Hausarzt

1 Bild

Tag der Hausarztmedizin: Mehring sieht „dringenden Handlungsbedarf“

Team Fabi
Team Fabi | Meitingen | am 08.05.2019 | 15 mal gelesen

Landtagsabgeordneter tauscht sich mit Hausärzten aus und sieht neuen Lehrstuhl als Chance Im Rahmen des Hausärztetages besuchte der Landtagsabgeordnete Dr. Fabian Mehring die Praxis von Dres. Jakob & Johannes Berger im Meitinger Ortsteil Herbertshofen. Dabei ging es um einen regen Austausch über die aktuelle Situation der Hausärzte und die ärztliche Versorgung im ländlichen Raum. „In Meitingen können wir uns über die...

Praxiseröfnung in Cölbe

Kurt Eckart
Kurt Eckart | Cölbe | am 06.02.2011 | 1179 mal gelesen

Cölbe: Ortsbereich | Am 1. April 2011 eröffnet die Marburger Ärztin Dr. Waltraud Beil eine Praxis für Allgemeinmedizin. Frau Dr. Beil übernimmt die ehemalige Praxis der Frau Dr. Renate Erbacher, Espenhausen 2a, 35091 Cölbe. Frau Dr. Beil ist eine typische Hausärztin mit offener Sprechstunde und Zulassung aller Krankenkassen und Privatpatienten. Ihre Leistungen sind hausärztliche Versorgung mit Hausbesuchen , kleiner Chirurgie, EKG,...

Arztbesuch der besonderen Art. 3

Kathrin Döring
Kathrin Döring | Naumburg (Saale) | am 17.08.2010 | 345 mal gelesen

Ich musste am Montag zum Arzt, da ich mir übers. Wochenende mir einen Magen - Darmvirus eingefangen habe. Leider hatte mein Hausarzt Urlaub und somit musste ich zum Vertretungsarzt Dr. Kluge. Nachdem ich mich angemeldet hatte, nochmal gehen durfte und nach 2 Stunden wieder kam, war das Wartezimmer noch voller, keine Stühle mehr frei und die Patienten standen bis ins Treppenhaus. Auf Nachfrage, sagte mir die Schwester –...

1 Bild

Manchmal ist Warten angesagt.....(Twisting Pixels) 12

Karin Dittrich
Karin Dittrich | Lehrte | am 10.11.2009 | 333 mal gelesen

Lehrte: Hausarzt | Schnappschuss

2 Bilder

Freie Wähler befürchten Aus für flächendeckende haus- und fachärztliche Versorgung | Gesundheit | Hausarzt

Peter Schoblocher
Peter Schoblocher | Dillingen | am 20.01.2009 | 212 mal gelesen

„Die zu Jahresbeginn in Kraft getretene Gesundheitsreform gefährdet die flächendeckende haus- und fachärztliche Versorgung in Bayern“, erklärte der gesundheitspolitische Sprecher der FW-Landtagsfraktion Dr. Karl Vetter (Cham) auf der Klausurtagung im oberbayerischen Beilngries. Die Staatsregierung wird aufgefordert, sich auf Bundesebene für eine betriebswirtschaftlich angemessene Vergütung der niedergelassenen Ärzte...

1 Bild

Sind Sie schon winterfest ?

Ralph H. Bogenrieder
Ralph H. Bogenrieder | Neusäß | am 16.09.2008 | 375 mal gelesen

Der Winter und die Erkältungszeit kommen schneller als man denkt. So wie Sie Ihr Auto auf die frostige Zeit vorbereiten, sollten Sie auch sich selbst rechtzeitig gegen Erkältungen und Grippe schützen. Die Tage werden wieder kürzer, Kälte und Nässe prägen das Bild. Buntes Herbstlaub und weiße Schneelandschaften haben sicherlich auch ihre Reize, diese werden jedoch allzu häufig durch triefende Nasen und ernsthafte...

1 Bild

Migräne - nicht nur Tabletten versprechen Linderung

Ralph H. Bogenrieder
Ralph H. Bogenrieder | Neusäß | am 16.08.2008 | 339 mal gelesen

Etwa jeder 10te Mensch wird immer wieder von einer äußerst unangenehmen Plage befallen – der Migräne. Frauen sind durchschnittlich 4mal häufiger betroffen als Männer, wobei die jüngeren Frauen die Liste der Betroffenen anführen. Die Migräne ist kein einheitliches Krankheitsbild. Auch die Ursachen der Migräne sind bislang nicht vollständig bekannt. Folglich existiert auch keine einheitliche, immer funktionierende Therapie....

1 Bild

Traditionell chinesische Medizin - Exotischer Zauber oder wertvolle Ergänzung

Ralph H. Bogenrieder
Ralph H. Bogenrieder | Neusäß | am 21.07.2008 | 447 mal gelesen

Die traditionell chinesische Medizin (kurz TCM) erfreut sich auch hierzulande einer immer größeren Beliebtheit. Viele Patienten überzeugten sich bereits selbst von der Vielfalt und den enormen Möglichkeiten der TCM und sind von der guten Wirksamkeit überzeugt. Dabei handelt es sich nicht, wie oft fälschlich angenommen, um eine diffuse, exotische Heilkunst, á la Räucherstäbchen und Medizinmann. Die TCM ist eine mehrere...

„Wenn du gesund bleiben willst, dann werd besser nicht krank!“ - ES GEHT UNS ALLE AN! | Bürger | gesund

Eva-Maria Fink
Eva-Maria Fink | Dillingen | am 04.07.2008 | 248 mal gelesen

Die Folgen der drohenden Änderungen des Gesundheitssystems waren Thema des 3. Patientenstammtisches, der in Dillingen im Dillinger Hof stattfand. Die Initiatorin des Abends, Frau Hannelore Kaim, Dillingen, konnte diesmal mehr als 60 interessierte Mitbürger und Mitbürgerinnen zu einem regen Meinungsaustausch begrüßen. Sie berichtete über die Fahrt nach München zu der Großkundgebung im Olymiastadion. Im Anschluss daran...

„Wenn du gesund bleiben willst, dann werd besser nicht krank!“ - ES GEHT UNS ALLE AN!

Eva-Maria Fink
Eva-Maria Fink | Dillingen | am 18.06.2008 | 406 mal gelesen

Die Folgen der drohenden Änderungen des Gesundheitssystems sind Thema des 3. Patientenstammtisches, der in Dillingen im Dillinger Hof, Rudolf-Diesel-Str.8, am 24.6.08 um 20.00 Uhr stattfindet. Die Initiatorin des Abends, Frau Hannelore Kaim, Dillingen, lädt interessierte und betroffene Mitbürger zu einem Meinungsaustausch untereinander ein. Anschließen wird sich eine Diskussionsrunde mit anwesenden Hausärzten. So werden...

Landräte einig in Sorge um Gesundheitswesen | Günzburg | Gesundheit

Martin Reitinger
Martin Reitinger | Donauwörth | am 29.04.2008 | 386 mal gelesen

Viele Hausärzte sehen die hausärztliche Versorgung des ländlichen Raumes durch steigende Bürokratie, höhere Kosten und immer niedrigere Einkommen gefährdet. Die Landräte der sechs Landkreise Donau-Ries, Dillingen, Günzburg, Heidenheim, Ostalbkreis und Alb-Donau-Kreis griffen daher das Thema anlässlich ihres kürzlich in Leipheim stattgefundenen traditionellen Landräte-Treffens auf und teilen die Sorge, dass das bewährte...

Solidarität der Landräte in Situation der Hausärzte 1

vom Landratsamt Dillingen
vom Landratsamt Dillingen | Dillingen | am 23.04.2008 | 350 mal gelesen

Uneingeschränkte Solidarität haben die Landräte der sechs benachbarten Landkreise Alb-Donau-Kreis, Heidenheim, Ost-Alb-Kreis, Dillingen, Donau-Ries und Günzburg bei ihrem letzten Meinungsaustausch in Leipheim mit der Situation der Hausärzte erkennen lassen. Nach den jüngsten Entwicklungen im Gesundheitswesen befürchten sie, dass eine flächendeckende, qualitativ hochwertige medizinische Versorgung der Bevölkerung gefährdet...

1 Bild

Schluss mit Rückenschmerzen

Ralph H. Bogenrieder
Ralph H. Bogenrieder | Neusäß | am 13.02.2007 | 448 mal gelesen

Gegen die Volkskrankheit Rückenschmerz existieren viele bekannte und weniger bekannte Behandlungsmöglickeiten.

1 Bild

Günzburg: ab 1. Juli keine Hausärzte mehr für Kassenpatienten?

Antenne Günzburg
Antenne Günzburg | Günzburg | am 20.06.2006 | 494 mal gelesen

Nach Meldung von aerzteblatt.de sind dem Aufruf des Bayerischen Hausärzteverbands zum systematischen Austritt aus den bestehenden Chronikerprogrammen zufolge aktuell 3000 der 5000 in Bayern niedergelassenen Ärzte gefolgt, andere Angaben sprechen von mittlerweile 4000 von 6000 Ärzten.