Familienpflegezeit

Der Spagat zwischen Pflege und Beruf - Welche Möglichkeiten einer Auszeit gibt es für pflegende Angehörige? 2

IHK Schwaben
IHK Schwaben | Augsburg | am 03.05.2016 | 27 mal gelesen

Augsburg. Rund 2,63 Millionen pflegebedürftige Menschen werden derzeit zuhause oder in stationären Pflegeeinrichtungen betreut. Anita Christl, Rechtsexpertin der IHK Schwaben: „Für pflegende Angehörige, die noch im Berufsleben stehen, ist dies eine große Herausforderung. Es gibt für pflegende, berufstätige Angehörige dennoch Möglichkeiten, Beruf und Pflege miteinander zu vereinbaren.“ Akuter Pflegefall Bei einem...

1 Bild

AMIGO ***Neues FAMILIENPFLEGEgesetz `speist´ die Versicherungskonzerne***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.01.2012 | 579 mal gelesen

..........Zum (Haftpflicht-)Versicherungsabschluss werden PflegerInnen mit dem neuen ***FAMILIENPFLEGEgesetz*** ab 01.01.2012 verpflichtet. -------WER seine ANGEHÖRIGEN pflegen will, muss die (neue) Versicherung abschliessen, erst dann kann die Familienpflegezeit beginnen. -------- Mit dieser neuen Versicherung soll der ARBEITGEBER abgesichert sein, wenn Arbeitnehmer nach Pflegezeit, nach der Pflege von Familienangehörigen...

1 Bild

Katholischer Sozialverband fordert Schutz des Lebens von Anfang an bei Konferenz in Berlin

Kolping Augsburg
Kolping Augsburg | Berlin | am 07.11.2010 | 511 mal gelesen

Berlin: St. Marien | Vom 5. bis 7. November 2010 erklärten die rund 130 Delegierten der 27 Kolping-Diözesanverbände in Berlin, dass „eine gesetzliche Regelung mit einem Verbot der Präimplantationsdiagnostik unverzichtbar“ ist. Als Begründung führen die Vertreter von 265.000 Mitgliedern in Deutschland an, dass die unverfügbare Würde des Menschen vom ersten Moment seiner Existenz im Mittelpunkt stehen und zentrale Richtschnur in allen Lebensphasen...