein führt im Mittelbau des ersten Obergeschosses in den Ausstellungsraum, der sich auf das Holstentor als Wahrzeichen von Lübeck bezieht. Das Tor, das den Zugang zur Hansestadt aus Richtung Westen sicherte, war ein Teil der gesamten Wehranlage. Es wurde 1478 fertiggestellt, war allerdings zu diesem Zeitpunkt bereits wehrtechnisch überholt. Bis in das 17. Jahrhundert entstanden zur...

9 Bilder

Im Lübecker Holstentor: Wie die Hansestadt zu ihrem Reichtum kam

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 21.09.2014 | 173 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Seit 2002 wird im Holstentor-Museum die Ausstellung „Macht des Handels“ gezeigt, die deutlich macht, wie Lübeck im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit in wirtschaftlicher, politischer, kultureller und architektonischer Hinsicht geprägt wurde. Sieben Themenräume gehen auf verschiedene Aspekte ein, wobei das Wirken der Lübecker Fernhandelskaufleute besonders herausgestellt wird. In einem der Themenräume wird...

1 Bild

Wahrzeichen der Stadt und der Hanse: Das Lübecker Holstentor 3

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 04.06.2014 | 94 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

"Odysseus" nicht mehr auf dem Lübecker Holstenplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 22.03.2014 | 58 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Kieler Weihnachtsmarktbecher 2013 in Orange

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 04.12.2013 | 310 mal gelesen

Kiel: Holstenplatz | Schnappschuss

9 Bilder

Holstentor in Lübeck: Hauptmotiv mit wechselndem Vordergrund

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 14.07.2013 | 133 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Bei einem Urlaub an der Ostseeküste darf ein Besuch der Lübecker Altstadt nicht fehlen. Wahrzeichen der Stadt und der Hanse ist das Holstentor aus dem 15. Jahrhundert, wohl das bekannteste deutsche Stadttor. Viele Jahre zierte es den 50-DM-Schein und seit 2006 ist es auf einer Serie der Zwei-Euro-Münzen dargestellt. Das alte Tor der ehemaligen Stadtbefestigung ist ein Hauptmotiv vieler Fotografen, das je nach Standort...

3 Bilder

"Odysseus" auf dem Lübecker Holstenplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 11.07.2013 | 232 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Die drei Meter hohe Bronzefigur des Bildhauers Markus Lüpertz wurde auf dem Holstenplatz aufgestellt, um auf die Skulpturenausstellung im Grasshaus hinzuweisen. „Odysseus“ lautet der Titel der monumentalen bemalten Darstellung vor dem Holstentor, die den listigen Helden auf einem Bootsfundament zeigt. Im Günther-Grass-Haus zeigt der Maler und Bildhauer Lüpertz zum ersten Mal Zeichnungen und Skulpturen im Dialog mit...

1 Bild

Auf dem Lübecker Holstenplatz: Frühlingsblüher und Vogelgezwitscher

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 15.05.2013 | 61 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

"Flötenspieler" auf dem Kieler Holstenplatz

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 10.05.2013 | 160 mal gelesen

Kiel: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

Seit Jahrhunderten ein wenig schief

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 29.03.2013 | 202 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss

1 Bild

„Zweistimmig“

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 01.03.2013 | 53 mal gelesen

Kiel: Holstenplatz | Schnappschuss

2 Bilder

Kieler Weihnachtsmarkttassen in einem warmen Rotbraunton

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Kiel | am 07.12.2012 | 345 mal gelesen

Kiel: Holstenplatz | Die Kieler Glühweinbecher 2012 präsentieren sich in stimmungsvollem Rotbraun. Dargestellt ist die Lutherkirche, die in diesem Jahr ihren 100. Weihetag feierte.

6 Bilder

Wertvolle Terrakotta-Platten am Lübecker Holstentor

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 26.11.2012 | 288 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | An der Außengestaltung des Holstentores fallen die Friese aus Terrakotta-Platten auf, die mit wechselndem Maßwerk das ganze Gebäude um ziehen. Die Kostbarkeit des Materials passt eigentlich nicht zu dem vorgeblichen Verwendungszweck als Wehranlage. Die meist quadratischen Platten haben eine Kantenlänge von 55 cm und zeigen unterschiedliche Ornamente und Symbole. Es gibt dabei keine bestimmte Reihenfolge bei den...

1 Bild

Holstentor, mehr als reiner Wehrbau 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 12.11.2012 | 298 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Das Holstentor, Lübecks bekanntestes Bauwerk, war ein Symbol für das Selbstbewusstsein und den Reichtum der Hansestadt und mehr als ein reiner Wehrbau.

1 Bild

Nischenfigur im Mittelbau des Lübecker Holstentores 2

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 11.11.2012 | 428 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Auf der Ostseite des Holstentores befindet sich oben in der Nische im mittleren der drei achteckigen gotischen Türmchen eine Madonnenfigur. Die aus Sandstein geschaffene Skulptur gestaltete der schleswig-holsteinische Bildhauer Paul Heinrich Gnekow im Jahr 1993. Sie ersetzt die alte gotische Madonnenfigur, die um 1470 entstanden und durch Verwitterung völlig zerstört worden war.

1 Bild

Das Holstentor, seit 1950 Museum für Stadtgeschichte 1

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 08.11.2012 | 89 mal gelesen

Lübeck: Holstenplatz | Schnappschuss