Galapagos

Ecuador - Cotopaxi - Chimborazo - Galapagos

Viktoria Durnberger
Viktoria Durnberger | Aichach | am 15.01.2015 | 53 mal gelesen

Aichach: Vereinsheim der DAV-Sektion | Veranstalter: DAV-Sektion Aichach

2 Bilder

Galapagos-Riesenschildkröten: TRAUER um "Lonesome GEORGE". Einsamer Georg wurde ca. 100 Jahre alt 1

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 26.06.2012 | 199 mal gelesen

Lonesome George (deutsch einsamer Georg) war die letzte bekannte Galápagos-Riesenschildkröte der Unterart Chelonoidis nigra abingdoni (dt. Pinta-Riesenschildkröte). Er stammte von der Insel Pinta der Galápagos-Inseln und war bis zu seinem Tod in der Forschungsstation der Charles Darwin Foundation untergebracht. Lonesome George wurde ca. 100 Jahre alt und wog etwa 90 kg. Er starb am 24. Juni...

Galapagosinseln

Katja Doblaski
Katja Doblaski | Eichenau | am 27.08.2010 | 135 mal gelesen

Eichenau: Evangelisches Pflegezentrum | Die Volkshochschule Eichenau e.V. präsentiert einen Vortrag über die Galapagosinseln.

49 Bilder

Natur-PARADIES GALÁPAGOS: WELTNATURERBE nicht mehr gefährdet? 4

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 03.08.2010 | 2980 mal gelesen

Zu Charles DARWINs 200. Geburtstag im Jahr 2009 die Galápagos-Inseln erleben – was gab es Schöneres: Die Galápagos-Inseln sind eines der letzten wirklichen Naturparadiese der Erde und ein Traumziel für jeden Naturliebhaber. Als ein „Laboratorium der Stammesgeschichte" bezeichnete Charles DARWIN die Galápagos-Inseln, die er 1835 auf seiner berühmten Reise mit der „H.M.S. Beagle" kennen gelernt hatte und die für seine...

7 Bilder

Ecuador und Galápagos - Bunte Vielfalt am Äquator 1

TUI Reisecenter
TUI Reisecenter | Gersthofen | am 17.09.2007 | 519 mal gelesen

¡Que lindo! (dt.: Wie nett/hübsch!) ist meiner Erfahrung nach der Lieblingsausspruch der ecuadorianischen Bevölkerung. Oft und gerne verwendet, setzt sich dieser Spruch bald so im Gehör fest, dass man nicht umhinkommt ihn selbst unentwegt zu benutzen. ¡Que lindo!, das dachte ich mir des öfteren während meiner Reise, die mich von München via London und Miami für vier Wochen zuallererst mal nach Quito, der Hauptstadt Ecuadors,...

6 Bilder

Ecuador/Galapagos – ein ganz besonderes Reiseziel 1

DERPART Reisebüro Freissle
DERPART Reisebüro Freissle | Donauwörth | am 17.08.2007 | 503 mal gelesen

"Ein Land - vier Kontinente", so der Slogan von Ecuador. Schneebedeckte Gipfel an der Straße der Vulkane, koloniales Flair, alte indigene Kulturen und das Naturparadies Galapagos, ein Name der nur bei Nennung bereits Fernweh weckt. Kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Reise!