Fremdenlegion

1 Bild

Jetzt aktualisiert bei allen Versandbuchhandlungen abrufbar: „Das Buch in der Wolke. Work in Progress“

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.03.2020 | 11 mal gelesen

Jetzt aktualisiert bei allen Versandbuchhandlungen abrufbar: Dietrich Stahlbaum : „Das Buch in der Wolke. Work in Progress“ Klappentext: „Book in Progress“? Dieses 14. E-Book soll nun wirklich das allerletzte sein, vorausgesetzt, der Buchhandel übernimmt die neuen Kapitel, die folgen werden. Ein Experiment. Ich bin 93 und kann den natürlichen Alterungsprozess nicht aufhalten, höchstens verzögern. Die Produktivität...

8 Bilder

Auf der alten Festung in Marseille 1915 – 1954. Autobiografische Berichte und externe Aufzeichnungen. Fotos 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.08.2019 | 62 mal gelesen

Die alte Festung von Marseille 1954. In der Festung wurden 1915 die „Annamite“-Vietnamesen untergebracht. Die französische Regierung hat damals 4 600 von ihnen als Kanonenfutter in den Ersten Weltkrieg geschickt. Ein großer Teil von ihnen ist auf europäischen Schlachtfeldern gefallen. Mein vietnamesischer Freund Nguyen Tran Dung aus Hanoi besucht zzt. Marseille. Er hat nachgeforscht und dokumentiert die...

1 Bild

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54»

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 19.05.2018 | 81 mal gelesen

Fotoserie «Bilder aus Vietnam 1951-54» Stationiert in Hanoi, in der Cité Universitaire im Ortsteil Bach Mai, war ich jeden freien Tag unterwegs, allein oder mit meiner vietnamesischen Freundin Lai. Wir beide durchstreiften die Stadt und die nähere Umgebung, so weit, wie der Rikschafahrer uns zu fahren bereit war. Denn an den Rändern der Stadt und am anderen Ufer des Roten Flusses begannen die Gebiete, die am Tage...

Zwei Legionäre in einem „Freudenhaus“ 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 03.05.2018 | 38 mal gelesen

Sétif, Algerien 1950. Die Sonne ist hinter dem Berg weggetaucht, und ein kühler Wind weht herüber, vermischt sich mit der Backofenwärme, ausgestrahlt von den Hauswänden, den Steinplatten des Bürgersteigs und der Asphaltstraße. Die Gleichzeitigkeit von heiß und kalt. Später werden wir in einem Araberdorf mit glühendem Gesicht vor offenem Feuer sitzen, während uns die Nachtkälte den Rücken heraufkriecht. Wir [Reinhard und...

Klinkenputzer in der Drückerkolonne 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 09.03.2017 | 22 mal gelesen

...oder Als Reinhard Mohn begann, einen der mächtigsten Medienkonzerne aufzubauen 1954, als ich aus der Fremdenlegion nach Deutschland zurückgekehrt war, suchte ich einen Job. Das war dank der deutschen Presse, die uns Veteranen samt der Legion in Verruf gebracht hatte, eine fast aussichtslose Unternehmung. Man nannte uns abschätzig "Söldner", ohne daran zu denken, dass jeder Soldat Sold empfängt und kein Gehalt und dass...

2 Bilder

90 Jahre mitten im Strom der Zeit. Ein Lebensbericht 1

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 18.10.2016 | 28 mal gelesen

Siehe Bilder!

2 Bilder

7. Mai 1954: Dien Bien Phu. Die Schlacht, die das Ende der französischen Kolonialherrschaft in Ostasien herbeigeführt hat

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 07.05.2014 | 307 mal gelesen

Heute vor 60 Jahren, am 7. Mai 1954, endete, 300 km westlich von Hanoi, die Schlacht von Dien Bien Phu. Von der Liga für die Unabhängigkeit Vietnams (Vietminh) besiegt, musste Frankreich noch im selben Jahr seine Kolonialherrschaft in Ostasien aufgeben. Ich habe die Schlacht nicht mehr miterlebt, weil meine Dienstzeit in Vietnam am 15. März 54 abgelaufen war, bin aber vorher, am 5. Dezember 1953, als Dispatcher nach Dien Bien...

1 Bild

Das zurückgegebene Schwert

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 01.03.2014 | 114 mal gelesen

Das zurückgegebene Schwert Hanoi 1952. Die Vietnamesin Lai erzählt einem deutschen Fremdenlegionär eine Legende aus ihrem Land: "Da ist der Ho Hoan Kiem! ...der See des Zurückgegebenen Schwertes. Bist du da schon gewesen, Renard?" "Wir haben hier vor ein paar Tagen am Ufer gesessen, Miros und ich. Ein Strichjunge präsentierte uns seinen nackten Hintern. Wir haben ihn weggejagt. Die Päderastie ist in der...

4 Bilder

Wider den Bellizismus − damals wie heute! (Leserbrief) 12

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 23.01.2013 | 323 mal gelesen

Wider den Bellizismus − damals wie heute! Leserbrief an die Frankfurter Rundschau: ...an die Frankfurter Rundschau: Zu: „Gemeinsame Verteidigung“, FR-Meinung vom 23. Januar *) Die Autorin meint in ihrem Leitartikel, es passe „bestens“ zu Frankreich, „dass es sich eine Fremdenlegion leistet, in der Diebe oder Betrüger jeglicher Herkunft ihrer Strafe entkommen können, wenn sie nur bereit sind, für Frankreich zu...

Anekdote oder Wahrheit: "Ein schlichter Held aus Hessen"? 18

Horst Becker
Horst Becker | Wohratal | am 12.11.2008 | 995 mal gelesen

Der folgende Text stammt aus dem "Althessischen Volkskalender" des Jahres 1896. Trotz intensiver Recherchen von Wilhelm Engel und mir, konnte bis heute nicht geklärt werden, ob es sich hierbei um einen Tatsachenbericht oder um eine Anekdote handelt. Auf jeden Fall ist er sehr unterhaltsam und auch lesenswert. Einige Jahre nach dem zweiten Feldzuge gegen die Franzosen im Jahre 1815 kam aus London nach Hessen ein Packet,...