Domlinden

Drittes Domlindenfest am kommenden Samstag, den 21.06.2014

Maria Hoyme
Maria Hoyme | Naumburg (Saale) | am 18.06.2014 | 214 mal gelesen

Die Bürgerinitiative zur Rettung des grünen Domplatzes läd diesen Samstag zum 3. Domlindenfest ein. Von 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr gibt es unter den Linden an der Nordseite des Doms wieder ein buntes Programm mit Livemusik, Informationsständen, Kunsthandwerk, Spaß für Kinder (u.a. mit Hüpfburg), Kaffee, Kuchen, Gegrillten und Wein u.v.m. Schachspieler aller Stärken sind unter dem Motto "Schlagt den Rümmler!" wieder...

15 Bilder

Domlindenfest in Naumburg (Saale) 5

Frank Teichert
Frank Teichert | Naumburg (Saale) | am 15.06.2013 | 433 mal gelesen

Naumburg (Saale): Domlindenfest | Impressionen vom 2. Domlindenfest am 15. Juni 2013 in Naumburg (Saale). Mögen uns die Linden, Grünanlagen und Blumenbeete am Dom noch lange erhalten bleiben! Einen interessanten Link zum Thema "Domlinden" gibts hier: http://www.myheimat.de/naumburg-saale/politik/weg-mit-dem-gruen-her-mit-dem-beton-am-dom-ist-noch-nichts-entschieden-d1527417.html Viele Grüße Frank T.

2 Bilder

Bäume abgeholzt 4

Matthias Hentschel
Matthias Hentschel | Naumburg (Saale) | am 09.11.2011 | 293 mal gelesen

Naumburg (Saale): Lindenhof | . . Ist dies ein Vorgeschmack auf das, was auch den Domlinden blühen soll? Der Anblick ist für mich als Anwohner schockierend. Aber sicher waren die Bäume allesamt völlig geschädigt und nicht zu retten!?! Ich jedenfalls habe schon als Kind unter ihren Kronen gespielt - vielleicht ein Indiz für ihr biblisches Alter?!? Nur erschreckend wie schnell solch große Bäume verschwinden, und wie lange sie doch...

4 Bilder

Der Tag X hat am Domplatz begonnen 2

Ralph Steinmeyer
Ralph Steinmeyer | Naumburg (Saale) | am 07.12.2010 | 643 mal gelesen

Wie von der Stadtverwaltung angekündigt, haben die ersten Arbeiten zur Umgestaltung des Domplatzes begonnen. Wurden in den vergangenen Wochen schon Pflastersteine für "Parken im Park" auf den Grünflächen zwischen gelagert, hat jetzt der erste Bagger die park ähnliche Allee erreicht. Allerdings mit dem Auftrag, die seit Jahrzehnten gesperrte, noch aus DDR Zeiten bestehende Toilettenanlage weg zu reißen. Allerdings wurde auch...

3 Bilder

Bonjour tristesse: „Parken im Park“ nimmt Gestalt an 3

Ralph Steinmeyer
Ralph Steinmeyer | Naumburg (Saale) | am 22.11.2010 | 609 mal gelesen

Bei der Kritik zur zukünftigen Umgestaltung des Domplatzes hat man dem Ausbau der Parkplätze am Oberlandesgericht als Teil der Umbaumaßnahme Domumfeld im Vorfeld nur wenig beachtet. Nun sind die Baumassnahmen im Groben vollendet worden und es wird sichtbar, was das Architektenbüro Wittig und Rietig GmbH aus Weimar mit „Parken im Park“ meint. Eine ca. 35 Meter lange Betonmauer dominiert den zukünftigen Parkplatz als...