Grundschule am Eichenwald

9 Bilder

Stress lass nach! Gesund bleiben trotz Stress! - Ein Antistress-Coaching der TK für Schüler und Lehrer der Eichenwaldschule

Ungefähr jedes sechste Kind und jeder fünfte Jugendliche in Deutschland leidet unter deutlich hohem Stress. Zu diesem Ergebnis kam die Universität Bielefeld in ihrer Studie "Burn-Out im Kinderzimmer“. Hinlänglich bekannt ist außerdem, dass Stress auch bei Lehrern eine der Hauptursache für Burn-Out-Erkrankungen und Frühpensionierungen darstellt. Da sich aber Stress in der heutigen schnelllebigen Zeit mit ihrer unglaublichen...

3 Bilder

Feuerwehr hautnah für die 3. Klassen

Das Thema „Feuer“ im HSU-Unterricht ist von Anfang an alles andere als ein trockener Stoff. Eifrig waren die Kinder in Gruppen damit beschäftigt, verschiedene Eigenschaften des Feuers selbst zu erleben. Den krönenden Abschluss des Themas bildete aber mit Sicherheit der Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Neusäß Anfang Dezember. Herr Rene Preischl und Rebecca Stegmann zeigten den Kindern auf anschauliche Weise wie sich...

3 Bilder

Sophie Schmid zu Besuch am bundesweiten Vorlesetag

Sophie Schmid, eine bekannte Kinderbuchautorin, die zudem ihre Bücher auch noch selbst illustriert, las den Kindern der Eichenwaldschule am bundesweiten Vorlesetag aus mehreren ihrer über 50 Werke vor. In den fantasievollen und stets humorvollen Geschichten taucht zum Beispiel eine Fee auf, die nicht mehr tagaus tagein die ewig gleichen langweiligen Wünsche der Kinder erfüllen will und, nach eingehender Berufsberatung, lieber...

1 Bild

Ausbildung zu neuen Schulsanitätern abgeschlossen

Herr Paul Doetsch-Perras von den Maltesern war zu Gast an der Eichenwaldschule und bildete insgesamt 20 Schülerinnen und Schüler der 7. Jahrgangsstufe zu neuen Schulsanitätern aus. Die Schulsanitäter erfüllen an unserer Schule eine wichtige Aufgabe: sie zeigen auf dem Pausengelände während der großen Pause Präsenz und übernehmen kleine Ersthelferdienste. Auch während des Unterrichts können sie zu einem Einsatz gerufen...

3 Bilder

Orientierung im Augsburger Dom

Am Donnerstag, den 18.10. fuhren wir, die Klasse 4a mit unserer Lehrerin Heike Bittner, mit dem Bus in die Augsburger Innenstadt. Unser Ziel war diesmal im Rahmen der „Erlebnispädagogik in der Kirche“ der Augsburger Dom. Dort wurden wir an der Römermauer von Frau Eder in Empfang genommen. Zunächst betrachteten wir die 1200 Jahre alte Kathedrale von außen, bekamen Infos zu den zwei verschiedenen Teilen und erfuhren...

8 Bilder

Unsere Kuscheltierwoche hat Riesenspaß gemacht

Sechs Tage vor dem „Internationalen Tag der Kuscheltierliebhaber“ startete die Klasse 2a in ihre schon in der ersten Klasse gewünschte „Kuscheltierwoche“. Per Elternnachricht informierte die Klassenlehrerin, Frau Sonja Christensen, vorab die Mamas und Papas ihrer Schüler, da diese ansonsten den Auftrag, ein Kuscheltier für eine Woche mit in die Schule zu bringen, eventuell für eine Finte gehalten hätten. Nachdem die Kinder am...

8 Bilder

Erasmus Day zum „Wetter“ in Aystetten

Im Oktober besuchten die beiden 4. Klassen die 3. und 4. Klasse der Grundschule Aystetten. Die Grundschule Aystetten hatte am EU-Programm Erasmus teilgenommen und sich u.a. mit dem Thema „Wetter“ beschäftigt. Dazu boten sie für die Neusäßer Kinder 8 verschiedene Stationen in der Turnhalle an. Die Spirale dreht sich wie von Geisterhand. Na klar, nur wenn darunter eine brennende Kerze steht, denn dann steigt die warme Luft...

4 Bilder

Besuch beim Bischof Ulrich im Diözesanmuseum

Am Freitag, den 05.10.2018 besuchte die Klasse 4b eine Führung über „Leben und Wirken des Bischofs Ulrich“ im Diözesanmuseum. Im Rahmen von „Erlebnispädagogik in der Kirche“ werden Augsburger Kirchen zu Lernorten für Schüler. So fuhren wir mit Bus und Straßenbahn zum Dom und besuchten das direkt angrenzende Diözesanmuseum. Wir wurden dort von unseren Führern empfangen, die als Domherren gekleidet waren und versetzten uns mit...

6 Bilder

Gesundes Frühstück am „Better breakfast day“

Am internationalen Tag des Frühstücks, dem sogenannten „Better breakfast day“, veranstaltete die Lehrerin, Frau Sonja Christensen, mit ihrer Klasse 2a ein gesundes Frühstück. Dafür hatte sie im Vorfeld die Firma „Kölln“ angeschrieben. Diese stellte dankenswerterweise der Klasse zahlreiche Müslizutaten in einem riesigen Frühstückspaket kostenlos zur Verfügung. Frau Christensen hatte für das gesunde Frühstück im Klassenzimmer...

5 Bilder

„Leseratten“ auf der Suche nach Lesefutter

In der dritten Schulwoche nach den Sommerferien startete die Klasse 2a zu ihrer ersten und freudig erwarteten Erkundungstour in die Bücherei der Eichenwaldschule. Begleitet wurden sie von ihrer Lehrerin, Frau Sonja Christensen, und der Lesepatin des Neusässer Freiwilligenzentrums, Frau Christine Otillinger. In der neu eingerichteten Bücherei hatten die kleinen „Leseratten“ dann viel Zeit sich umzusehen und ein für sie...

1 Bild

Unsere Erstklässler freuen sich über ihre coolen Lesetüten

Nach nun bereits neun Tagen Schulunterricht starteten die diesjährigen Erstklässler der Eichenwaldschule mit einer besonderen Überraschung ins Wochenende. Ihre Klassenlehrerinnen, Frau Hüttenhofer und Frau Eberspächer, überreichten jedem von ihnen ganz liebevoll von den letztjährigen ABC-Schützen bemalte Lesetüten. Diese heißen so, weil Herr Fischer, Geschäftsführer von „Bücher Max“, sie immer mit einem coolen Buch für...

7 Bilder

Wandertag mit Überraschungspicknick

Gleich in der zweiten Schulwoche nach den Sommerferien nutzte die Klasse 2a mit ihrer Lehrerin, Frau Sonja Christensen, das tolle Wetter und begab sich auf den ersten Wandertag. Auf den wunderschönen Schmutterwiesen marschierend, erspähten schon nach 30 Minuten ein paar Kinder bereits den Spielplatz in Westheim, der das Ziel des Ausfluges sein sollte. Doch, oh Schreck! Von weitem konnten die Zweitklässler erkennen, dass da...

1 Bild

Gemütlicher Schuljahresausklang mit unseren Lese- und Lernpaten

Unser traditioneller Jahresausklang bei Kaffee, Tee und leckerem Kuchen mit unseren Lese- und Lernpaten des Neusäßer Freiwilligenzentrums FUN ist immer die optimale Gelegenheit, allen Anwesenden gebührend für ihren Einsatz zu danken und Pläne für das kommende Jahr zu schmieden. Dieses Jahr waren vier unserer Lesepatinnen mit einer besonderen Zusatzaufgabe betraut. Sie fungierten im Team mit Frau Jutta Gasteiger, unserer...

7 Bilder

Unsere Erstklässler betätigen sich als „Schmetterlingszüchter“ 1

Anfang Juni bekamen die Klassen 1a und 1b unerwarteten Besuch: Im Rahmen der Sachunterrichtseinheit „Entwicklungsstadien des Schmetterlings“ zogen fünf kleine Distelfalterraupen in ihrem Brutbehälter in ihr Klassenzimmer ein. Den Weg vom Ei über die Raupe bis hin zum Schmetterling hautnah mitzuerleben, ist ziemlich spannend und die Erstklässler brannten deshalb darauf, jeden Morgen ihre „Schützlinge“ genauestens zu...

1 Bild

Die Klasse 4a zischt ab!

Im Rahmen des ZISCH-Projekts der Augsburger Allgemeine hat die Klasse 4 a beschlossen, am Fotowettbewerb teilzunehmen. In wochenlanger Kleinarbeit wurden Kleidungsstücke für alle Schüler aus Zeitungen gebastelt. Es gab sogar Haarreife für die Mädchen und Säbel für die Jungs. Ein Team bastelte für die ganze Klasse lustige Hüte. Außerdem entstand ein Kreuzworträtsel zum Thema Zeitung und wichtige Augsburger Gebäude und sogar...

4 Bilder

Der kleine Cowboy und der große Wurf

Ben kann Spuren lesen, Pfeile schnitzen und Reime ohne Stottern aufsagen. Aber Lasso werfen kann er nicht. Dabei können das alle Cowboys und Ben will natürlich auch ein „richtiger“ Cowboy sein. Also hilft da nur Üben! Bei diesem mühsamen Vorhaben kommt ihm leider die frisch gewaschene Wäsche der Mutter und der steckbrieflich gesuchte Bandit Red John in die Quere. Auch bei der diesjährigen Aufführung des Stückes „Der kleine...

4 Bilder

SCHINE – Projekt der 4. Klassen

Sicher im Internet unterwegs In diesem Schuljahr beschäftigten sich die beiden 4. Klassen intensiv mit dem Thema „Internet“. Dazu gehörten regelmäßige Besuche im Computerraum, um zu den verschiedensten HSU- Themen zu recherchieren oder einfach um Mathe und Deutsch mit den Lernprogrammen Antolin und Zahlenzorro zu vertiefen. Bei so viel Aktivität im Internet ist sehr wichtig, die Grundregeln für sicheres Surfen und...

7 Bilder

Die 1a gehört jetzt auch zum Club der Leser!

Das erste Schuljahr war für die 21 Kinder der 1a unvergesslich, da alle jetzt Lesen und Schreiben gelernt haben. Bei ihrem Buchstabenfest im „Betreuten Wohnen“ am 12. Juni 2018 konnten sie beim Vorlesen einer kurzen Geschichte zeigen, dass aus Zuhörern nun aktive Vorleser geworden waren. Zum Einstieg wurde zusammen das Lied „Alle Kinder lernen lesen" gesungen. Anschließend suchte sich jedes Kind einen Senior oder eine...

7 Bilder

Familienausflug mit der Lehrerin ins Märchenzelt

Da der letzte Elternstammtisch, wie der Name schon sagt, nur mit den Eltern der 1a und deren Lehrkraft, Frau Sonja Christensen, abgehalten wurde, wünschten sich die Kinder nichts sehnlicher, als beim nächsten Treffen auch mit dabei zu sein. Am Samstag, den 9. Mai, war es dann soweit. 24 Erwachsene, 30 Kinder und natürlich auch Frau Christensen trafen sich bei strahlendem Sonnenschein am Märchenzelt beim Augsburger Kulturhaus...

4 Bilder

Kamera ab! Die Klassen 4a und 4b zu Gast in den Bavaria Filmstudios bei „1, 2 oder 3“

Mit einem ganz besonderen Erlebnis starteten die Kinder der Klassen 4a und 4b sowie deren Lehrerinnen Frau Weishaupt-Nawrath und Frau Wagner-Beschorner die Schuljahresendphase direkt nach den Pfingstferien! Sie fuhren nach Geiselgasteig, um ein bisschen in die Fernsehwelt hineinzuschnuppern. Elton und seinen Assistenten Piet Flosse wollten sie bei der Aufzeichnung einer „1, 2 oder 3“ – Sendung hautnah erleben. Unzählige...

6 Bilder

DIE „KNAXIADE“ 2018:

Ein Sportfest für die ersten Klassen ganz im Zeichen unseres Schulmottos „Miteinander lernen, füreinander da sein!“ So lautet das Motto der Grund- und Mittelschule „Am Eichenwald“. Ganz in diesem Sinne planten die Schüler der 7a Ganztagesklasse, unter der Leitung von Frau Ferrara, die diesjährige „Knaxiade“ für unsere ABC-Schützen. Im Vorfeld erprobten sie unterschiedlichste Stationen, bei denen ihre Patenkinder sowie die...

2 Bilder

Wissenswertes von unserer Zahnexpertin

Auch dieses Jahr besuchte unsere LAGZ Schulzahnärztin, Frau Lena Schurig, die Kinder der beiden ersten Klassen, um Wissenswertes zum Thema „Zahngesundheit“ zu erklären. Die Schüler waren interessiert bei der Sache, als es darum ging, wie man seine Zähne richtig putzt oder zu erfahren, welche Krankheiten die Zähne bedrohen können. Denn nur wer seine Zähne richtig pflegt, wird lange Freude an ihnen haben! Sonja Christensen,...

1 Bild

Erster Vorlesewettbewerb an der Grundschule Neusäß „Am Eichenwald“

Dieses Schuljahr fand zum ersten Mal in der Grundschule ein Vorlesewettbewerb statt. Die Lesebeauftragte der Schule, Frau Sonja Christensen, rief ihn deshalb ins Leben, weil es auffallend ist, dass immer weniger Jungen Lesefreude und Lesekompetenz entwickeln. Wenn allerdings ein Moment des Wettbewerbs mit ins Spiel kommt, dann zeigen auch die Buben einen ungeahnten Leseeifer. Ziel ist es, alle Kinder zum „Leser“ zu machen,...

1 Bild

Mit dem „Welttag des Buches“ starten wir in die Schmökerwochen“

Der „Welttag des Buches“ am 23. April ist immer der Startschuss für die „Schmökerwochen“ in der Grundschule Neusäß „Am Eichenwald“. Herr Fischer, Geschäftsführer der Neusässer Buchhandlung „Bücher Max“, stellt uns zu diesem Zweck für jede Klassenstufe vier große Bücherkisten zur Verfügung, die randvoll mit den unterschiedlichsten Buchtiteln gefüllt sind. So findet in den nächsten Wochen garantiert jeder ein Buch, in dem er...

6 Bilder

Bauen & Konstruieren: Ein Kunstprojekt der Klassen 1a und 3a

Viele Genies entdeckten schon in jungen Jahren ihr Talent für eine ganz bestimmte Sache. Die Kinder der Klassen 1a und 3a hatten an zwei Kunstprojekttagen die Gelegenheit herauszufinden, ob ein zukünftiger Stararchitekt in ihnen schlummert. Im Vorfeld sammelten sie mit der Unterstützung ihrer Eltern schon reichlich an verwendbarem „Baumaterial“. Anschließend folgte eine intensive visuelle und didaktische Einstimmung durch...